Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.215 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »avon0«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Isengrim - Sieben Tage im November
Verfasser: Christoph Görg (3)
Verlag: Goldegg (18)
VÖ: 30. Oktober 2022
Genre: Fantasy (16469) und Kriminalroman (10683)
Seiten: 392
Themen: 12. Jahrhundert (135), Mittelalter (243), Serienmörder (1202), Werwölfe (535), Zeitreisen (729)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Isengrim - Sieben Tage im November« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. November 2022 um 16:01 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt:
Treibt eine Art mittelalterlicher Jack the Ripper sein Unwesen? Die Bevölkerung von Krems glaubt das eine Art Werwolf die Verbrechen begeht und nennt ihn Isengrim. Der durch einen mysteriösen Unfall im Mittelalter gelandete Niki glaubt nicht daran und beginnt zu ermitteln, was sich wirklich ereignet hat. Als dann auch noch seine Liebe Engeltrud ins Visier des Mörders gerät, ist Eile geboten.
Meine Meinung:
Ich hatte scheinbar überlesen, das Nici aus einem anderen Jahrhundert stammt und war anfangs verwirrt ob der Aussprüche, die er verwendet und da ich auch die Vorgänger nicht kannte, wusste ich es auch nicht. Das hat aber dem Vergnügen am Lesen überhaupt keinen Abbruch getan, da ich es einerseits irgendwann kapiert habe und die Geschichte einfach sagenhaft gut erzählt wird. Die Geschichte habe ich las wahnsinnig spannend empfunden aber auch gut recherchiert. Eine tolle Mischung aus Historischem Roman und Krimi.
Fazit:
Hat mir extrem gut gefallen«
  7      0        – geschrieben von brauneye29
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies