Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.618 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Käte Stiller«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Verdächtige Therapeuten, emsige Maklerinnen, gefangene Biker
Werbung:
Auch am gestrigen Sonntag haben wir nicht geruht und viele neue Bücher in unser System aufgenommen. Die erwähnenswertesten unter ihnen treiben einen Psychoanalytiker in den Wahnsinn, sie treiben eine Immobilienmaklerin in große Lebensfragen hinein, und sie isolieren einen Biker in einer Zelle.

Dieses Mal wollen wir mit einem handfesten Psychothriller loslegen, der im Droemer Verlag sein Zuhause gefunden hat. Er stammt aus der Feder von Christian Kraus und trägt den Titel »Nichts wird dir bleiben«. Darin begegnet man einem Psychoanalytiker namens Thomas Kern, der hilflos zuschauen muss, als sich eine junge Patientin selbst tötet. Während er sich noch Vorwürfe macht, weil er der Frau nicht helfen konnte, wird er von der Polizei aufgesucht, die ihm vorwirft, das Opfer missbraucht und dadurch überhaupt erst zum Suizid getrieben zu haben. Nachdem auf seinem Computer auch noch Beweise gefunden werden, die den Vorwurf untermauern, geht das gesamte Leben des Psychoanalytikers den Bach hinunter. Als er dann mitbekommt, dass der neue Freund seiner Tochter - die nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte - Teil einer gefährlichen Sekte ist, zeigt sich, in welcher Gefahr er und sein Umfeld wirklich stecken. »Nichts wird dir bleiben« ist 464 Seiten stark und bisher erst einmal nur als E-Book erhältlich. Als solches kostet es 4,99 Euro. Für den August ist das Erscheinen einer Taschenbuch-Ausgabe vorangekündigt, diese wird dann 9,99 Euro kosten.

Ein ganzes Stück friedlicher geht es im blanvalet Verlag zu, in dem Silvia Konnerths neuer Roman »Heideblütenküsse« veröffentlicht wurde. In dessen Mittelpunkt steht eine Maklerin namens Emma, die gerade frisch geschieden wurde. Die neueste Aufgabe der emsigen Mittdreißigerin besteht darin, eine Pension in der Lüneburger Heide aufzukaufen, wodurch sie gezwungen ist, in ihren dortigen Heimatort zurückzukehren. Ungünstigerweise ist ausgerechnet ihre einstige Jugendliebe Mark, für den sie inzwischen nur noch Hass empfindet, der Besitzer des Gebäudes. So entpuppt sich der Auftrag nicht gerade als einfachster Job der Welt. In der Heimat und im Wechselbad der Gefühle angekommen, lernt sie dann immerhin einen Pferdewirt namens Leo kennen, zu dem sie rasch eine besondere Verbindung aufbaut. Und schon bald steht sie vor der Frage, was ihr in ihrem Leben eigentlich am Wichtigsten ist. »Heideblütenküsse« hat einen Umfang von 416 Seiten und ist als E-Book zum Preis von 3,99 Euro zu bekommen. Die Taschenbuch-Ausgabe wird am 15. Juli erscheinen und dann 9,99 Euro kosten.

Im LYX Verlag sind gleich eine ganze Reihe von Büchern auf einmal erschienen, die hier eigentlich eine ausführliche separate Erwähnung verdient hätten. Stellvertretend wollen wir an dieser Stelle auf »Rider« hinweisen, den vierten Band aus Tillie Coles Reihe über die Biker vom Club der Hades' Hangmen. In diesem Teil wurde Prophet Cain von seinem eigenen Zwillingsbruder eingesperrt und sitzt nun gebrochen und besiegt in einer Zelle. Dies ist ihm widerfahren, obwohl er für seine Brüder immer alles gegeben hatte. Die Einsamkeit und Isolation des Gefangenen hat erst ein Ende, als eine andere Person in die Zelle unmittelbar neben ihm verfrachtet wird. Überraschenderweise handelt es sich dabei um eine Frau. Eine Frau, die selbst mit allerhand Dämonen zu kämpfen hat, und die Cain recht schnell ziemlich nahe kommt. »Hades' Hangmen - Rider« ist als E-Book für 7,99 Euro zu bekommen.

Zum Abschluss noch zwei weitere neue Bücher aus dem Hause LYX im Schnelldurchlauf: Lex Martins Reihe »Irresistible« hat mit »Ein Single-Daddy zum Verlieben« einen zweiten Band bekommen und entführt die Leserschaft auf eine Ranch, deren Besitzer mit zwei Kindern gehörig viel zu tun hat, weswegen er eine Nanny benötigt. Und auch Annika Martins Reihe »Most Wanted« ist nun zwei Bände lang. In »Most Wanted Billionaire« offenbart ein Chef seiner Asssistentin telefonisch seine tiefsten Geheimnisse, ohne zu ahnen, wen er da am Apparat hat.

Wer diesem Link folgt, der gelangt zur Liste aller neu eingetragenen Bücher. Die meisten neuen Bücher entstammen wieder den Vorschlägen unserer Besucher, deshalb möchten wir an dieser Stelle - wie an jedem Tag - ein dickes Dankeschön an alle richten!


KOMMENTARE ZU DEN ERWÄHNTEN BÜCHERN
Kommentar zu Nichts wird dir bleiben vom 22.09.2019 17:05:
» Der Psychoanalytiker Thomas Kern muss den Freitod einer jungen Patientin mit ansehen. Die junge Frau war zwar erst einmal bei ihm, dennoch ist er geschockt, dass er ihr nicht hatte helfen können. Wenig später steht die Polizei vor seiner Tür und behauptet, dass die Tote Kern in einem Abschiedsbrief der Vergewaltigung beschuldigt hat. Dann trifft es Kern Schlag auf Schlag. Seine Frau wirft ihn hinaus, Kollegen wenden sich ab, Freunde meiden ihn und auch seine Tochter will nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ihm bleibt nicht anderes übrig, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Er beauftragt den Privatdetektiv Walter Goldman. Als Kern erfährt, dass der neue Freund seiner Tochter Natascha ein einer gefährlichen Sekte ist, ahnt er, welch perfides Spiel mit ihm getrieben wird. Zunächst einmal, das Cover ist einfach genial. “Nichts wird dir bleiben“ ist ein spannender Psychothriller, der allerdings die volle Aufmerksamkeit beim Lesen erfordert. Dazu …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von buecherwurm1310
Kommentar zu Nichts wird dir bleiben vom 09.09.2019 7:13:
» Der Psychoanalytiker Thomas Kern muss mit ansehen, wie seine Patientin Jennifer Selbstmord verübt. Er kann sie nicht retten. Kurz darauf wird er verhaftet. Ein Abschiedsbrief beschuldigt ihn der Vergewaltigung und auf seinem PC wurde außerdem belastendes Material gefunden. Seine Unschuldsbeteuerungen bei seiner Frau Lea und Natascha werden nicht angehört. Hensel und Barbe ermitteln, wobei Barbe das Gefühl hat, sein Chef verheimlicht ihm etwas. Auf einmal schwebt die Schwester von Jennifer in großer Gefahr. Kann sie sich aus den Klauen von Timon befreien? Was hat Mister Krake mit diesen Vorfällen zu tun? In was für eine Geschichte ist Thomas da rein geraten? Dies ist mein erstes Buch von Christian Kraus. Die Idee hat mir gut gefallen. Es wird in verschiedenen Zeitzonen erzählt. Manches ist anfangs verwirrend. Man fragt sich, wie hängt das alles zusammen und am Schluss sieht man die ganzen losen Enden, die gekonnt …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Helgas Bücherparadies
Kommentar zu Nichts wird dir bleiben vom 06.09.2019 16:50:
» Spannender Psycho-Thriller um einen verzweifelten Mann im Zentrum eines perfiden Planes Nach "Töte, was Du liebst" legt der Autor Christian Kraus mit diesem Buch nun seinen zweiten Psycho-Thriller bei Droemer vor, der mich trotz leichter Schwächen am Ende doch spannend unterhalten konnte. Der Psychoanalytiker Thomas Kern lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Hamburg und betreibt dort eine kleine eigene Praxis. Als sich eine seiner Patientinnen vor seinen Augen von einem Kran stürzt, ist dies nur der Beginn eines Alptraumes, in den er von einer Sekunde auf die andere gerät. Urpötzlich wird er beschuldigt, die junge Frau sexuell mißbraucht und in den Tod getrieben zu haben, entsprechende Beweise findet die Polizei auf seinem Computer, der kurz zuvor, zusammen mit einem Abschiedsbrief der Toten, bei einem Einbruch in seine Praxis gestohlen wurde. Seine Familie, seine Freunde und seine Kollegen wenden sich von ihm ab und sein Leben …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von ech68
Kommentar zu Most Wanted 2 - Most Wanted Billionaire vom 28.08.2019 16:41:
» Lizzie arbeitet gerne bei Vossameer denn die arbeit macht Spaß und wenn sie die Probezeit besteht bekommt sie noch einen Bonus und den braucht sie dirngend. Ihre Chefin geht die Power-Point Präsentation durch und ist nicht so begeistert aber der BIG Boss will sie sehen. Lizzie geht mit Ihr zu Ihm und Theo Drummond hat seine Augen öfter bei Lizzie was Sasha nicht gefällt. In ihrem Büro erteilt sie Lizzie eine Abmahnung. Lizzie hofft und bangt die 8 Tage zu schaffen als sie noch eine Aufgabe bekommt die nicht zu lösen ist. Lizzie übernimmt den Job und leider sagt sie Theo per Telefon was sie von Ihm hält - und das ist nicht schmeichelhaft für Theo. Theo macht es aber Spaß von Nummer 7 geweckt zu werden. Wer ist SIE Theo stezt alles daran sie zu finden. Wird er es schaffen und wenn ja wied wirkt sich das auf Ihren Job aus.«
– geschrieben von elke1205
Kommentar zu Hades' Hangmen 4 - Rider vom 29.07.2019 14:24:
» In " Hades' Hangmen - Rider (Hades-Hangmen-Reihe 4) " ist Rider, auch als Bruder Cain der Prophet bekannt, durch sein eigen Blut in eine Zelle gesperrt und hadert mit seinem Glauben. Und doch kann er nicht zurück und alles gut heißen, was im Namen des Glaubens getan wird. Er hat die Hoffnung aus Erlösung fast aufgegeben, doch als er mitbekommt, das in der Nachbarzelle eine Frau gefangen gehalten wird und dann erfährt, was für eine Rolle sie für die Gemeinde hat, versucht er ihr zu helfen. Aber Harmony kämpft gegen ihre eigene Dämonen und hat jede Hoffnung auf Glück aufgegeben. Kann Rider sie retten und wie geht es mit den beiden weiter? Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen und ich musste sie in einem Rutsch durchlesen. Dabei bleibt sie spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Rider und Harmony mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Nisowa
Kommentar zu Irresistible 2 - Ein Single-Daddy zum Verlieben vom 29.07.2019 14:12:
» Tori sitz mit Ihrer Schwester zusammen un d die meint das Tori das College fertig macvhen sollte. Da Kat im 7. Monat schwanger ist möchte sie das Tori bei Ihr ist, obwohl Tori ahnt das da mehr hinter steckt. Ja Kate will Tori zu Ethan auf die Farm bringen denn der sucht dringend ein Kindermädchen für seine Kinder. Tori trifft Ethan und beide fetzen sich an, allerdingts ist Logan Ethan´s Bruder dafür das Ethan es nochmal probiert. Tori nimmt die Stelle an und kommt super mit Mila und Cody zurecht. Alles wäre gut wenn nicht Allison die Mutter von den Kindern wäre. Die fast Ex von Ethan macht allen das Leben schwer. Wird Ethan Tori sagen was er für sie fühlt oder läßt er die Chance verstreichen Ich habe das Buch sehr genossen«
– geschrieben von elke1205
Kommentar zu Most Wanted 2 - Most Wanted Billionaire vom 03.07.2019 9:47:
» 30 Tage muss Lizzie in der Firma aushalten, dann erhält sie einen Bonus, den sie dringend braucht. 30 Tage Ideen für den Social Media Auftritt der Firma, für die sie arbeitet. Über den Oberboss wird nur in ganz ehrfürchtigem Ton gesprochen. Persönliche Gegenstände am Arbeitsplatz sind verboten, genauso wie Mikrowellenpopcorn. Ein Verbot, das Lizzie ganz besonders stört. Als sie schließlich den Boss Theo Drummond kennenlernt, erkennt sie warum alle Mitarbeiter bei seinem Erscheinen erzittern. Diesem Mann scheint niemals ein Lächeln unterzukommen, er hat überhaupt keine Ahnung von Facebook, Twitter, Instgram und Co und will Lizzies Vorschlägt überhaupt nicht akzeptieren. Als ihr auch noch aufgetragen wird einen altmodischen Weckruf-Service zu finden, um Mr. Drummond pünktlich um 04.30 anzurufen, findet sie sich schnell am Ende ihrer Weisheit. Scheinbar will keine Firma mehr die Anrufe übernehmen. Um Ihren …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Marie's Salon du Livre
Kommentar zu Most Wanted 2 - Most Wanted Billionaire vom 17.06.2019 15:22:
» In " Most Wanted Billionaire (Most-Wanted-Reihe 2) " soll Assistentin Lizzie einen neuen Weckruf für ihren Chef Theo Drummond engagieren. Was nur, wenn alle verfügbaren Dienste es ablehnen, den cholerischen Wissenschaftler telefonisch zu wecken? Um ihren Job nicht zu gefährden, macht Lizzie es letztendlich selbst und findet sich in einer aussergewöhnlichen Situation wieder, da Theo am frühen Morgen anderes reagiert, als er in seinem täglich Umfeld bekannt ist. Einziges Manko, Theo darf nie erfahren, wer ihn morgens weckt und wem er sich gegenüber öffnet. Die Story hat mich gleich in ihren Bann gezogen und ich konnte sie nicht aus der Hand legen. Dabei lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung. Man darf mit Lizzie und Theo mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich musste das …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Nisowa
Kommentar zu Irresistible 2 - Ein Single-Daddy zum Verlieben vom 13.06.2019 18:40:
» Ich hatte bereits den ersten Band der Serie gelesen, der mir zwar sehr gut gefallen hatte, aber mir waren die Sexszenen zu viel. Das ist hier nicht der Fall - es prickelt gewaltig zwischen den beiden, aber die tatsächlichen Bettszenen bleiben überschaubar und sind auch nicht ganz so ausführlich beschrieben wie im vorigen Band. Die Geschichte selbst fand ich ganz wunderbar. Es ist eine romantische und süße Liebesgeschichte, aber durch den Einbau von realistischen und nachvollziehbaren Momenten nicht zu kitschig. Ethan mochte ich sehr. Es ist nicht einfach, allein erziehender Vater zu sein und nebenbei eine Ranch zu führen – diese Schwierigkeiten, die dadurch entstehen, hat die Autorin sehr gut ausgearbeitet, auch die Tatsache, dass ihm seine Kinder alles bedeuten und er alles für sie tun würde. Auch Tori mochte ich sehr gerne – sie ist eine junge Frau, die in der Vergangenheit bitter enttäuscht wurde, was sich auch in ihrem …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von bine174
Kommentar zu Most Wanted 2 - Most Wanted Billionaire vom 06.06.2019 10:02:
» Most Wanted Billionaire (Most-Wanted-Reihe 2) von Annika Martin  Dies ist der zweite Band der Most wanted Reihe und kann unabhängig von seinem Vorgänger gelesen werden. Jedoch sei angemerkt, daß dem Leser dann ein sagenhaftes Kopfkino entgeht. Lizzy soll für ihren Chef Theo eine weckruf Agentur beauftragen. Diese muss sie aber erst einmal finden, vor allem eine die er noch nicht vergrault hat. Leichter gesagt als getan, als Lizzy kurz vor der Verzweiflung steht und um ihren Job zu behalten gibt sie sich kurzerhand selbst als Weckruf Dame aus. Ob das gut geht und vor allem was knistert das da zwischen den Drähten... Der Schreibstil ist bombastisch, absolute genial und es macht einen Heidenspaß dieses Buch zu lesen. Wortwitz und Schlagfertigkeit sind kolossal unterhaltsam und haben mir ein paar Lachfalten mehr beschert. Der Leser darf die Sichtweise beider Protagonisten lesen, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Der Roman …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Emotionbooksworld

 
Autorentags: Annika Martin, Christian Kraus, Lex Martin, Silvia Konnerth, Tillie Cole
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Hades' Hangmen 4 - Rider
Geschrieben von: Tillie Cole (1. Juni 2019)
100/100
[2 Blogger]
Heideblütenküsse
Geschrieben von: Silvia Konnerth (1. Juni 2019)
80/100
[3 Blogger]
Irresistible 2 - Ein Single-Daddy zum Verlieben
Geschrieben von: Lex Martin (1. Juni 2019)
100/100
[1 Blogger]
Most Wanted 2 - Most Wanted Billionaire
Geschrieben von: Annika Martin (1. Juni 2019)
90/100
[2 Blogger]
Nichts wird dir bleiben
Geschrieben von: Christian Kraus (1. Juni 2019)
80/100
[2 Blogger]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz