Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.175 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »WACE_260«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Weihnachtschaos im Gutshof zum Glück
Verfasser: Jana Engels (6)
Verlag: Digital Publishers (532)
VÖ: 3. November 2022
Genre: Romantische Literatur (29711)
Seiten: 348 (Taschenbuch-Version), 360 (Kindle-Version)
Themen: Dates (476), Feier (136), Krankenhaus (664), Musiker (559), Weihnachten (2530), Winter (660)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats November 2022 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
50%
2
0%
3
50%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Weihnachtschaos im Gutshof zum Glück« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. November 2022 um 11:16 Uhr (Schulnote 1):
» Carola Becken betritt abgehetzt das Schwesternzimmer und freut sich auf einen Kaffee.

Caro übernimmt wieder den Dienst von Dr. Sinzenich der krank ist - aber das ist nur der Vorgeschmack auf ihre neues Stelle.

Im Januar soll sie die Oberärztin werden - die Unterlagen hat sie schon abgegeben.

So kurz vor Weihnachten überschlagen sich die Ereignisse, denn der Vater von ihrem Sohn Lukas taucht auf und bittet um ein Gespräch.

Philip ist ein bekannter Musiker und er ist inkognito unterwegs daher ist alles etwas schwierig - dadurch vergißt Caro das sie das Essen für die Weihnachtsfeier organisieren wollte.

Dann stößt sie auch noch mit Tim zusammen und der lädt sie zur Entschädigung ein.

Ab hier wird es wild, romantisch und emotional - DANKE«
  2      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 11. November 2022 um 12:38 Uhr (Schulnote 3):
» Winterlicher Roman
Caro hat genug von Männern und will sich in Zukunft nur noch auf ihren Sohn Lucas und ihre Karriere als Ärztin im Krankenhaus konzentrieren. Dann steht plötzlich Philipp, der Vater von Lucas vor ihrer Tür und sie lernt Tim kennen. Dazu soll sie noch das Weihnachtsfest im Krankenhaus organisieren. Kann es doch noch zu dem erhofften ruhigen Weihnachtsfest kommen?
Die Protagonisten werden bildhaft und individuell, mit ihren Ecken und Kanten, skizziert. Der angenehme und bildhafte Schreibstil sorgt für ein angenehmes Lesevergnügen. Ebenso gibt es immer wieder Szenen zum Schmunzeln. Die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, Familie und Liebe, sowie die Karriereabsicht im Krankenhaus werden angemessen beschrieben und aufgrund diverser Wendungen ist etwas Spannung vorhanden. Allerdings kommt mir das Ende zu abrupt und ich hätte mir einen Epilog gewünscht.
Das Buch ist ein unterhaltsamer und turbulenter winterlicher Roman.«
  12      1        – geschrieben von isa21
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies