Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.499 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Nadine Escher«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Immortals After Dark 17 - Munro: Ewige Versuchung
Verfasser: Kresley Cole (34)
Verlag: LYX (1499)
VÖ: 23. Dezember 2022
Genre: Erotische Literatur (4207) und Fantasy (16748)
Seiten: 512 (Taschenbuch-Version), 513 (Kindle-Version)
Original: Munro
Themen: Seelenverwandtschaft (56), Vampire (1886), Versuchungen (198)
Reihe: Immortals after Dark (17)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
3,00 (60%)
1
0%
2
0%
3
100%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Immortals After Dark 17 - Munro: Ewige Versuchung« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Januar 2023 um 9:50 Uhr (Schulnote 3):
» Die Autorin hat es geschafft nach langer Zeit ihre IMMORTALS AFTER DARK Reihe fortzusetzen. Ich hatte fast vergessen wie es in dieser Parallelwelt und gleichzeitig in unserer zu geht. Aber nach einem Drittel war ich wieder voll im Geschehen involviert. Trotzdem würde ich allen Neulingen raten bei Band eins anzufangen. Es ist schon etwas kompliziert die verschiedenen mystischen Gruppen und ihre Lebensweisen auseinander zu halten. Denn alle Geschichten laufen wie im realen Leben parallel zueinander ab. Sie berühren einander und ab und zu geschieht ein Teil eines Buchs zeitgleich zu einem anderem. Das macht die Reihe besonders und auch jetzt durch die lange Pause anstrengend.
Ansonsten wie gehabt. Gestaltwandler trifft seine Lebensgefährtin idealerweise aus einer anderen mystischen Gruppe mit der er verfeindet ist oder wie in diesem Fall eine Menschenfrau die mystische Wesen jagt.
Bis der Macho sie überzeugt hat das er der Beste der ihr je passieren wird, müssen beide viele Abenteuer und Verfolgungen überleben. Gemischt mit einigen erotischen Details ist es eine unterhaltsame mit Humor gewürzte spannende Geschichte.
Sie gehört nicht unbedingt zum klassischen Phantasy Genre sondern ist eher eine paranormale Liebesgeschichte.
Die Serie geht anscheinend weiter, hoffentlich nicht wieder eine so lange Pause.«
  10      0        – geschrieben von Petra Wiechmann
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies