Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.297 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Michael Schauer«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 

Gwynnys Lesezauber

Webseite: https://gwynnys-lesezauber.de/
Facebook: GwynnysLesezauber?ref=hl
Twitter: gwynnyslesezaub
Instagram: gwynnys.lesezauber
Büchernoten:
1
215 (83%)
2
21 (8%)
3
13 (5%)
4
8 (3%)
5
2 (1%)
6
0 (0%)
Buchbewertungen durch Gwynnys Lesezauber: Schulnote 1,31 / 93,9% (259 Noten)

Wortkommentare (260) Abgegebene Noten (259) Fan von Autoren (1)
Kommentar zu Road to Ombos - Seth ist gefallen vom 25.02.2024 12:22:
» »Ich bin nicht sicher, ob ich das Ganze überhaupt begreife«, fuhr Tara fort. »Sie hat all diese Menschen eingesperrt. Hat sie gezwungen, sich gegenseitig abzuschlachten. Hat auf dich geschossen – und jetzt sitzt sie hier und trinkt mit uns, als wäre nichts geschehen?« Seth zuckte mit den Schultern. »Ja.« Aus „Road to Ombos – Seth ist gefallen“ von Melanie Vogltanz FAKTEN Die Novelle „Road to Ombos – Seth ist gefallen“ von Melanie Vogltanz ist 2020 im Art Skript Phantastik Verlag erschienen. Sie gehört zu einem größeren Universum, das unter anderem eine Kurzgeschichte in der Anthologie „Kemet – die Götter Ägyptens“ und Romane wie „Path into Duat“ beinhaltet. Dort gibt es auch gemeinsame Werke mit der Autorin Jenny Wood. Die Novelle ist als Print und eBook erhältlich. KURZMEINUNG Ein intensives und unglaublich atmosphärisches Lesevergnügen mit einer kleinen …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Kings and Monsters 4 - Die Tiefenlanze vom 21.02.2024 18:03:
» »Bei den Monden, du bist endlich heimgekommen«, sagte sie mit tiefer, kratziger Stimme. »Die Tochter meiner Tochter. Das verlorene Licht in meinem Herzen singt wieder.« Aus KINGS and MONSTERS IV: Die Tiefenlanze von Erik Kellen FAKTEN Das Buch KINGS and MONSTERS IV: Die Tiefenlanze von Erik Kellen erschien im Dezember 2023. Es handelt sich um den vierten Band einer Reihe, die noch nicht abgeschlossen ist. Das Buch ist als eBook und Taschenbuch erhältlich. KURZMEINUNG Eine turbulente Fortsetzung, die zwischen den Zeilen summt und mit Überraschungen aufwartet. KLAPPENTEXT Wenn die Welt Pendras langsam auseinander bricht, braucht es Freunde und Helden, Schurken und Magie. Zeit für die KINGS and MONSTERS! Anari und Kal suchen die Wasserwelt Iko auf, um dem Geheimnis der verschollenen Tiefenlanze auf die Spur zu kommen. Legenden zufolge ist sie die einzige Waffe, die Iko retten kann. Währenddessen muss auf der Akademie …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Ach, wie gut, dass niemand weiß ... vom 21.01.2024 15:34:
» »In diesem Buch über Sprichwörtliches im Märchen geht es natürlich hauptsächlich um die schönsten, bekanntesten und rätselhaftesten Formeln in Märchen und deren Erklärung.« Aus „Ach, wie gut, dass niemand weiß …: Sprichwörtliche Redensarten aus dem Märchenreich“ von Rolf-Bernhard Essig aus dem Duden Verlag KURZMEINUNG Ein schöner Fundus, leider sprachlich nicht so zugänglich für jüngere Lesende. SCHREIBSTIL & MEHR Das Buch ist eine gute Unterstützung für Leute wie mich, die sich mit der Sprache und ihrer Herkunft auseinandersetzen. Gerade als Lektorin ist das ein schönes Werk für mich, um zwischenzeitlich darin Blättern zu können. Auch wenn man einfach wissen möchte, ob man eine märchenhafte Redensart eigentlich korrekt nutzt, kann man sich an dieses Büchlein wenden. Wissenswert ist hierbei auch, was wir alles in unseren …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Minen der Macht 2 - Der Formbrecher vom 19.12.2023 11:32:
» Hörbuch-Rezension „Oha. Verstehe. Lass mich reden. Hier ist Diplomatie gefragt.“ Diesen Ausdruck hatte Kröte schon mal gehört. Er bedeutete so etwas wie viel reden und wenig handeln. Aus „Minen der Macht II: Der Formbrecher“ von Sam Feuerbach, Bernhard Hennen, Mira Valentin, Greg Walters und Torsten Weitze FAKTEN Das Buch „Minen der Macht II: Der Formbrecher“ von Sam Feuerbach, Bernhard Hennen, Mira Valentin, Greg Walters und Torsten Weitze ist Band 2 einer Trilogie, die beim Verlag Fischer Tor erscheint. Band 3 ist für März 2024 angekündigt. Das Buch gibt es als Klappenbroschüre, eBook und Hörbuch. Der Sprecher ist Robert Frank. Das Hörbuch hat eine Länge von 12 Std. und 52 Min., erschienen ist es im Argon Verlag. KURZMEINUNG Auch mit Band 2 die beste Fantasy-Thriller-Reihe, die ich bisher gelesen habe! KLAPPENTEXT Ein cleverer Hauptmann untersucht mysteriöse Morde in einer Minenstadt. Epischer …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Fairytale Gone Bad 4 - Die Schwefelbraut vom 17.11.2023 15:40:
» Die Welt verschwamm vor Bredicas Augen, wurde von Tränen verschleiert, die ihren salzigen Weg über ihre geschundenen Lippen fanden. Ihr Atem ging jetzt kurz und stoßweise. Butcher wischte sich mit dem gleichen Lappen den Schweiß von der Stirn, mit dem er oben die Gläser polierte. „Tut mir sehr leid um dich, Mädchen, aber wie schon gesagt, hättest gehen sollen, solang noch Zeit dafür war …“ Aus Fairytale Gone Bad IV: Die Schwefelbraut“ von M.H. Steinmetz FAKTEN Das Buch „Fairytale Gone Bad IV: Die Schwefelbraut“ von M.H. Steinmetz ist im November 2020 erschienen. Es handelt sich um den vierten von insgesamt 4 unabhängig voneinander lesbaren Bänden. Das Buch ist als eBook und Taschenbuch erhältlich. KURZMEINUNG Brutal realitätsnah wie fiktiv – kein Märchen für schwache Nerven und erst recht nicht für LeserInnen unter 18 Jahren! KLAPPENTEXT 31. Dezember 1862, Five Points, Hells Kitchen – New …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Das Licht aus dem Nebel vom 15.10.2023 13:37:
» »Hey!«, schrie Sveno, als der Fremde die Mitte der Brücke erreicht hatte. »Wer, bei der Finsternis, bist du?« »Merto Kahragon«, antwortete der andere ebenso laut. Ach du Schei**ße. »Hat mich gefreut«, rief Sveno. Der Prinz lächelte schief, sagte jedoch nichts mehr, sondern wandte den Blick wieder nach vorne und ritt über die Glasbrücke. Wie viele Zirkel hatte eigentlich das Pferd? Aus „Das Licht aus dem Nebel“ von Kornelia Schmid FAKTEN Das Buch „Das Licht aus dem Nebel“ von Kornelia Schmid erschien im Juli 2023 im Wreaders Verlag. Es ist als Taschenbuch und eBook erhältlich. Das Ende ist offen, also könnte man mit einem Folgeband rechnen. KURZMEINUNG Richtig gute Fantasy mit Witz, Ehrlichkeit und vielschichtigen Charakteren! KLAPPENTEXT »Meiner Erfahrung nach schmiedet gerade die Verzweiflung die wirklich inspirierenden Pläne.« Dichte Nebelschwaden. …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Die Hexer-Sage 5.2 - Zeit des Sturms vom 06.09.2023 15:11:
» Spoilerfreie Hörbuch-Rezension zur kompletten Hexer-Saga! „Mehr Respekt!“, schrie mit sich überschlagender Stimme die Dame in der Roberonde. „Wie kannst du es wagen, so mit einer hochwohlgeborenen Baronesse zu reden, Herr Räuber!“ Kayleigh lachte brüllend, worauf er sich übertrieben verbeugte. „Bitte um Vergebung. Nichts für ungut. Man wird doch noch fragen dürfen.“ Aus „Feuertaufe“ von Andrzej Sapkowski „Aha.“ Mab erwiderte meine Vorführung des Zahnbestandes mit der schwachen Imitation eines Lächelns. „Aha. Verstehe. Erklär mir aber, warum muss unser alter Streit um die Hegemonie darauf hinauslaufen, dass wir uns gegenseitig die Spielzeuge wegnehmen? Können wir nicht Zeit und Ort vereinbaren und erledigen, was erledigt werden muss? Könntest du mir das erklären, Chester?“ Aus „Etwas endet, etwas beginnt“ von Andrzej Sapkowski FAKTEN Derzeit gibt es von Andrzej Sapkowski insgesamt 9 erschienene …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Die Hexer-Sage 5.1 - Etwas endet, etwas beginnt vom 06.09.2023 15:11:
» Spoilerfreie Hörbuch-Rezension zur kompletten Hexer-Saga! „Mehr Respekt!“, schrie mit sich überschlagender Stimme die Dame in der Roberonde. „Wie kannst du es wagen, so mit einer hochwohlgeborenen Baronesse zu reden, Herr Räuber!“ Kayleigh lachte brüllend, worauf er sich übertrieben verbeugte. „Bitte um Vergebung. Nichts für ungut. Man wird doch noch fragen dürfen.“ Aus „Feuertaufe“ von Andrzej Sapkowski „Aha.“ Mab erwiderte meine Vorführung des Zahnbestandes mit der schwachen Imitation eines Lächelns. „Aha. Verstehe. Erklär mir aber, warum muss unser alter Streit um die Hegemonie darauf hinauslaufen, dass wir uns gegenseitig die Spielzeuge wegnehmen? Können wir nicht Zeit und Ort vereinbaren und erledigen, was erledigt werden muss? Könntest du mir das erklären, Chester?“ Aus „Etwas endet, etwas beginnt“ von Andrzej Sapkowski FAKTEN Derzeit gibt es von Andrzej Sapkowski insgesamt 9 erschienene …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Die Hexer-Sage 5 - Die Dame vom See vom 06.09.2023 15:11:
» Spoilerfreie Hörbuch-Rezension zur kompletten Hexer-Saga! „Mehr Respekt!“, schrie mit sich überschlagender Stimme die Dame in der Roberonde. „Wie kannst du es wagen, so mit einer hochwohlgeborenen Baronesse zu reden, Herr Räuber!“ Kayleigh lachte brüllend, worauf er sich übertrieben verbeugte. „Bitte um Vergebung. Nichts für ungut. Man wird doch noch fragen dürfen.“ Aus „Feuertaufe“ von Andrzej Sapkowski „Aha.“ Mab erwiderte meine Vorführung des Zahnbestandes mit der schwachen Imitation eines Lächelns. „Aha. Verstehe. Erklär mir aber, warum muss unser alter Streit um die Hegemonie darauf hinauslaufen, dass wir uns gegenseitig die Spielzeuge wegnehmen? Können wir nicht Zeit und Ort vereinbaren und erledigen, was erledigt werden muss? Könntest du mir das erklären, Chester?“ Aus „Etwas endet, etwas beginnt“ von Andrzej Sapkowski FAKTEN Derzeit gibt es von Andrzej Sapkowski insgesamt 9 erschienene …« [vollständige Rezension anzeigen]
Kommentar zu Die Hexer-Sage 4 - Der Schwalbenturm vom 06.09.2023 15:10:
» Spoilerfreie Hörbuch-Rezension zur kompletten Hexer-Saga! „Mehr Respekt!“, schrie mit sich überschlagender Stimme die Dame in der Roberonde. „Wie kannst du es wagen, so mit einer hochwohlgeborenen Baronesse zu reden, Herr Räuber!“ Kayleigh lachte brüllend, worauf er sich übertrieben verbeugte. „Bitte um Vergebung. Nichts für ungut. Man wird doch noch fragen dürfen.“ Aus „Feuertaufe“ von Andrzej Sapkowski „Aha.“ Mab erwiderte meine Vorführung des Zahnbestandes mit der schwachen Imitation eines Lächelns. „Aha. Verstehe. Erklär mir aber, warum muss unser alter Streit um die Hegemonie darauf hinauslaufen, dass wir uns gegenseitig die Spielzeuge wegnehmen? Können wir nicht Zeit und Ort vereinbaren und erledigen, was erledigt werden muss? Könntest du mir das erklären, Chester?“ Aus „Etwas endet, etwas beginnt“ von Andrzej Sapkowski FAKTEN Derzeit gibt es von Andrzej Sapkowski insgesamt 9 erschienene …« [vollständige Rezension anzeigen]
Seite:  1 2 3 ... 11 ... 24 25 26
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies