Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.314 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MonaFrick«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Tödliche Grippen, reisende Damen, lodernde Feuer
Werbung:
Am Wochenende sind wieder allerhand neue Bücher in unserem System eingetrudelt, und hier möchten wir euch die erwähenswertesten unter ihnen vorstellen. Diese führen ihre Leser in eine postapokalyptische Welt, nach Kanada und in ein Gezeitenreich.

Beginnen wollen wir dieses Mal im Verlag HarperCollins, in dem der postapokalyptische Thriller »Curse - Die Plage« erschienen ist, der von Tyrell Johnson verfasst wurde. Darin wurde der überwiegende Teil der Menschheit durch einen Grippevirus ausgelöscht. Protagonistin Lynn kämpft seitdem im kalten Yukon-Gebiet ums Überleben und hatte nun schon seit Jahren keinen Kontakt zur übrigen Welt. Sie wird mit dem Auftauchen eines Fremden konfrontiert, der erklärt, dass er verfolgt wird, weswegen er um Hilfe bittet. Ein Anliegen, das Lynn und ihre Leute in der Welt, in der es kaum noch Nahrung geschweige denn Regeln oder Moral gibt, in große Gefahr bringen könnte. Der dystopische Thriller hat einen Umfang von 352 Seiten und kann für zwölf Euro erworben werden. Die E-Book-Ausgabe ist drei Euro günstiger.

Im Insel Verlag wurde Jocelyne Sauciers neues Buch »Was dir bleibt« herausgegeben, in dem eine 76jährige namens Gladys ohne Vorankündigung aus ihrem netten Leben in ihrem kanadischen Dorf verschwindet und in einen Zug steigt, um tausende Kilometer quer durch die Weiten des Landes zu reisen. Sie besucht die Orte ihrer Kindheit und spricht mit jeder Menge Menschen, und es steht die Frage im Raum, was ihre Intentionen sind und warum sie ihre Tochter für die Aktion zurückließ, obwohl diese ihre Hilfe benötigt. Auf dieser Basis erörtert die Autorin, was die Menschen verbindet, wieviel Nähe zugelassen werden sollte, und wo die persönliche Freiheit beginnt und wo sie endet. »Was dir bleibt« ist 253 Seiten lang und kostet 22 Euro. Für drei Euro weniger kann man das Buch in digitaler Form lesen.

Für die Freunde von Fantasyliteratur wartet der Drachenmond Verlag mit dem von Jenny Pieper ersonnenen Roman »Knochenfeuer« auf. In dessen Mittelpunkt steht ein junges Mädchen mit goldenen Augen aus einem Gezeitenreich, in dessen Körper das Feuer des Sommerdrachen schlummert und das von den Bewohnern der benachbarten Eisendynastie gejagt wird, da die dortigen Magier ungeahnte Macht durch Kindras Magie gewinnen könnten. Nachdem Kindra achtzehn Jahre alt wird, wird sie entführt und mit der eisernen Königsfamilie konfrontiert. Zurück in den Überresten der Heimat bleibt Saki, ihrer große Liebe, und es gilt gefährliche Entscheidungen zu treffen, um wieder zueinander zu finden. »Knochenfeuer« umfasst umgerechnet 400 Seiten und kann für 5,99 Euro als E-Book bezogen werden. Die Taschenbuch-Version wurde für den 3. Oktober vorangekündigt und wird dann 14,90 Euro kosten.

Zum Abschluss noch drei weitere neue Werke im Schnelldurchlauf, die am Wochenende bei uns eingetroffen sind und die ebenfalls nicht unerwähnt bleiben sollten: Cosima Lang schildert in ihrem Fantasyroman »Fallen One - Das Zeichen der Engel« aus dem Carlsen-Label »Impress« die Geschichte eines gefährlichen Auftrages und einer verbotenen Anziehungskraft zwischen Himmel und Hölle. Im Ravensburger Buchverlag wurde die Samurai-Reihe von Chris Bradford zu ihrem Ende gebracht. In »Die Rückkehr des Kriegers«, dem neunten Band der Reihe, reist Protagonist Jack zurück nach England, wo er sich für den Kampf seines Lebens bereitmachen muss. Last but not least hat der Suhrkamp Verlag ein neues Werk von Friedrich Ani herausgegeben. In »Die Raben von Ninive« kann man die Qualitäten als Lyriker erleben, über die der erfolgreiche Romanautor ebenfalls verfügt.

Wer diesem Link folgt, der gelangt zur Liste aller neu eingetragenen Bücher. Unser Dank gilt all denjenigen Besuchern von Leserkanone, die sich die Mühe gemacht haben, uns auf die Neuerscheinungen hinzuweisen.
Autorentags: Chris Bradford, Cosima Lang, Friedrich Ani, Jenny Pieper, Jocelyne Saucier, Tyrell Johnson
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Curse - Die Plage
Geschrieben von: Tyrell Johnson (22. September 2020)
Die Raben von Ninive
Geschrieben von: Friedrich Ani (27. September 2020)
Fallen One - Das Zeichen der Engel
Geschrieben von: Cosima Lang (24. September 2020)
3,00
[1 Blog]
Knochenfeuer
Geschrieben von: Jenny Pieper (26. September 2020)
Samurai 9 - Die Rückkehr des Kriegers
Geschrieben von: Chris Bradford (26. September 2020)
1,00
[1 User]
Was dir bleibt
Geschrieben von: Jocelyne Saucier (27. September 2020)
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz