Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.809 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »KYRA331«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Dornige Märchen, fiese Kehlenschneider, kriminelle Regenten
Werbung:
Unsere Datenbank ist auch gestern wieder um eine Reihe von nagelneuen Büchern angewachsen. Da uns davon einige besonders erwähnenswert erscheinen, sei hier ein kleiner Überblick darüber geboten.

Die mit Abstand größte Aufmerksamkeit in Buchblogs hat das neueste Werk von Maya Shepherd erfahren. Dabei handelt es sich um das Buch »Dornen, Rosen und Federn«, das den achten Teil ihrer Grimm-Chroniken markiert. Wie es schon bei den vorangegangenen Bänden gehandhabt wurde, wurde das Buch bereits in den Wochen vor dem Erscheinen von zahllosen Bloggerinnen besprochen. So wurde das Buch im Blog Aus dem Leben einer Büchersüchtigen als eine der am tiefsten greifenden Episoden der Reihe bezeichnet, bei Lesefieber - Buchpost wurde das Buch als momentan stärkster Teil eingeordnet, die Kunterbunte Bücherkiste lobte die düstere Grundstimmung, in Selection Books - Nalas Bücherblog wurde das Werk als »ganz wundervoll« bezeichnet, und Tianas Bücherfeder lobte die Serie als Ganzes als eine der fesselndsten Märchenreihen überhaupt. Was die Story angeht, so taucht dieses Mal zwischen vielen weißen Schwänen plötzlich ein schwarzes Exemplar mit rot glühenden Augen auf ... ein Schwan, dessen Anblick eine Gänsehaut verursacht und der für das Böse im Herzen steht. Die 172 Seiten lange Geschichte wurde im schweizer Sternensand Verlag veröffentlicht und kostet 8,95 Euro. Die E-Book-Ausgabe ist für 1,99 Euro zu bekommen, Abonnenten von »Kindle Unlimited« können sie gratis lesen.

Acht Folgen sind schon eine stattliche Länge, doch der Aufbau Verlag kann dies noch toppen. Mit »Philippe Lagarde 9 - Der Kommissar und das Biest von Marcouf« wurde dort der bereits neunte Fall für Kommissar Philippe Lagarde aus der Feder von Maria Dries veröffentlicht. Dieses Mal geht es auf die Insel Saint-Marcouf, wo einem Liebespaar die Kehlen durchtrennt wurden. Ein weiteres totes Paar wird nur wenige Tage später in einem Ferienhaus gefunden. In beiden Fällen hat der Täter eine Nachricht hinterlassen, die makabererweise mit dem Blut der Opfer verfasst wurde. Und als wäre das immer noch nicht genug, werden zwei skelettierte Leichen in einem Wald bemerkt. Kurzum: Hier scheint ein Serienmörder umzugehen. »Der Kommissar und das Biest von Marcouf« hat einen Umfang von 328 Seiten und ist für 9,99 Euro zu bekommen. Für die digitale Ausgabe sind zwei Euro weniger zu zahlen.

Die meisten Bücher, die wir gestern neu eingetragen haben, wurden in Eigenregie publiziert. Dazu zählt »Wicked League - Der Regent« aus der Feder von Kaye Pearson, das sich in der kurzen Zeit bereits in die Top 200 der Kindle-Charts von Amazon katapultiert hat. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich die Autorin Jennifer J. Grimm aus Speyer, die es dazu benutzt, um Dark-Romance-Storys zu verfassen. In diesem Fall geht es um eine junge Frau namens Victoria, die aufgrund einer Verwechslung verfolgt wird und auf ihrer Flucht an den Anführer eines Killer-Syndikats gerät. Natürlich weiß sie, dass man einem Mann wie ihm kaum trauen kann, und doch lässt sie sich im Gegenzug für Schutzleistungen auf ein verführerisches Spiel mit ihm ein. »Wicked League - Der Regent« ist 146 Seiten stark und für lediglich 99 Cent als E-Book zu bekommen. Auch hier müssen Nutzer von »Kindle Unlimited« nichts zahlen.

Weitere erwähnenswerte neue verlagslose Veröffentlichungen Schnelldurchlauf: Estelle Harring hat unter dem Namen Amelie Anderland eine neue Serie namens »Cherryblossom Circle« über vier Freundinnen ins Leben gerufen und erzählt in »Lizzy und der Filmstar« von der Beziehung zweier Menschen aus völlig unterschiedlichen Lebenssituationen, Lily Konrad hat mit »Matteos Lied« ihrer Reihe über die »Wächter von Sisong« einen zweiten Teil hinzugefügt und nimmt ihre Leser mit auf eine spannende Jagd durch irdische Gebiete, die Welten von Sisong und menschliche Gedankensphären, und Julia Zieschang hat mit »Poems'n'Kisses« den zweiten Band ihrer Reihe »Wee City Love« abgeliefert, in dem man eine junge Slam-Poetin auf ihrem Weg zu einer verflixt schweren Entscheidung begleitet. Last but not least gibt es für Fans klassischer Science-Fiction-Geschichten mit »Sonnenfeuer« den nunmehr schon sechsten Teil von Rüdiger Zubers Reihe »Sternenfall«, in der die Menschheit händeringend um ihr Überleben kämpfen muss.

Die restlichen Bücher, die wir am Freitag eingetragen haben, findet ihr, wenn ihr hier klickt. Die am 7. Dezember eingetragenen Werke konnten einmal mehr nur dank vieler Hinweise unserer Userschaft hierher gelangen. Vielen Dank für diese Zuarbeit!


Auf welches Buch freut ihr euch am meisten?
1
 
 216 (55,7%)
Die Grimm-Chroniken 8 - Dornen, Rosen und Federn von Maya Shepherd
2
 
 116 (29,9%)
Philippe Lagarde 9 - Der Kommissar und das Biest von Marcouf von Maria Dries
3
 
 20 (5,2%)
Wee City Love 2 - Poems'n'Kisses von Julia Zieschang
4
 
 12 (3,1%)
Cherryblossom Circle 1 - Lizzy und der Filmstar von Amelie Anderland
5
 
 10 (2,6%)
Die Wächter von Sisong 2 - Matteos Lied von Lily Konrad
6
 
 8 (2,1%)
Wicked League - Der Regent von Kaye Pearson
7
 
 6 (1,5%)
Sternenfall 6 - Sonnenfeuer von Rüdiger Zuber
An der Umfrage haben 388 Benutzer teilgenommen.
 
 
Autorentags: Amelie Anderland, Julia Zieschang, Kaye Pearson, Lily Konrad, Maria Dries, Maya Shepherd, Rüdiger Zuber
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Cherryblossom Circle 1 - Lizzy und der Filmstar
Geschrieben von: Amelie Anderland (30. November 2018)
Die Grimm-Chroniken 8 - Dornen, Rosen und Federn
Geschrieben von: Maya Shepherd (7. Dezember 2018)
100/100
[4 Blogger]
Die Wächter von Sisong 2 - Matteos Lied
Geschrieben von: Lily Konrad (7. Dezember 2018)
Philippe Lagarde 9 - Der Kommissar und das Biest von Marcouf
Geschrieben von: Maria Dries (7. Dezember 2018)
Sternenfall 6 - Sonnenfeuer
Geschrieben von: Rüdiger Zuber (7. Dezember 2018)
Wee City Love 2 - Poems'n'Kisses
Geschrieben von: Julia Zieschang (4. Dezember 2018)
Wicked League - Der Regent
Geschrieben von: Kaye Pearson (1. Dezember 2018)
 
Texteigentümerin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz