Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.340 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »efrania652«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
  Neue Bücher: Bedrohte Städte, Beziehungsprobleme, zweifelhafte Unfälle
Werbung:
Die Mühlen der Buchwelt haben auch in den vergangenen Tagen weiter gemahlen, und so sind wieder allerhand neue Werke in den Regalen der Buchläden aufgetaucht. Hier möchten wir euch die (unserer Ansicht nach) erwähnenswertesten neuen Romane vorstellen, die zuletzt in unserem System gelandet sind.

Im Deutschen Taschenbuch Verlag hat eine neue Reihe von Sarah J. Maas ihren Auftakt genommen. Diese wird sich mit einer Stadt namens Crescent City beschäftigen. Der Titel des ersten Bandes lautet »Wenn das Dunkel erwacht« und berichtet von einer jungen Dame namens Bryce Quinlan, die zur Hälfte den Fae angehört und zur anderen Hälfte ein Mensch ist. Nachdem ihre beste Freundin von einem Dämon ermordet wird und der Täter zwei Jahre später erneut zuschlägt, wird sie in die Ermittlungen involviert. Dabei muss sie mit einem Engel zusammenarbeiten, der als Auftragsmörder bekannt ist. Auf ihrer Suche nach dem Dämon stoßen sie auf eine Bedrohung, die für ganz Crescent City fatal sein könnte. »Wenn das Dunkel erwacht« ist 928 Seiten lang und kann zum Preis von 22 Euro erworben werden. Die E-Book-Variante ist fünf Euro günstiger, eine ungekürzte Hörbuchversion mit einer Länge von satten 31 Stunden wurde von Schauspielerin und Sprecherin Anne Düe eingelesen.

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch hat ein neues Buch von Nick Hornby herausgegeben. Die Beziehungskomödie trägt den Titel »Just Like You« und berichtet von einer geschiedenen 41jährigen Englischlehrerin, die einen nervigen Exmann hat, sich mit zwei anstrengenden Jungs herumschlagen muss und deren Freunde sie mit merkwürdigen Männern verkuppeln wollen. Beim Besuch einer Metzgerei fällt ihr Blick auf den attraktiven Fachverkäufer Joseph, der genau ihr Typ ist ... und der gerade einmal 22 Jahre alt ist. Damit stellt sich natürlich die Frage, ob eine solche Konstellation gutgehen kann. »Just Like You« hat einen Umfang von 384 Seiten und kostet 22 Euro. Die E-Book-Ausgabe hat einen Preis von 16,99 Euro, für das ungekürzte 9:41 Stunden lange Hörbuch war Britta Steffenhagen zuständig.

Eine neue Reihe an Ostfrieslandkrimis wurde im Klarant Verlag in Angriff genommen. »Dünenflammen« bildet den Auftakt zur »Grafensand-Trilogie«, die von Dörte Jensen verfasst wurde. Darin stirbt ein Bankier bei einem (vermeintlichen) Autounfall. Der Zwischenfall wird nie vollständig geklärt, einige Monate später wird jedoch seiner Tochter von illegalen Geschäften berichtet, in welche ihre Familie verwickelt sein soll. Als sie auf dem Familienanwesen versucht, Näheres zu erfahren, wird sie bedroht, so dass es darauf hindeutet, dass sie in ein Wespennest hineingestochen hat. Schon bald ist nicht mehr klar, wer eigentlich ihr Freund und wer ihr Feind ist. »Dünenflammen« kostet als E-Book 3,99 Euro und hat einen Umfang von umgerechnet 175 Seiten. Die beiden Nachfolgebücher »Dünenjagd« und »Dünengeist« werden am 21. Oktober und am 20. November erscheinen.

Zum Abschluss noch zwei weitere frisch erschienene Bücher aus dem Loewe Verlag im Schnelldurchlauf, die nicht unter den Tisch gekehrt werden sollten: Stefanie Hasse hat den ersten Band einer neuen Reihe namens »Magic Tales« verfasst. »Verhext um Mitternacht« ist eine Adaption des Cinderella-Stoffes, jedoch muss darin ausnahmsweise nicht der Prinz die Prinzessin retten. Mechthild Gläsers an eine junge Leserschaft gerichteter Fantasyroman »Die Worte des Windes« verbindet indessen eine spannende fiktive Geschichte mit ganz realen Problemen wie der globalen Erwärmung, Umweltverschmutzung und der Klimakatastrophe.

Durch einen Klick hier gelangt ihr zu all den neuen Büchern, die wir an dieser Stelle nicht erwähnen konnten. Wir konnten in den letzten Tagen nur deshalb so viele neue Bücher eintragen, weil wir von unseren Usern darauf gestoßen wurden. Dankeschön für alle Hinweise!


KOMMENTARE ZU DEN ERWÄHNTEN BÜCHERN
Kommentar zu Crescent City 1 - Wenn das Dunkel erwacht vom 20.10.2020 15:55:
» Sarah J. Maas steht für gute Unterhaltung und ich war mir sicher, dass mich diese Coverschönheit sehr gut unterhalten wird, doch wie sehr hatte ich nicht geahnt. Natürlich war es Liebe auf den ersten Blick. Ich hatte das Glück ein Exemplar mit designtem Buchschnitt zu bekommen, was mein Herz direkt höherschlagen ließ. Ein großes Lob für die optische Gestaltung. Der Start jedoch gestaltete sich ein wenig holprig, denn die ersten Seiten waren vollgestopft mit Informationen. Ein komplexer Weltenbau musste erklärt werden, dazu die verschiedenen Völker und Wesen, das hatte mich zuerst ein wenig überfordert. Nach und nach wurde es jedoch leichter, ich fand mich zurecht, bis mich ein Plottwist beinahe das Buch hätte weglegen lassen. Ich war mittlerweile so von der Geschichte gefangengenommen, dass mich diese Wendung emotional sehr gefordert hatte. Glücklicherweise blieb ich dran, denn was mich danach erwartete, hätte …« [vollständige Rezension anzeigen]
– geschrieben von Martina Suhr

 
Autorentags: Dörte Jensen, Mechthild Gläser, Nick Hornby, Sarah J. Maas, Stefanie Hasse
IN DER MELDUNG ERWÄHNTE BÜCHER
Crescent City 1 - Wenn das Dunkel erwacht
Geschrieben von: Sarah J. Maas (18. September 2020)
1,00
[1 Blog]
1,44
[48 User]
Die Worte des Windes
Geschrieben von: Mechthild Gläser (16. September 2020)
Grafensand-Trilogie 1 - Dünenflammen
Geschrieben von: Dörte Jensen (15. September 2020)
1,00
[1 Blog]
Just Like You
Geschrieben von: Nick Hornby (17. September 2020)
2,00
[1 Blog]
Magic Tales 1 - Verhext um Mitternacht
Geschrieben von: Stefanie Hasse (16. September 2020)
2,25
[4 Blogs]
 
Autorin der Meldung: Daniela Peine  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz