Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.346 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »CEDRIC60«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Böse Jungs aus Hollywood, tote Buchhändler, glückliche Tage
Werbung:
Auch in den vergangenen beiden Tagen haben wir wieder eine Menge neuer Bücher in unser System eingetragen. Die meisten von ihnen stammten dieses Mal aus der Feder von Self-Publishern. Die erwähnenswertesten Neuerscheinungen führen ihre Leser ins Glamourleben von Hollywood, auf eine Düne bei St. Peter-Ording, und sie berichten von der Konkurrenz dreier Brautjungfern.

Den dritten Band über ihre »Hollywood Badboys« hat Autorin Allie Kinsley veröffentlicht. In »Hollywood Badboys - Sean« könnte der titelgebende Hollywoodstar eigentlich wunschlos glücklich sein, da ihm die Frauen von Los Angeles zu Füßen liegen, doch ausgerechnet die einzige Frau, die nichts von ihm wissen will, geht ihm nicht aus dem Kopf. Chiara, wie sie heißt, ist von der Oberflächlichkeit und Fassade der Hollywood Badboys genervt und geht Sean daher aus dem Weg. Etwas, das ihr nicht leicht gemacht wird, denn ihre Freundinnen drängen sie immer wieder in seine Reichweite, und selbst ihr eigener Freund versucht, in die Nähe der Superstars zu kommen. »Hollywood Badboys - Sean« ist ein in sich abgeschlossener Roman mit einem Umfang von 285 Seiten. Man kann das Buch für 13,90 Euro bekommen, die E-Book-Ausgabe kostet 3,99 Euro. Abonnenten der Amazon-Flatrate »Kindle Unlimied« können das E-Book ohne Zahlung lesen.

Autorin Ulrike Busch, die wir vor zwei Jahren zu einem Interview hier bei Leserkanone.de begrüßen durften, hat mit »Mordsherz« den dritten Fall für ihre Ermittler Tammo Anders und Fenna Stern ersonnen. Dieser beginnt mit der schockierenden Nachricht, dass eine Buchhändlerin mit einem zerbrochenen Lebkuchenherz in der Hand tot auf der berühmten Aussichtsdüne Maleens Knoll sitzt. Magdalene Paulsen, wie die Dame hieß, hatte kurz zuvor im Lotto gewonnen und war nun auf der Suche nach einem Partner fürs Leben. Der Leichenfundort scheint dabei nicht zufälliger Natur zu sein, denn benannt wurde er nach einer Namensvetterin der Buchhändlerin, die an der gleichen Stelle einst auf ihren Liebsten gewartet hatte ... und zwar vergeblich. »Mordsherz« ist 209 Seiten stark und kann als E-Book für 3,99 Euro erworben werden. Auch hierfür müssen Kindle-Unlimited-Nutzer nichts zahlen. In einer ersten Buchbesprechung gab es von Ullas Bücherseite eine klare Leseempfehlung.

Neuen Lesestoff gibt es für die Fans der Autorinnen Sigrid Konopatzki und Sylvia Filz. Mit ihrem Roman »Den Brautstrauß kriegst DU nicht« haben sie den Startschuss in eine Reihe abgefeuert, die den Titel »Happy Days« tragen wird. Wie der Titel schon andeutet, handelt es sich dabei um einen Hochzeitsroman. Die designierten Eheleute heißen Fenja und Valentin, und vor allem Fenja ist im Vorfeld des großen Tages ziemlich gebeutelt, da von allen Seiten Probleme auf sie hereinprasseln. Insbesondere dank ihrer Mutter und der zukünftigen Schwiegermutter, die sich in die Organisation des Festes einmischen. Unterstützung erhält Fenja durch ihre drei Brautjungfern, die sie unterstützen, wo sie nur können. Allerdings sind Yasmin, Paula und Melly allesamt Single, und so sind sie auch Konkurrentinnen auf der Jagd nach dem Brautstrauß. »Den Brautstrauß kriegst DU nicht« ist 250 Seiten stark und hat einen Preis von 8,95 Euro. Die E-Book-Ausgabe kostet zur Einführung vorübergehend nur 99 Cent.

Einige weitere erwähnenswerte Bücher im Schnelldurchlauf: Julia K. Rodeit zeichnet in ihrem neuem Buch eine »Sommerliebe in den Dünen (Neubearbeitung von "Hufspur in den Dünen")« und geht am Rande der Ostsee der Frage nach, was im Leben eigentlich wirklich wichtig ist. Juliane Maibach hat mit »Feiy: Im Gesang der Götter« den fünften Band über ihre »Dunklen Feen« verfasst und die Reihe damit zu ihrem Abschluss gebracht. Last but not least ist im Mira Taschenbuch Verlag Andrea Buglas sechster P.I.D.-Roman »Zorn des Phoenix« erschienen, und der darin erzählte Fall ist dieses Mal besonders persönlicher Natur.

Die anderen Romane und Sachbücher, die wir gestern eingetragen haben, erreicht ihr durch einen Klick hier. Die am Donnerstag eingetragenen Bücher sind wie üblich größtenteils durch Vorschläge unserer Bücher hier gelandet. Herzlichen Dank an die nimmermüden Unterstützer!


Auf welches Buch freut ihr euch am meisten?
1
 
 259 (64,9%)
Hollywood Badboys: Autogramm inklusive 3 - Sean von Allie Kinsley
2
 
 39 (9,8%)
Anders und Stern ermitteln 3 - Mordsherz von Ulrike Busch
2
 
 39 (9,8%)
Happy Days 1 - Den Brautstrauß kriegst DU nicht von Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki
4
 
 28 (7,0%)
Dunkle Feen 5 - Feiy: Im Gesang der Götter von Juliane Maibach
5
 
 19 (4,8%)
Sommerliebe in den Dünen (Neubearbeitung von "Hufspur in den Dünen") von Julia K. Rodeit
6
 
 15 (3,8%)
P.I.D. 6 - Zorn des Phoenix von Andrea Bugla
An der Umfrage haben 399 Benutzer teilgenommen.
 
 

KOMMENTARE ZU DEN ERWÄHNTEN BÜCHERN
Kommentar zu Anders und Stern ermitteln 3 - Mordsherz vom 07.06.2019 23:16:
» Erfolgreicher Start in neuer Dienststelle Tammo Anders und Fenna Stern haben ihre neue Dienststelle in Sankt Peter Ording noch gar nicht richtig übernommen, da werden sie bereits zu einem Leichenfund gerufen. Dem ersten Anschein nach könnte es sich bei der Toten durchaus um einen natürlichen Todesfall handeln. Als jedoch bekannt wird, dass Magdalene - die Tote - kurz vorher im Lotto gewonnen hatte, betrachten beide Ermittler den Todesfall mit anderen Augen. Schnell wird klar, dass der Tod durch einen allergischen Schock eingetreten ist und zu ihrem frühzeitigem und schnellen Tod geführt hat. Interessant ist, dass jeder im Ort von der Neumillionärin wusste. Etliche haben sich Hoffnungen hingegeben, dass sie vielleicht etwas von dem Kuchen abbekommen würden. Und dann sind da ja noch die Freundinnen, die zusammen als das Kleeblatt bekannt waren. Jede von ihnen meinte, dass Magdalene ihnen auf jeden Fall einen Wunsch erfüllen würde. …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Xanaka

 
Autorentags: Allie Kinsley, Andrea Bugla, Julia K. Rodeit, Juliane Maibach, Sigrid Konopatzki, Sylvia Filz, Ulrike Busch
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Anders und Stern ermitteln 3 - Mordsherz
Geschrieben von: Ulrike Busch (13. Mai 2019)
85/100
[2 Blogger]
Dunkle Feen 5 - Feiy: Im Gesang der Götter
Geschrieben von: Juliane Maibach (15. Mai 2019)
Happy Days 1 - Den Brautstrauß kriegst DU nicht
Geschrieben von: Sylvia Filz und Sigrid Konopatzki (9. Mai 2019)
Hollywood Badboys: Autogramm inklusive 3 - Sean
Geschrieben von: Allie Kinsley (9. Mai 2019)
P.I.D. 6 - Zorn des Phoenix
Geschrieben von: Andrea Bugla (15. Mai 2019)
Sommerliebe in den Dünen (Neubearbeitung von "Hufspur in den Dünen")
Geschrieben von: Julia K. Rodeit (16. Mai 2019)
100/100
[1 Blogger]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz