Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.213 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ETHAN77«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Flieh
Verfasser: Jutta Maria Herrmann (11)
Verlag: Eigenverlag (25410)
VÖ: 31. Oktober 2022
Genre: Thriller (8113)
Seiten: 297 (Taschenbuch-Version), 295 (Kindle-Version)
Themen: Anschläge (738), Begegnungen (3624), Berlin (1534), Busfahrer (10), Flucht (2127), Mörder (783)
Charts: Einstieg am 7. November 2022
Höchste Platzierung (3) am 10. November 2022
Zuletzt dabei am 19. November 2022
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
9mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,81 (84%)
1
63%
2
13%
3
11%
4
8%
5
2%
6
3%
Errechnet auf Basis von 63 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Von einem Tag auf den anderen zieht das Unheil in Judiths Leben ein. Sie findet eine Nachbarin leblos in ihrer Wohnung vor und als auch noch ihre Kollegin Annette ermordet wird, glaubt Judith nicht länger an einen Zufall. Die Mordserie muss etwas mit ihr selbst zu tun haben. Nur was? Sie ist doch nur eine einfache Berliner Busfahrerin, ohne Kontakte ins kriminelle Milieu. Bei der Polizei findet sie keine Hilfe, wird stattdessen sogar der Taten verdächtigt. Als sie schließlich nur knapp einem Anschlag auf ihr Leben entgeht, bleibt ihr nichts anderes als Flucht. Und während sie verzweifelt versucht, ihrem Verfolger zu entkommen, dämmert ihr langsam, dass es vor ein paar Tagen einen besonderen Moment gegeben hat, einen winzigen Augenblick nur, an dem dieses Unheil seinen Lauf genommen haben muss.
Lesermeinungen (8)     Blogger (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 23. November 2022 um 20:18 Uhr (Schulnote 1):
» Spannung pur, in nur zwei Tagen gelesen. Konnte den Kindle fast nicht aus der Hand legen.
Für alle Psycho Thriller Fans ein muss.
Super Schriftstellerin, weiter so Frau Herrmann, freue mich schon auf die nächsten Bücher von Ihnen.«
  4      0        – geschrieben von Conny P.
Kommentar vom 14. November 2022 um 8:23 Uhr:
» Durchgelesen und fast am Stück beendet. Spannend sowieso und mit einem tollen Ende. Dieser Thriller hat mich komplett überzeugt, man kann ihn nicht weg legen.
Von mir eine uneingeschränkte Leseempfehlung 👍«
  3      0        – geschrieben von Masyla
Kommentar vom 14. November 2022 um 1:10 Uhr (Schulnote 1):
» Für mich der Spannendste Thriller des Jahres. Habe das Buch nicht weg legen können und die ganze Nacht durchgelesen. Ein Buch für starke Nerven. Kann es zu 100% Empfehlen.«
  3      0        – geschrieben von Marion Kailer
Kommentar vom 10. November 2022 um 19:27 Uhr (Schulnote 1):
» Ein geniales Buch! Spannend von der ersten bis zur letzten Seite...Absolut zu empfehlen! ⭐⭐⭐⭐⭐«
  1      0        – geschrieben von Ilona Vahl
Kommentar vom 10. November 2022 um 19:04 Uhr (Schulnote 1):
» Wow, was für ein 🔨 starkes Buch. Es kommt nicht oft vor, das ich ein Buch in einem Rutsch durchlese. Aber Jutta Maria Hermann hat es geschafft, das ich diesen spannenden, nervenzerfetzenden Thriller in einer Nacht durchgelesen habe. Der flüssige Schreibstil und die nicht zu langen Kapitel haben ebenfalls dazu beigetragen, das es ein Thriller der Extraklasse ist, der für mich zu meinen persönlichen Top Ten 👌 des Jahres gehört.
Absolute Lese-Empfehlung mit ⭐⭐⭐⭐⭐«
  7      0        – geschrieben von Dorothea Koch
Seite:  1 2
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies