Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.502 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »aliya62«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
With all my Heart
Verfasser: Samantha Young (30)
Verlag: Mira (859)
VÖ: 24. Januar 2023
Genre: Romantische Literatur (30442)
Seiten: 416 (Broschierte Version), 449 (Kindle-Version)
Original: Black Tangled Heart
Themen: Liste (78), Rache (2707), Sehnsüchte (592), Wiedersehen (2031)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,33 (93%)
1
67%
2
33%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »With all my Heart« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 27. Januar 2023 um 19:30 Uhr (Schulnote 1):
» In " With All My Heart " wird Jane durch ihre Freundin Lorna ein Teil der McKenna Familie, für das Mädchen aus dem Pflegesystem ein großes Ereignis.
So ist Lornas Bruder Jamie ein ebenso geliebtes Familienmitglied wie auch die große Schwester Skye und Jane fühlt sich seit langem angenommen.
Doch als sich die Gefühle zwischen Jane und Jamie ändern und aus der Freundin seiner kleinen Schwester auf einmal die Eine für ihn wird, treten familiäre Zwistigkeiten auf, denn Lorna ist von der Liebe der beiden alles andere als begeistert.
Aber erst ein tragisches Unglück das die McKennas trifft, stellt die Liebe zwischen Jane und Jamie auf eine harte Probe. Bis es zum großen Knall kommt, hofft Jane mit der Kraft ihrer gegenseitigen Liebe alles zu überstehen.
Jahre später treffen Jane und Jamie erneut aufeinander und dieser ist voller Hass ihr gegenüber und möchte Jane genauso leiden sehen, wie er leiden musste.
Doch auch bei Jane sind die vergangenen Jahren nicht spurlos vorüber gegangen und trotz dem Verlust ihrer großen Liebe, musste ihr Leben weitergehen.
Jedoch spüren beide die alte Anziehung zueinander und beide kämpfen mit den Gefühlen zum anderen. Was das gemeinsame agieren um Gerechtigkeits für die Geschehnisse der Vergangenheit nicht einfacher macht.
Kann es für Jane und Jamie unter diesen Umständen eine zweite Chance für ihre Liebe geben und können beide die Vergangenheit gemeinsam hinter sich lassen?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Jane und Jamie mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende, tragische wie auch tragische Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Da ich erfahren wollte, wie beide mit ihrem Schicksal umgingen und ob es für sie ein Happy End gab, konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  10      0        – geschrieben von Nisowa
 
Kommentar vom 25. Januar 2023 um 13:29 Uhr (Schulnote 2):
» Für immer?
Jane verliert ihr Herz als Teenager an Jamie. Als der Zeitpunkt kommt und Jamie Jane seine Gefühle gesteht sind sie unzertrennlich bis eine Tragödie ihre Welt einstürzen lässt. Jahre später begegnen sie sich wieder und Jamie ist davon besessen Rache zu nehmen. Gibt es eine zweite Chance für ihre Liebe?
Die Protagonisten sind lebendig, schlüssig und sympathisch, mit ihren Stärken und Schwächen, facettenreich gezeichnet. Die nachvollziehbare und oftmals auch tiefgründige Handlung rund um Liebe und Familie beinhaltet aber auch schwierigere Themen wie toxische Freundschaft, Pflegekind, selbstzerstörerischer Liebe und einem Schicksalsschlag, der das Leben von Jane und Jamie nachhaltig beeinflusst. Die Geschichte bleibt aufgrund einiger Wendungen bis zum Ende spannend. Gut finde ich auch die Gliederung in die beiden Teile Vergangenheit und Gegenwart. Die Geschichte wird in wechselnder Perspektive erzählt, wodurch die jeweiligen Gedanken, Handlungen und Emotionen verständlicher werden. Der flüssige, emotionale und spannende Schreibstil sorgt für ein angenehmes Lesevergnügen.
Ich verbrachte unterhaltsame Lesestunden mit diesem Buch.«
  7      0        – geschrieben von isa21
Kommentar vom 24. Januar 2023 um 21:34 Uhr:
» Das Cover ist wunderschön gestaltet. Mein erstes Buch der Autorin Samantha Young. Zu diesem Buch konnte ich vorher eine Leseprobe lesen. Diese hatte mich schon komplett gefesselt. Als ich dann das Buch in den Händen halten konnte, musste ich direkt weiter lesen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig & leicht, man verliert sich einfach in der Geschichte. Jane hat es in ihrem Leben nicht immer leicht gehabt. Aber damit ist sie auch nicht alleine. Denn auch die Geschwister Jamie, Lorna & Skye haben es in ihrer Kindheit nicht leicht gehabt. Jane trifft auf den mürrischen & gerne schreibenden Jamie. Die beiden könnten passen & sowas wie die große Liebe werden. Beide müssen einige Schicksalsschläge hinnehmen. Ob die beiden danach wieder zusammenfinden & ob es die große Liebe ist. Müsst ihr dann doch selbst in Erfahrung bringen.

Die Charaktere sind wirklich gut herausgearbeitet. Jane muss man einfach mögen. Ganz sicher nicht mein letztes Buch der Autorin. Klare Kauf - & Leseempfehlung!«
  6      0        – geschrieben von Zimtstern's Bücherregenbogen
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies