Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.461 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Mathias Singer«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Firefly Creek 4 - Jeder Moment für uns
Verfasser: Lilian Kaliner (4)
Verlag: Fischer (2105)
VÖ: 25. Januar 2023
Genre: Romantische Literatur (30295)
Seiten: 368 (Taschenbuch-Version), 354 (Kindle-Version)
Themen: Australien (342), Beziehungen (2802), Mütter (1025)
Reihe: Firefly Creek (4)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Januar 2023 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Firefly Creek 4 - Jeder Moment für uns« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. Januar 2023 um 11:44 Uhr (Schulnote 1):
» In " Firefly Creek: Jeder Moment für uns (Firefly-Creek-Serie 4) " begegnen sich Anna und River, als Anne zur Taufe der kleinen Charlie auf die Silberwood Farm kommt und Patin von Kind ihres besten Freundes Ethan wird.
Doch das erste aufeinandertreffen der beiden steht unter keinen guten Stern und Anne macht sich von dem sechs Jahre jüngeren River ihr Bild.
Dazu kommt, dass Anne eine Schwäche für Bad Boys hat und River ganz in ihr Schema passt. Das nicht immer alles so ist, wie es scheint, erfährt Anne während der Dauer ihres Aufenthaltes.
River genießt sein Leben in vollen Zügen, doch als er auf die beste Freundin seines größeren Bruders trifft, ist er von dieser sofort fasziniert. Das Anne nicht gleich auf seine Flirterei eingeht, wird zu einer Herausforderung für ihn. Und bald schon kann Anne der Anziehung nicht mehr widerstehen.
Dabei muss River jedoch auch auf sein Herz aufpassen, denn das verschwinden seiner Mutter Maggie hat er noch nicht überwunden. Gleichzeitig muss River sich auch um seine berufliche Zukunft Gedanken machen und schwere Entscheidungen treffen. Als dann auch noch Maggie wieder in Firefly Creek auftaucht, macht dies alles nicht einfacher für ihn.
Kann es für Anna und River eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft geben und wie könnte dies aussehen? Und wie kommt die Familie Bennett mit dem erscheinen von Maggie zurecht, kann es wieder zu einer Annäherung kommen?
Die Story hat mich von der ersten Seite an wieder in den Bann der Silverwood Farm und deren Bewohnern gebracht, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Anne und River mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch tragische Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob es für Anne und River ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies