Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.293 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sandro Schürmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Boston Passion 3 - Marry me, Mr. Manager

Verfasser: Kate Franklin (21)
Verlag: Eigenverlag (30243)
VÖ: 1. März 2023
Genre: Romantische Literatur (34709)
Seiten: 244 (Taschenbuch-Version), 213 (Kindle-Version)
Themen: Boston (325), Geschäftsleute (1089), Handwerker (112), Hausmeister (70), Management (107)
Reihe: Boston Passion (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
3,00 (60%)
1
33%
2
0%
3
33%
4
0%
5
33%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Boston Passion 3 - Marry me, Mr. Manager« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. April 2023 um 18:24 Uhr (Schulnote 1):
» In " Marry me, Mr. Manager - A bad CEO Romance Story (Boston Passion 3) " geht Billie in ihrem Job als Handwerkerin im typischen Männerberuf voll auf. Doch wehe da kommt so ein Gefühl von Liebe daher, ist Billie sofort auf der Flucht davor.
Billies Ziel ist es, die Handwerksfirma ihres Dads zu übernehmen, nun kommt dieser jedoch mit einer Bedingung daher, die Billie in die Knie zwingt.
Aaron ist der jüngste der Chambers Brüder und hat seinen Weg in die Berufswelt nun auch gefunden. Zusammen mit einem Freund ist er stolzer Besitzer eines aufstrebenden IT-Unternehmen.
So trifft Aaron auf Billie, die das Facility-Managemen innehat und so ganz anders ist, als sein bevorzugter Frauentyp. Und dennoch geht die kesse Handwerkerin ihm nicht mehr aus dem Kopf.
Als Aaron die Gelegenheit bekommt, Billie zu helfen, lässt er sich mit ihr auf einen nicht durchdachten Deal ein. Denn beide hatten nicht mit aufkeimenden Gefühlen zueinander gerechnet und müssen nun mit den Folgen zurechtkommen.
Kann es für die Bezieungsunwillige Billie und dem Womanizer Aaron eine Chance geben?
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Billie und Aaron mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch brisante Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies