Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.399 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ANNALENA_520«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Familienprobleme, Zweckgemeinschaften, Collegestorys
Werbung:
Nachdem am Montag neue Bücher prominenter Autoren en masse erschienen waren, ging es gestern ein wenig ruhiger zu. Dennoch haben auch dieses Mal wieder einige vielversprechende neue Werke den Weg in unser System gefunden. Am erwähnenswerten erschienen uns dabei die Folgenden:

Im Amazon-Verlag »Tinte & Feder« wurde mit »Rieslingsommer« ein neues Buch aus der Feder von Heike Wanner veröffentlicht. Darin entführt die Autorin ihre Leser ins Rheingau, wo sich ein kleines Weingut befindet. Dorthin kehren Protagonistin Luisa und ihre Tochter zurück, um einen Neuanfang ins Leben in Angriff zu nehmen. Das Gut erlebt allerdings gerade keine rosigen Zeiten, und auch das Zusammenleben mit der Familie verläuft nicht ganz so entspannt, wie sie sich das erhofft hat. Immer wieder kommt es zu Streit zwischen den Frauen der Familie. Die Damen finden erst wieder richtig zusammen, als im Gewölbekeller ein erstaunlicher Fund gemacht wird. Dieser führt dazu, dass sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben, wodurch ihnen die Bedeutung von Familie wieder richtig bewusst wird. »Rieslingsommer« hat einen Umfang von 299 Seiten und kann für 7,99 Euro erworben werden. Für 2,49 Euro gibt es das Ganze im Digitalformat, Abonnenten von »Kindle Unlimited« können das E-Book kostenfrei lesen.

Da wir schon im Hause »Tinte & Feder« sind: Dort wurde mit »Das Leben ist auch nur eine Wolke« auch ein neues Buch der Autorin Kristina Moninger veröffentlicht, die wir vor drei Jahren zu Beginn ihrer schriftstellerischen Karriere zu einem Interview hier bei Leserkanone.de begrüßen durften. In dem Buch begegnet man einer jungen Frau namens Dalia, deren Leben zu einem Scherbenhaufen zerfällt, als sich ihr Freund von ihr trennt. Kurz darauf bewirbt sich Max, der bisher nicht mehr als eine flüchtige Bekanntschaft war, als ihr neuer Mitbewohner. Es dauert nicht lange, dann entwickelt sich die zusammengewürfelte Gemeinschaft zu einer richtigen Freundschaft, und dann wird sogar noch mehr daraus. So gelingt es Dalia, zurück ins Leben zu finden. Max hingegen verbirgt ein Geheimnis vor ihr, und dessen Offenlegung könnte schwerwiegende Folgen haben. »Das Leben ist auch nur eine Wolke« ist 363 Seiten stark und kann zu exakt den gleichen Konditionen erworben werden wie Heike Wanners Roman.

Natürlich erschienen auch andernorts erwähnenswerte neue Bücher. So zum Beispiel bei »Written Dreams«, einem kleinen familiären Verlagshaus aus dem Norden Deutschlands. Dort wurde mit »Eric und Brenna« der vierte Roman veröffentlicht, den Juli A. Daniels über ihr »Greenville College« verfasst hat. In einer ersten Buchbesprechung erhielt die Geschichte in Corinna's Bücherwelt jede Menge Lob, und in der Emotionbooksworld wurde attestiert, man könne mit der »romantischen und stimmigen Geschichte für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen«. In dem Roman flieht Kunststudentin Brenna nach einem heftigen Streit aus der gemeinsamen Wohnung, in der sie bis dahin mit ihrem Freund lebte, mit dem sie zwei Jahre zusammen war. Auf ihrer Flucht begegnet sie einem attraktiven Footballspieler namens Eric, der ihr seine Hilfe anbietet. Nach einer Weile gelingt es ihm, ihr Herz für sich zu gewinnen und dafür zu sorgen, dass sich die verschüchterte junge Frau erstmals in ihrem Leben richtig sicher fühlt. Zumindest einige Zeit, denn dann kommt es zu einem Schicksalsschlag. »Eric und Brenna« ist 270 Seiten stark und kann für 3,99 Euro als E-Book bezogen werden. Auch hierfür müssen Kindle-Unlimited-Nutzer nichts zahlen.

Zum Abschluss noch zwei weitere neue Bücher, die wir gestern in unser System eingepflegt haben, im Schnelldurchlauf: Im FeuerWerke Verlag wurde mit »Die Blutsklavin« der Auftaktroman zur Reihe »Royal Vampires« von Brenda K. Davies veröffentlicht. Die Bloggerin von Carlosia reads books bezeichnete es als »wunderschöne Geschichte, die sie in dieser Form noch nicht gelesen hat«. Auch für die Fans von New-York-Times- und Spiegel-Bestsellerautorin Marie Force gibt es neuen Lesestoff. Dieser trägt den Titel »Helden küsst man nicht«.

Die restlichen Neuzugänge zur Leserkanone-Datenbank kann man sich auflisten lassen, indem man hier klickt. Viele Besucher von Leserkanone.de haben uns auf neue Bücher hingewiesen, die wir in unser System eintragen könnten - diesen Usern gilt unser Dank!


KOMMENTARE ZU DEN ERWÄHNTEN BÜCHERN
Kommentar zu Das Leben ist auch nur eine Wolke vom 27.11.2020 22:44:
» Meine Meinung Dalia hat eine sehr unglückliche Vergangenheit und es fällt ihr dadurch sehr schwer loszulassen. Bis Max in ihr Leben tritt. Plötzlich ist alles anders. Auch die Familie und Freunde von Dalia merken schnell, dass Max ihr guttut. Dalia, eine junge Frau, unsicher und verschlossen, bis Max kommt, er schafft es mit seiner leisen Art, Dalias Panzer zu schmelzen. Max, ein netter junger Mann, mit Geheimnis, verliebt in Dalia. Tim, der kleine Bruder von Dalia, er kommt und geht wie es im gefällt. Die Autorin Kristina Moninger hat eine sehr gefühlvolle Geschichte über Vergangenheitsbewältigung geschrieben. Der Vergleich mit den Wolken ist ihr sehr gut gelungen. Freundschaft, Liebe, Familie, Schmerz, Trauer alles in wunderschöne Worte gekleidet. Gut gefallen haben mir auch die Sprichwörter, es steckt in jeden ein Fünkchen Wahrheit. Es gibt nur einen kleinen Punkt, der mir nicht gefallen hat. Den Namen einer …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von leseHuhn
Kommentar zu Greenville College 4 - Eric und Brenna vom 12.11.2019 23:26:
» #rezensionsexemplar # writtendreamsverlag Dieses Buch habe ich sehr gerne gelesen, obwohl ich alte Frau manchmal Schwierigkeiten mit College Kids und ihren Verhaltensweisen habe.. Aber in diesem Buch passt wirklich alles. Brenna hatte in Benjamin einen Partner, der sie sehr vereinnahmt hat und sie war sehr unglücklich. Als er nicht nur verbal entgleist flieht Brenna und findet Hilfe bei Eric. Er ist ein ganz anderer Typ als Benjamin und Brenna beginnt langsam wieder zu sich selbst zu finden. Das Thema häusliche Gewalt ist sehr präsent in diesem Buch und man sieht anschaulich an Brenna wie schlimm Menschen darunter leiden können. Eric ist zum Verlieben und ich fand es gut, dass sämtliche Protagonisten miteinander reden konnten. Viel Anteil daran hat sicherlich auch der Zusammenhalt des Football Teams. Die gesamte Geschichte ist durchgängig spannend und mir hat es sehr gut gefallen, wie die Charaktere sich entwickelt haben , miteinander …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von mellidiezahnfee

 
Autorentags: Brenda K. Davies, Heike Wanner, Juli A. Daniels, Kristina Moninger, Marie Force
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Das Leben ist auch nur eine Wolke
Geschrieben von: Kristina Moninger (12. November 2019)
1,50
[2 Blogs]
1,55
[310 User]
Greenville College 4 - Eric und Brenna
Geschrieben von: Juli A. Daniels (10. November 2019)
1,00
[3 Blogs]
1,28
[58 User]
Helden küsst man nicht
Geschrieben von: Marie Force (12. November 2019)
2,00
[2 User]
Rieslingsommer
Geschrieben von: Heike Wanner (12. November 2019)
2,00
[221 User]
Royal Vampires 1 - Die Blutsklavin
Geschrieben von: Brenda K. Davies (12. November 2019)
1,75
[4 Blogs]
2,18
[240 User]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz