Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.784 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »holda83«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Eis und Feuer, Sina und Aaron, Staub und Schatten
Werbung:
Es ist an der Zeit für einen Blick auf die erwähnenswertesten Bücher, die am Freitag den Weg in unser System gefunden haben. Diese führen ihre Leser an einen eisigen Ort, auf den Campus einer Universität und in ein Reich, das scheinbar dem Untergang geweiht ist.

Den Auftakt macht heute das für romantische Fantasy zuständige Label »Loomlight« des Thienemann-Esslinger Verlages, unter dem der Startschuss in eine neue Reihe abgegeben wurde, die von Asuka Lionera verfasst wurde. »Ein Kuss aus Eis und Schnee« ist das erste Buch über die »Frozen Crowns«. Darin geht es in ein Eisreich namens Fryske, dessen Königspaar beschließt, seine Tochter mit dem jungen König der Feuerlande zu verheiraten. Diese reist also in das fremde Reich, und ihre Kammerzone Davina kommt mit ihr. Auf dem Weg dahin kommt es zu einem Überfall durch Krieger des Erdreiches. Mit Hilfe eines Ritters der Feuerlande überlebt Davina. Anschließend machen sich die beiden auf die Suche nach der verschwundenen Prinzessin. Man kommt sich dabei näher, und ein Kuss erweckt magische Kräfte in Davina. »Ein Kuss aus Eis und Schnee« ist 508 Seiten lang und kann zum Preis von 14,99 Euro erworben werden. Die E-Book-Ausgabe ist mit 3,99 Euro deutlich günstiger.

Im Sternensand Verlag wurde ein Roman veröffentlicht, der dem Leser laut einer Blogbesprechung bei Aus dem Leben einer Büchersüchtigen »eine ganz neue Welt eröffnet« und der in Thoras Bücherecke als eine »tolle Liebesgeschichte« bezeichnet wurde. Die Rede ist von »The Way to Find Dreams - Sina & Aaron«, dem neuesten Werk von Carolin Emrich, die wir einst zu Beginn ihrer Autorenkarriere interviewt hatten. In ihrem neuen Buch begegnet man einem jungen Mann namens Aaron, der genau weiß, was er will, und der an der Universität Protagonistin Sina begegnet. Fortan versucht er alles Erdenkliche, um sie kennenzulernen, doch Sina zweifelt seine Motive an und lässt ihn auflaufen, da er in dem Ruf steht, ein Aufreißer und tendenziell eher unreif zu sein. Für sie geht es dabei nicht nur um sich selbst, sondern auch um das Seelenheil ihrer fünfjährigen Tochter. »The Way to Find Dreams« hat einen Umfang von 360 Seiten und kostet 14,90 Euro, die E-Book-Ausgabe hat einen Preis von 4,99 Euro.

Im Knaur Verlag wurde mit »Der Turm des wiederkehrenden Todes« der zweite Roman veröffentlicht, den Anna Smith Spark über den »Herrn über Staub und Schatten« verfasst hat. Darin ist Feldherr und Vatermörder Marith Altrersyr auf dem Weg, ganz Irlast zu unterwerfen und dabei eine blutige Spur hinter sich herzuziehen. Auch das Haus seiner einstigen Verlobten Landra fällt dabei den Flammen zum Opfer, woraufhin diese ihm bittere Rache schwört. Indessen sucht die einstige Hohepriesterin Thalia in den Ruinen der zerstörten Hauptstadt nach Mitstreitern, um sich Marith und dessen Armee entgegenzustellen. Fortan liegt es also an Landra und Thalia, die totale Zerstörung des Landes zu verhindern. »Der Turm des wiederkehrenden Todes« ist 560 Seiten lang und ist für 12,99 Euro als E-Book erhältlich. Die Taschenbuchausgabe wird am 1. Juli erscheinen und zwei Euro mehr kosten.

Zum Abschluss noch drei weitere neue Bücher im Schnelldurchlauf, die ebenfalls eine Erwähnung verdient haben: Don Both und Maria O'Hara haben sich im APP Verlag ein weiteres Mal zusammengetan und mit »My Heaven, my Hell« den bereits vierten Band ihrer Bestsellerreihe »XX« veröffentlicht. Das E-Book hat es schon jetzt wieder in die Top Ten der Kindle-Bestsellerliste bei Amazon geschafft. Mit »Die Hure und der Söldner« hat Sam Feuerbach seine »Gaukler-Chroniken« in die zweite Runde geführt und die epische Reise eines Diebes und eines Söldners fortgesetzt. Last but not least ist auch die lange Rocky Mountain Serie von Virginia Fox weitergegangen, und auch in »Rocky Mountain Luck« wird wieder eine Liebesgeschichte aus der liebevollen Kleinstadt Independence erzählt.

Alle weiteren Bücher, die wir am gestrigen Freitag ins System übernommen haben, findet ihr hier. Nichts wären wir ohne diejenigen User, die uns mitgeteilt haben, welche neuen Bücher es gibt. Vielen Dank an euch!


Auf welches Buch freut ihr euch am meisten?
1
 
 119 (23,5%)
Frozen Crowns 1 - Ein Kuss aus Eis und Schnee von Asuka Lionera
2
 
 95 (18,7%)
Rocky Mountain Serie 23 - Rocky Mountain Luck von Virginia Fox
2
 
 95 (18,7%)
The Way to Find Dreams - Sina & Aaron von Carolin Emrich
4
 
 91 (17,9%)
XX 4 - My Heaven, my Hell von Don Both und Maria O'Hara
5
 
 89 (17,6%)
Die Gaukler-Chroniken 2 - Die Hure und der Söldner von Sam Feuerbach
6
 
 18 (3,6%)
Herr über Staub und Schatten 2 - Der Turm des wiederkehrenden Todes von Anna Smith Spark
An der Umfrage haben 507 Benutzer teilgenommen.
 
 

KOMMENTARE ZU DEN ERWÄHNTEN BÜCHERN
Kommentar zu Rocky Mountain Serie 23 - Rocky Mountain Luck vom 12.07.2020 20:13:
» In " Rocky Mountain Luck (Rocky Mountain Serie 23) " ist Gamedesignerin Maya schon ewig in ihren Kollegen und besten Freund Phil verliebt, doch scheinbar ruht dies nicht auf Gegenseite. Denn Phil kehrt der Monster Inc. den Rücken um bei Carter Security anzufangen. Das er dies nur tut, um etwas Abstand zu Maya zu erhalten, da er mit seiner Liebe zu ihr sich keinen anderen Ausweg mehr weiß. Um sich abzulenken spielt Maya immer exzessiver Onlinepoker und wird durch ihre regelmäßige Gewinne von Geldgeber angeworben. Das sie sich dabei in eine gefährliche Situation gibt, ahnt Maya nicht. Phil soll bei Carter Security bei einer Cyberkriminalität helfen und plötzlich steht Maya in Mittelpunkt der Ermittlungen. Doch Phil kennt Maya zu gut, um ihr dies zuzutrauen. Jetzt heißt es, alles daran zusetzten, seine große Liebe aus dem Schlamassel zu retten und ihr dann endlich seine Liebe zu gestehen. Die Story hat mich gleich in …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Nisowa
Kommentar zu Rocky Mountain Serie 23 - Rocky Mountain Luck vom 05.07.2020 22:09:
» Glück und Unglück nehmen den Menschen die Maske ab (Weisheit aus Indien) „Rocky Mountain Luck“ ist der 23. Band der Erfolgsserie Rocky Mountain der beliebten Schweizer Autorin Virginia Fox. Auch mit diesem Buch gelingt es ihr sofort den Leser zu fesseln. Im Mittelpunkt stehen Maya und Phil. Beide kennen sich schon lange und arbeiten in der gleichen Firma, wo Spiele programmiert werden. Sie empfinden viel für einander, doch schweigsam und zurückhaltend wie Programmierer sind (zumindest habe ich selbst diese Berufsgruppe so wahrgenommen) traut sich keiner dem anderen gegenüber seine Gefühle zu offenbaren. Maya kompensiert ihr Gefühlsdefizit mit Pokerspiel am heimischen Computer, wo sie ein glückliches Händchen hat. Sie hat Glück, sehr viel Glück und bekommt die Chance mit dem Geld von Investoren zu spielen. Doch sie ahnt nicht welche kriminellen Machenschaften sich dahinter verbergen. Auf Phils berufliche …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von eiger

 
Autorentags: Anna Smith Spark, Asuka Lionera, Carolin Emrich, Don Both, Maria O'Hara, Sam Feuerbach, Virginia Fox
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Die Gaukler-Chroniken 2 - Die Hure und der Söldner
Geschrieben von: Sam Feuerbach (24. Juni 2020)
1,03
[37 User]
Frozen Crowns 1 - Ein Kuss aus Eis und Schnee
Geschrieben von: Asuka Lionera (26. Juni 2020)
1,00
[1 Blog]
1,27
[11 User]
Herr über Staub und Schatten 2 - Der Turm des wiederkehrenden Todes
Geschrieben von: Anna Smith Spark (26. Juni 2020)
Rocky Mountain Serie 23 - Rocky Mountain Luck
Geschrieben von: Virginia Fox (26. Juni 2020)
1,00
[1 Blog]
1,17
[24 User]
The Way to Find Dreams - Sina & Aaron
Geschrieben von: Carolin Emrich (26. Juni 2020)
1,50
[2 Blogs]
XX 4 - My Heaven, my Hell
Geschrieben von: Don Both und Maria O'Hara (24. Juni 2020)
1,04
[24 User]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz