Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
49.077 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »mathea89«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 

Sonja-D


Wortkommentare (9) Abgegebene Noten (0) Fan von Autoren (0)
Kommentar zu Lorenz Lovis 4 - Maulwurf vom 26.05.2023 19:35:
» Maulwurf von Heidi Troi Diesen Roman hab ich aufgrund einer Leserunde gewonnen und war rundum begeistert den bei diesem Roman geht es gleich zu Anfang hoch her und das nicht nur eine Sache die Lorenz Lovis zu bewältigen hat Plötzlich wird sein bester Freund suspendiert und leider sind die Beweise eindeutig aber wer dahintersteckt weiß niemand Und dann muss er auch noch bei der Apfelernte helfen und so nebenbei im Theater spielen um was aufzudecken aber da gibt es einige Überraschungen mit denen man nicht rechnet Lorenz kommt wieder mal in die bredoulie und weiß nicht mehr was er tun soll aber was wäre er ohne seine Alma Wer der Täter im Theater war hab ich herausgefunden aber wer der Maulwurf war wusste ich bis zum schluss nicht und das war dann auch eine Überraschung für mich 5 Sterne sind mir zu wenig also geb ich mehr und eine klare Leseempfehlung«
Kommentar zu In mir der Tod vom 23.04.2023 21:39:
» In mir der Tod von H. C. Scherf Das ist der neue Roman von H. C. Scherf und der war sowas von toll und hat mich total fasziniert aber auch schockiert denn was der Täter mit seinen Opfern gemacht hat war teilweise ziemlich brutal Was bezweckt der oder die Täter dazu sowas zu machen? Es ist nicht ganz klar ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt Was den jungen Frauen bevorsteht war nicht unbedingt lustig den der Täter ging nicht gerade zimperlich mit seinen Opfern um es gibt immer wieder Überraschungen die einem zum verzweifeln bringen aber trotzdem bleibt die Spannung erhalten und das bis zum Ende Für mich war es ein sehr tolles Leseerlebnis und hat mich total fasziniert den was H. C. Scherf da geschrieben hat war einfach nur Mega und deshalb gebe ich ganz sicher nicht 5 Sterne sondern viel mehr und eine klare Leseempfehlung«
Kommentar zu Devil Agents MC 1 - Blue: The Real Devil vom 13.04.2023 16:35:
» Blue The Real Devil von Samira Wood Diesen Roman hab ich gewonnen und war rundum begeistert von diesem Buch Rahel lebt in einer Sekte was es so eigentlich nicht mehr geben sollte aber was die Frauen und Mädchen dort erleben müssen ist nicht sehr lustig Was Rahel dann aber zu hören bekommt war etwas beängstigend und da hat sie gelauscht und wurde dabei erwischt und da dachte sie jetzt wird sie bestraft aber es kam anders als sie dachte und plötzlich gelang ihr die Flucht Sie irrte umher und kam trotzdem nicht weiter weil sie im Kreis lief und wie durch ein Wunder wurde sie nicht dabei erwischt dann kam sie irgendwann doch weg aber sie wusste nicht wo sie war und plötzlich rannte sie in die Arme von Blue der dort stand sie wich vor ihm zurück weil sie Angst hatte aber er sagte sie braucht keine Angst zu haben er tut ihr nichts Er nahm sie mit obwohl sie Angst hatte ging sie mit ihm er hat ihr angeboten das er sie mit nach Kalifornien …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Doc Heartbeat 1 - Ian Hathaway vom 10.04.2023 15:25:
» Doc Heartbeat von Sandra Cugier Ich hab diesen Roman aufgrund einer Leserunde gewonnen und war rundum begeistert von diesem Liebesroman Doc Hathaway und Scarlett sind schon ein Kapitel für sich den Scarlett wollte sich nie mehr verlieben und Doc Heartbeat wie er insgeheim genannt wird ist eigentlich auch nicht der Typ für eine dauerhafte Beziehung Aber was mit den beiden geschieht ist schon irgendwie seltsam aber auch faszinierend Scarlett hat mit ihrem Vater schon lange keinen Kontakt mehr weil er für sie Pläne schmiedet die ihr gar nicht passen Dann aber lässt sie sich darauf ein zu ihm ins Büro zu kommen weil sie doch hofft das er ihretwegen das möchte aber es kam anders und eigentlich hätte sie sich das auch nicht anders erwartet Was aber wird aus Ian und Scarlett? Eine gute Frage die aber nicht beantwortet wird Es war einfach nur ein toller Roman der aber noch nicht zu Ende ist es geht noch weiter 5 Sterne sind …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Lukas Sommer und Robert Drosten 25 - Die Nachahmer vom 07.04.2023 20:11:
» Die Nachahmer von Marcus Hünnebeck Dieser Thriller war wieder der Hammer wie nicht anders zu erwarten Aber was sich Marcus Hünnebeck da hat einfallen lassen war schon ziemlich heftig aber das bin ich von Marcus schon gewöhnt Die Nachahmer sagt eigentlich schon der Name aber was die 4 da geplant haben war alles andere als normal Denn was sie da planten soll funktionieren? Na ich weiß nicht ob das so klappt dann passiert aber was das so nicht geplant war und der ganze Plan droht zu scheitern Natürlich dürfen Sommer Drosten und Kraft nicht fehlen denn die drei sind einsame Spitze und die klären sicher wieder alles auf Es passieren dann doch einige Dinge die man nicht wirklich versteht weil man denkt es kann nur einer von denen sein aber lasst euch überraschen was dann noch so alles geschieht Er war von Anfang an super spannend und das bleibt auch nur bis zum Ende so und da gibt es auch noch eine Überraschung Ich gebe mehr als 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung«
Kommentar zu Sehnsuchts-Reihe 1 - Der Fremde in meinem Herzen vom 01.04.2023 17:02:
» Der Fremde in meinem Herzen von Mia Sole Ich hab das print gewonnen aber das EBook gelesen und war rundum begeistert von diesem Roman der nach einer wahren begenheit geschrieben wurde Silvan wird von von seiner Familie gezwungen zu flüchten da er ansonsten in den Krieg ziehen muss Aber es ist ein steiniger Weg und ist sehr unsicher ob die Flucht gelingt und auf dem Weg sieht er auch noch ein Mädchen und sagt zum Fahrer stehenbleiben und nimmt sie mit An der Grenze werden sie aufgehalten aber sie kommen durch Aber es wird nicht unbedingt leicht für Silvan und Tatjana Sie bekommen Arbeit in einem Hotel und treffen da auf Larissa die Tatjana deutsch beibringen soll Aber wie es in diesem Hotel zugeht war zeitweise schon etwas unglaublich Es war trotzdem ein sehr schönes Erlebnis auch wenn es um Krieg geht denn dieser Roman war auch sehr Herzerwärmend und berührend Silvan und Larissa kommen sich näher aber es passiert was was …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Rocky Mountain Drama 1 - Vermisst in den kanadischen Rockies vom 23.03.2023 15:40:
» Vermisst in den Kanadischen Rockies von Nicole Franziska Horn Diesen Roman hab ich aufgrund einer Leserunde gewonnen Dieser Roman war der absolute Wahnsinn der mich auch zum verzweifeln gebracht hat Was da abgegangen ist war schon ziemlich heftig aber auch faszinierend Jesse ist in einer Beziehung mit Sean die Anfangs sehr glücklich war aber dann verlor Sean seinen Job und treibt sich mit zwielichtigen Freunden umher was ihn sehr verändert hat aber nicht zum guten Er schlägt Jesse neuerdings immer häufiger und sie bekommt immer mehr Angst vor ihm aber dann traf sie auf Collin und sie schüttet ihm ihr Herz aus was sie sehr verwundert den normalerweise ist sie fremden gegenüber nicht so aufgeschlossen Sean wird unterdessen immer aggressiver vor allem wenn er Alkohol getrunken hat und Jesse weiß nicht mehr was sie tun soll Dann geschah etwas was für sie das Fass zum überlaufen gebracht hat den Sean hat sie zum Sex …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Der Hund ohne Namen vom 12.03.2023 19:22:
» Der Hund ohne Namen von Uwe Krauser Es werden 9 Welpen geboren und nur 8 sind Schneeweiß der 9 ist grau und hat nur 3 Beine er wird von allen übersehen als es zum Verkauf kommt Aber dann kommt ein Junge und will genau diesen Hund haben Es beginnt eine ganz wunderbare Freundschaft die so berührend ist und einen Lächeln lässt 5 Sterne sind mir zu wenig also geb ich mehr und eine klare Leseempfehlung«
Kommentar zu Totenbett vom 02.03.2023 13:59:
» Totenbett von Natalie Schauer Dieser Psychothriller war der Wahnsinn denn was da abgegangen ist war so ziemlich das letzte was man erwartet Anton und seine Frau haben eine Abmachung getroffen die es so eigentlich nicht normal ist Anton wacht irgendwann auf und liegt neben einer Leiche und er kann sich an nichts mehr erinnern zuerst wusste er gar nicht das er neben einer Leiche gelegen hat Als er es bemerkte wollte er die Polizei rufen hat sich dann aber anders entschieden Auf einmal tauchten ihre Brüder auf die wissen wollten wo Svetlana ist aber Anton hat nichts gesagt Dann überschlugen sich die Ereignisse und es wird nicht sehr schön Wer hat Svetlana auf dem Gewissen? Das meine Lieben erfährt man erst ziemlich am Schluss und noch vieles andere Ich kann nur sagen das es ein Megaspannender Psychothriller war und er mich gefesselt hat Ich gebe mehr als nur 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung«
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies