Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.215 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »avon0«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Pleiten, Pech und Palmen
Verfasser: Barbara Innes (8)
Verlag: Eigenverlag (25421)
VÖ: 4. Oktober 2022
Genre: Romantische Literatur (29810)
Seiten: 173 (Gebundene Version), 175 (Kindle-Version)
Themen: Exfreunde (407), Inseln (2526), Kanarische Inseln (36), Selbstfindung (210)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
„Träume können wahr werden. Es müssen nur die richtigen sein!“

So lautet das Motto des neuen Romans von Barbara Innes, der gleichzeitig eine Liebeserklärung an die Kanarischen Inseln ist, auf denen die Autorin seit 2008 lebt, schreibt und singt. Wer romantische Geschichten mit viel Humor und Happy End liebt, ist hier genau richtig.
Und darum geht's:



Emilia hat die Schnauze voll: ihr Traummann entpuppt sich als verhätschelter Tyrann, die Traumwohnung als Schuldenfalle, und die Arbeit im Großraumbüro hat mit einem Traumjob so wenig gemeinsam wie ihre spießigen Eltern mit Kumpel Mike, der mit seinem klapprigen VW-Bus auf den Kanaren abhängt. Als er Emilia einlädt, ihn und seinen Lover Fernando zu besuchen, zögert sie nicht lange und macht sich auf die Suche nach dem Glück.

Doch leider ist man auch im Paradies nicht vor Pleiten sicher. Das Schicksal verschlägt Emilia auf ein abgelegenes Stück Land auf La Palma, das sie gemeinsam mit Fernando in Schuss bringen soll. Kaum hat sie sich dort eingelebt, als ihr Ex auftaucht und ihr Leben buchstäblich auf den Kopf stellt.
In all dem Chaos versucht Emilia, sich selbst zu finden – und mit ganz viel Glück vielleicht auch die Liebe.


Eine Geschichte wie ein romantischer Kurzurlaub auf den Kanaren, voller Abenteuerlust, Augenzwinkern und der Erkenntnis, dass Palmen einem manchmal das Leben retten können!

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Barbara Innes für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Barbara Innes gibt es bei Facebook und bei Instagram.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »Pleiten, Pech und Palmen« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies