Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.295 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »thilo3«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Robert Hunter und Carlos Garcia 3 - Der Knochenbrecher
Verfasser: Chris Carter (10)
Verlag: Ullstein (1024)
VÖ: 11. Mai 2012
Genre: Thriller (5329)
Seiten: 416
Themen: Los Angeles (299), Mord (4477), Psychopathen (197), Serienmörder (741)
Reihe: Robert Hunter und Carlos Garcia (10)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
66mal in den Tagescharts platziert
Ein von Albträumen geplagter Mann sucht nachts nach seinem nächsten Opfer. Nur einer kann den kaltblütigen Mörder ausschalten - Profiler Robert Hunter, der Held des LAPD.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Robert Hunter und Carlos Garcia 8 - Death Call: Er bringt den Tod
Geschrieben von: Chris Carter (11. August 2017)
100/100
[4 Blogger]
Robert Hunter und Carlos Garcia 0 - One Dead
Geschrieben von: Chris Carter (22. Mai 2014)
100/100
[1 Blogger]
Immer wieder Verführung
Geschrieben von: Don Both (13. August 2014)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (4)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. Oktober 2013 um 3:29 Uhr (Schulnote 1):
» Die Bücher von Chris Carter haben bei mir alle eine Gemeinsamkeit. Immer denke ich sie würden mir ein, zwei Wochen gute Unterhaltung spenden, aber dann sind nur zwei oder drei Tage vergangen und ich bin fertig damit, weil es mich wieder so dermaßen gefesselt hat. Wie schon der Kruzifix-Killer und der Vollstrecker ist dies hier mal wieder ein grandioser Thriller.«
  0      0        – geschrieben von david162
Kommentar vom 11. Juli 2012 um 19:05 Uhr (Schulnote 1):
» Chris Carter gehört in meinen Augen ganz unzweifelhaft zur absoluten Speerspitze der Krimi/Thriller-Schreiberlinge, und mit dem Knochenberecher hat er das mal wieder deutlich unter beweis gestellt. So ein Talent für einen klugen Spannungsbogen und dafür, die Leser in die Irre zu führen, haben nur wenige andere. Immer wieder ist man geschockt, wenn wieder ein unvorhersehbares Ereignis oder eine Wendung passiert, und das Tempo ist durch die vielen kurzen Kapitel sehr hoch. Ein schonungsloser Action-Blockbuster in Buchform!«
  0      0        – geschrieben von blauerklaus
Kommentar vom 8. Juni 2012 um 11:46 Uhr (Schulnote 1):
» Ich denke, jeder, der sich auch nur ein bißchen mit Thrillern beschäftigt, dem werden die Bücher von Chris Carter bereits ein Begriff sein. Alle anderen werden spätestens dann, wenn sie mal durch Zufall eins gelesen haben, zum Thriller-Fan. Ein absolutes Muss, dieses Buch, nichts für schwache Gemüter. Spannend und actionreich!«
  0      0        – geschrieben von Danny Schürmann
Kommentar vom 1. Juni 2012 um 1:38 Uhr (Schulnote 1):
» Der Buchtitel macht eigentlich keinen Sinn, weil in dem Buch keine Knochen gebrochen werden, aber davon abgesehen ist der "Knochenbrecher" die perfekte Symbiose aus Grusel, Spannung und guter Unterhaltung.«
  0      0        – geschrieben von SINA291
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz