Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.865 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »alessia837«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Geheimnisvolle Frauen, gnadenlose Jagden, freundliche Makler
Werbung:
In den neuesten Büchern, die uns einer Erwähnung würdig erschienen sind, werden die Leser zu einem Ferienhaus auf einer Insel mitgenommen, ein junger Spieler wird gehetzt, und eine junge Frau verliert im Big Apple ihre Bleibe.

Loslegen wollen wir heute mit Ki-Ela Stories, die ihre Leserinnen in ihrem neuesten Buch mit »Marlas Geheimnis« konfrontiert und damit schon jetzt - nur zwei, drei Tage nach der Veröffentlichung - an den Top Ten der E-Book-Bestsellerliste von Amazon anklopft. In dem Roman begegnet man dem Protagonisten Eric, der einen schweren Schicksalsschlag erlebt hat und sich deshalb dazu entschließt, für eine Weile im Ferienhaus seiner Eltern unterzukommen. Dort begegnet er der titelgebenden Marla, die sich um das Haus kümmert. Nach einer Weile gewinnt er das Vertrauen der scheuen jungen Frau und erkennt, dass sie ein Geheimnis mit sich herumträgt. Ein Geheimnis, dessen Offenbarung ihn bald entsetzen wird ... insbesondere, weil er sich zu dem Zeitpunkt bereits in Marla verliebt hat. »Marlas Geheimnis« wurde ohne Unterstützung eines traditionellen Verlags veröffentlicht und hat einen Umfang von 293 Seiten. Das E-Book ist für 99 Cent erhältlich, Abonnenten des Amazon-Services »Kindle Unlimited« können es kostenfrei lesen.

Rund fünf Jahre ist es her, seitdem der 1975 geborene russische Autor Michael Atamanov erstmals eine Geschichte aus seiner Feder ins Internet hochlud und sein Publikum damit schlagartig von einer Person (seinem ältesten Sohn) auf viele tausend Leser erweiterte. Mit der Reihe »The Dark Herbalist« machte er sich auch in den USA einen Namen. Unter dem etwas kruden Titel »Kräutersammler der Finsternis« fand das Ganze im vergangenen September auch seinen Weg in die deutsche Sprache, und mit »Hart am Wind« wurde nun der zweite Band der LitRPG-Reihe veröffentlicht. Darin hat der junge Timothy so viel Erfolg als Tester eines beliebten MMORPGs, dass neidische andere Spieler gnadenlos Jagd auf ihn machen. Nur seine Schwester und einige wenige gute Freunde stehen noch auf seiner Seite, und er steht bald vor der Entscheidung, ob er sich mit seinen Verfolgern einigen sollte, oder ob er - allen Gefahren zum Trotz - weiter auf der Erfolgswelle reiten sollte. »Hart am Wind« aus dem Hause Magic Dome Books hat einen Umfang von 593 Seiten und ist für 19,94 Euro zu haben. Für die E-Book-Ausgabe fallen 6,99 Euro an.

Zurück zur romantischen Literatur: Mit »Ein Makler zum Verlieben« hat auch Nicolette Verstege ein neues Werk abgeliefert. In ihrer Geschichte wird die Wohnung von Protagonistin Grace gekündigt, woraufhin sie in kürzester Zeit eine bezahlbare neue Bleibe in New York finden muss. Makler Alexander soll ihr helfen, doch einen Tag vor dem finalen Termin erhält sie von ihm eine Hiobsbotschaft. Gleichzeitig bekommt die verzweifelte junge Frau aber auch ein äußerst unerwartetes Angebot, durch das sie das ihr drohende Ungemach noch abwenden könnte. »Ein Makler zum Verlieben« wurde in Eigenregie veröffentlicht und ist 220 Seiten stark. Für die Taschenbuch-Ausgabe sind 7,95 Euro zu zahlen, das zugehörige E-Book kostet 99 Cent. Auch hierfür müssen Abonnenten von »Kindle Unlimited« nichts zahlen.

Einige weitere neue Romane im Schnelldurchlauf: In Katie Blues Roman »Feenwispern« lebt die junge Cora ein zufriedenes Single-Leben, bis ein guter Freund nach langer Zeit wieder zurück in ihren kleinen Ort zieht. In Pascal Wokan fünften Einherjer-Roman ist »Ragnarök« angebrochen und Skaldheim steht vor dem Untergang, woraufhin das Schicksal aller bald in den Händen eines Einzelnen liegt. Last but not least hat auch Nala Layden mit »Wenn die Nacht erwacht - Darren & Lin« ein neues Buch abgeliefert, dem in einer ersten Besprechung im Blog Aus dem Leben einer Büchersüchtigen attestiert wurde, dass die Autorin damit unter Beweis gestellt hätte, dass sie »absolut fesselnde, schnelllebige, aufregende Geschichten« schreiben kann.

Wer hier klickt, der findet eine Liste aller am Sonntag neu eingepflegten Bücher. Vielen Dank an die emsigen User, die auch gestern wieder unser Hinweisformular genutzt haben, um uns diese und andere Bücher vorzuschlagen!


Auf welches Buch freut ihr euch am meisten?
1
 
 148 (36,5%)
Marlas Geheimnis von Ki-Ela Stories
2
 
 110 (27,2%)
Ein Makler zum Verlieben von Nicolette Verstege
3
 
 62 (15,3%)
Feenwispern von Katie Blue
4
 
 31 (7,7%)
Die Einherjer 5 - Ragnarök von Pascal Wokan
4
 
 31 (7,7%)
Kräutersammler der Finsternis 2 - Hart am Wind von Michael Atamanov
6
 
 23 (5,7%)
Wenn die Nacht erwacht - Darren & Lin von Nala Layden
An der Umfrage haben 405 Benutzer teilgenommen.
 
 
Autorentags: Katie Blue, Ki-Ela Stories, Michael Atamanov, Nala Layden, Nicolette Verstege, Pascal Wokan
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Die Einherjer 5 - Ragnarök
Geschrieben von: Pascal Wokan (6. März 2019)
Ein Makler zum Verlieben
Geschrieben von: Nicolette Verstege (9. März 2019)
Feenwispern
Geschrieben von: Katie Blue (10. März 2019)
Kräutersammler der Finsternis 2 - Hart am Wind
Geschrieben von: Michael Atamanov (10. März 2019)
Marlas Geheimnis
Geschrieben von: Ki-Ela Stories (7. März 2019)
Wenn die Nacht erwacht - Darren & Lin
Geschrieben von: Nala Layden (7. März 2019)
100/100
[1 Blogger]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz