Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.206 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »alina685«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 

Nisowa

Facebook: bookaddictedonlyone
Instagram: book_addicted_girls
Büchernoten:
1
1675 (96%)
2
8 (0%)
3
0 (0%)
4
1 (0%)
5
0 (0%)
6
52 (3%)
Buchbewertungen durch Nisowa: Schulnote 1,16 / 96,88% (1736 Noten)

Wortkommentare (1756) Abgegebene Noten (1736) Fan von Autoren (0)
Kommentar zu Faith-Reihe 2 - Shatter and Shine vom 06.12.2022 9:23:
» In " Shatter and Shine: Roman (Faith-Reihe 2) " hat Hazel mit dem Ende ihrer Beziehung von ihrer ersten großen Liebe Mason und dessen Tod an der Front zu kämpfen. Hilfe und Unterstützung findet Hazel in dieser schweren Zeit bei ihrem Grandpa auf dessen Farm und durch ihren kleinen Bruder Jamie sowie bei Freundin Sky. Durch Jamies Gehörlosigkeit fand Hazel zur Gebärdensprache, die sie zu ihrem Beruf machen möchte und neben dem Studium Unterricht für Betroffene anbietet. So treffen Hazel und Cameron zusammen, da dieser durch einen Anschlag bei der Army verletzt wurde und dabei sein Gehör verloren hatte. Cameron hat bei diesem Attentat nicht nur sein Gehör verloren, sondern so viel mehr und ist deswegen nicht bereit einfach sein Leben weiterzuleben. Bis er auf Hazel und deren kleinen Bruder Jamie trifft. Doch können sich Hazel und Cameron gegenseitig helfen über ihre Verluste hinwegzukommen und was haben die …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Ein Cottage zum Verlieben 3 - Winterglück in Schottland vom 05.12.2022 15:04:
» In " Winterglück in Schottland (Ein Cottage zum Verlieben 3) " meint die Drehbuchautorin Lilly das perfekte Leben zu leben, denn nicht nur ist die Fernsehserie die Lilly zum Leben erweckt hat erfolgreich, sondern hat sie mit Ansgar einen tollen Mann an ihrer Seite. Bis sie diesen mit ihrer besten Freundin seit Kindheitstagen in flagranti erwischt. Von nun auf gleich steht Lillys Leben Kopf und das führt zu einer Schreibblockate kurz vor Terminabgabe. Das ganze geschieht auch noch in der besinnlichsten Zeit des Jahres. Um wieder in den Flow der Serie zu gelangen, reist Lilly kurzer Hand über Weihnachten nach Schottland in das Cottage ihrer Filmvorlage. Doch auch dort scheint Lilly das Pech wie ein Schatten zu folgen und es kommt dazu, dass sich Lilly plötzlich mitten im Schneetreiben durch eine Panne gestrandet sieht und das kurz vorm Ziel. Wagemutig stellt sich Lilly dem nächsten Autofahrer in den Weg. Finley hat die Nase, nach dem Desaster mit …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu On a cosy Winter Night vom 05.12.2022 10:36:
» In " On a cosy Winter Night " steht Marley dieses Jahr zu Weihnachten ganz alleine da und möchte nur vergessen. Vergessen das ihr geliebter Großvater seiner Krankheit erlegen ist, vergessen das ihr Verlobter sich mit der Nachbarin vergnügte statt ihr beizustehen, vergessen das es niemanden aus ihrer Familie mehr gibt und sie alleine auf der Welt ist, abgesehen von ihren Arbeitskollegen die zu Freunden wurden. So macht sich Marley auf den Weg nach Sneekers Hope, ein kleines Städtchen das sie früher immer mit ihren Eltern zur Weihnachtszeit besuchte. Doch statt das gebuchte Zimmer im B&B zu beziehen, steht Marley ohne Unterbringung da, weil sie Opfer eines Buchungsfehlers wurde. Und statt sich zu einem empfohlenen Ehepaar, die privat Zimmer vermieten zu begeben, zieht es Marley in die Anonymität des Blue Cafe, ein Ort wo man de Einsamkeit entfliehen kann ohne seine Privatsphäre zu verlieren. Auch Jonathan zieht es dieses Weihnachten …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Be my Love 4.1 - Be my Christmas Love vom 04.12.2022 19:11:
» In " Be my Christmas Love (New Orleans Office Romance) " sind sowohl Amber wie auch ihr Verlobter Beau in letzter Zeit sehr eingespannt und hetzten von einem Termin zum anderen. Zumal die geplante Hochzeit ihre Schatten voraus wirft und ein größeres Event werden wird. So wollen sie sich über Weihnachten ein paar ruhige Tage gönnen und da Amber als typische Südstaatenmädchen noch nicht zur Weihnachtszeit Schnee erlebte und da Beau diesen Urlaub planen durfte, geht es für sie und ihre Freunde nach Aspen und alles strotzt nur so vor Luxus. Doch dies nimmt Amber nur am Rande wahr, denn kurz vor der Abreise hat sie etwas erfahren, dass ihre ganze Welt auf den Kopf stellen wird. Kann Amber diese Neuigkeit für sich behalten, damit es für alle entspannende Tage werden wird, oder bemerken Beau und Konsorten, dass mit Amber etwas nicht stimmt? Noch bevor Amber preisgeben kann was sie plagt, passiert ein Missgeschick, dass alles was …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Frostmagie 25 - One Night Only vom 04.12.2022 19:09:
» In " Frostmagie - One Night only " hat Jaina die Chance bekommen bei Christopher Hastings als Trainee zu hospitieren und kommt deswegen sie nach Frost Creek. Da beginnen dann jedoch schon ihre Probleme, denn das versprochene Hotelzimmer wurde nicht reserviert und das Frost Creek Inn ist restlos ausgebucht. So soll Jaina bei Adam, dem persönlichen Assistenten von Christopher unternommen. Was diesen überhaupt nicht gefällt, denn Adam hat ein tiefgehendes Geheimnis, dass dadurch ans Licht kommen könnte. Trotzdem kann Adam sich der Anziehung zu Jaina nicht entziehen und zieht diese gleichermaßen an, wie er Jaina auch von sich stößt. Das alle Mann von einer Frostmagie sprechen, macht das ganze nicht einfacher. Ebenso sind da seltsame Vorkommnisse im Büro und Adam, aber auch Jaina wollen diesem nachgehen. Kann es unter diesen Umständen die besagte Magie von Frost Creek schaffen, aus den beiden das nächste Pärchen …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu My Irish Christmas Date vom 04.12.2022 19:09:
» In " My Irish Christmas Date: Weihnachtsnovelle " hatte Lynnie eigentlich geplant, mit ihrem Partner nach Irland in das kleine Dörfchen Shannerra Hill auszuwandern. Doch dieser hat kurz davor sich umentschieden und Lynnie ist kurzer Hand alleine in ihr neues Leben gestartet. In ihrer neuen Heimat angekommen wird Lynnie gleich von ihrem Vermieter und Nachbar willkommen geheißen und in die Gemeinschaft aufgenommen. Und da Weihnachten vor der Tür steht, wird Lynnie kurzfristig mit in die diversen Traditionen eingeführt und bekommt beim alljährlichen Elf-Nollag-Féasta ein Weihnachtsdate zugelost. Nur das ihr Date Partner alles andere als begeistert von der Aktion ist und lieber seine Ruhe hätte, denn Sean knappst noch an einem Geschehnis seiner Vergangenheit rum. Ob es der Zauber der Weihnachtszeit ist, oder ob Lynnie etwas in Sean weckt, auf jeden Fall wird die Zeit bis Weihnachten und darüber hinaus voller Traditionellen …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Eine zweite Chance im Schneegestöber vom 04.12.2022 19:08:
» In " Eine zweite Chance im Schneegestöber " hat sich Liv ihren Traum erfüllt und ist gegen die Vorstellungen ihrer vermögenden Eltern Bibliothekarin geworden. Das ganze was ihr nur möglich, da sie sich nachdem ihre erste große Liebe sie verließ, sich nicht mehr für andere, insbesondere auch ihre Eltern verstellen wollte. Doch als Liz Jahre später wieder auf Cain trifft, spürt sie deutlich, dass die alten Gefühlen noch in ihr schlummern. Deswegen ist Liz froh, in ihren geplanten Winterurlaub ins Chalet nach Aspen entschwinden zu können. Doch was sie dort erwartete, konnte Liz nicht ahnen. Cain hat sich mit viel Fleiß und Kraft bis an die Spitze hochgekämpft und ist nun CEO einer erfolgreichen Investmentfirma. Jedoch hat Cain nie vergessen, woher erkam und das er deswegen nicht gut genug gewesen war. Dies hat Cain die nötige Willensstärke verschafft, um es allen zu zeigen. Aber als er kurz …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Wild Bones Motorcycle Club 3 - Verrückt nach einem Rocker vom 03.12.2022 15:38:
» In " Verrückt nach einem Rocker. Rockerroman (Wild Bones Motorcycle Club 3) " ist Emma nur um Danger Zone Club, um dort den Junggesellinnenabschied ihrer Freundin zu feiern. Nicht erwartet hätte Emma, dass sie am Ende sich an der Wand zum Schnapslager wiederfinden würde mit dem VP des Wild Bones MC zwischen ihnen Schenkeln. Das die Nacht nachhaltig in Emma wirkte und sie den bestn Fi... ihres Lebens nicht vergessen kann sorgt dafür, dass sie sich auf eine Party in das Clubhaus des MCs begibt. Auch Kane, besagter VP des Wild Bones MC kann das unbekannte Mädchen nicht mehr vergessen, was sich sehr in dessen Laune zeigt und ist mehr als bereit, alles dafür zu tun sie wiederzufinden. Das sie einfach so in seinen Club spazieren würde hätte er nicht gedacht, doch ein blödes Ereignis bei dem Emma als Undercover Cop verdächtig wird, führt dazu das Kane sich zu einen kitschigen Tattoo überreden lässt damit …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Baileys-Novellen 2 - Operation Bailey Babies vom 02.12.2022 20:59:
» In " Operation Bailey Babies: (Bailey Novella 2) " stehen gleich drei Geburten in der Familie Bailey an, doch zuvor gibt es eine große Babyparty mit teils witzigen, teils schlüpfrigen Spielchen. Doch wer der drei werdenden Müttern Savannah, Hope und Brooklyn wird den Anfang machen und wer von ihnen darf den Namen der verstorbenen Bailey Mutter nutzen? Und wie ergeht es den werdenden Daddys Austin, Wyatt und Liam, haben sie die Schwangerschaft ihrer Frauen nebst merkwürdigen Gelüsten und hormonbedingten Verhaltens sowie die Geburt gut überstanden? Die Novelle hat mich gleich wieder in den Bann der großen Baileys-Familie gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit den werdenden Eltern und ihren Familienangehörigen mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch brisante Momente und die ein oder …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Pulverschnee mit Sternenstaub vom 02.12.2022 18:02:
» In " Pulverschnee mit Sternenstaub: Sinnliche Winterromanze " ist die Künstlerin und das Nesttäkchen Coralie von ihrer spießigen bourgeoisen Familie genervt und flüchtet vor allzuvieler Adventsstimmung mit der Familien Bordeaux Dogge Paul Bucose zum Spaziergang in die kalte Nacht. Dabei stößt Coralie auf den vermeintlichen Clochard und Straßenmusikant Ethan und nimmt diesen kurzer Hand mit in die elterliche Villa. Das Coralie damit einiges anstößt, von dem ihr gar nicht bewusst war, dass sie sich etwas anderes anderes vom Leben wünscht, als den vermeintlichen Heiratsantrag ihres Partners und Bankierssohn Jules. Dieser weilt derweil fernab in Genf auf einer Geschäftsreise anstatt die Adventszeit mit Coralie zu verbringen, zudem ist Jules der beste Freund von Coralies großen Bruders Felix und gehört schon fast zur Familie. Doch zwischen den gemeinsamen Mahlzeiten und Aktivitäten der besinnlichen …« [vollständige Rezension anzeigen]
Seite:  1 2 3 ... 11 ... 174 175 176
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies