Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.489 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »cedrik150«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 

Zitrone

Büchernoten:
1
4 (57%)
2
1 (14%)
3
1 (14%)
4
0 (0%)
5
0 (0%)
6
1 (14%)
Buchbewertungen durch Zitrone: Schulnote 2,14 / 77,14% (7 Noten)

Wortkommentare (7) Abgegebene Noten (7) Fan von Autoren (0)
Kommentar zu Die 11 Gezeichneten 2 - Das zweite Buch der Sterne vom 13.07.2017 19:01:
» Also eine Steigerung war der zweite Teil ja nun nicht ... was daran liegt, dass schon der erste Teil so gut gewesen ist, dass gar keine Luft mehr nach oben war! ;) Wieder ein Traum von einem Buch, das sich nahtlos an den Vorgänger anknüpft, wieder geradezu zauberhaft erzählt, unvorhersehbar und sehr actionreich. Das kann man eigentlich nur am Stück lesen weil´s so gut ist, und für Band 3 gibt es noch einiges zu erfahren so dass man am Ende gehörig gespannt ist!«
Kommentar zu Du. Für immer. vom 29.12.2016 10:24:
» Mir hat das Buch gut gefallen. Die Zeitwechsel sind gut in die Geschichte eingebaut, alles was erzählt wird, wirkt sehr authentisch und realistisch, als wäre man direkt mit dabei. Ich empfand die Figuren vielleicht ein bißchen zu einfach gestrickt, aber die Story wirkt trotzdem sehr gut und reißt einen mit.«
Kommentar zu Night Falls - Du kannst dich nicht verstecken vom 31.07.2016 12:39:
» @RealWorld: Dass man das Buch nicht als spannend empfinden könnte, das will mir so gar nicht nachvollziehbar erscheinen. Ich fand es sogar so mitreißend, dass ich es gar nimmer aus der Hand legen wollte. Gerade wie sich nach und nach zeigt, was wirklich hinter der ganzen Sache steckt und wie Sandra hier von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, ist doch einfach grandios umgesetzt. Ich finde, das war ein herausragend guter Thriller!«
Kommentar zu Vom Ende der Einsamkeit vom 30.03.2016 14:27:
» Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich hinter einem der unscheinbaren Diogenes-Cover solch ein Kleinod finde wie "Vom Ende der Einsamkeit". Ein trauriges Kleinod, aber eins, das einen in sich aufsaugt und das auf so wunderbare Weise mit der Sprache spielt und einem so viel zurückgibt. Ein ganz tolles Buch.«
Kommentar zu Bad Romeo & Broken Juliet 2 - Ich werde immer bei dir sein vom 26.11.2015 23:14:
» Das neue Buch knüpft nahtlos dort an, wo der erste Teil aufgehört hat, und ich fand, dass sich die ganze Story, vor allem die zur Schau gestellte Emotionalität, noch einmal exponentiell verbessert hat. So spannend und fesselnd, dass man selbst immer wieder merkt, wie einem die Augen feucht werden. Als wäre man mittendrin eben. Eine sensationell gute Fortsetzung!«
Kommentar zu How to be Parisian wherever you are vom 28.07.2015 20:42:
» Die Idee zum Buch war wirklich gut, zumal Pariserinnen ja wirklich ein bißchen eigen sind, wie man spätestens dann merkt, wenn man mal dort ist. Die Umsetzung war eher "solala". Letztlich ist es eben auch nur ein "Stilguide plus", und dadurch wirkt das Büchlein dann manchmal doch eben nur wie eine etwas bessere Frauenzeitschrift.«
Kommentar zu Rezepte zum Abnehmen vom 01.04.2015 16:40:
» Allein schon das Cover des Buchs ist ein Widerspruch in sich, denn da steht doch glat oben "ohne Kohlenhydrate", und nur ein paar Zentimeter weiter unten steht da "weitgehend" frei von Kohlenhydraten. Wie viele es letztlich wirklich sind, weiß man nicht, da Nährwerte nicht dabeistehen. Bei vielen denke ich nicht, dass sie "weitgehend" frei davon sind. Abgesehen davon fehlen dem Buch Fotos, was bei einem Rezeptbuch ein No-Go sein sollte, die Kochanleitungen bestehen aus großen unpraktischen Textblöcken, und überhaupt bin ich mir nicht sicher, ob ich die gleichen Rezepte nicht überall im Web finden kann.«
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies