Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.293 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sandro Schürmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Boston Passion 1 - Hold me, Mr. Millionaire

Verfasser: Kate Franklin (21)
Verlag: Eigenverlag (30243)
VÖ: 1. Oktober 2022
Genre: Romantische Literatur (34709)
Seiten: 252 (Taschenbuch-Version), 219 (Kindle-Version)
Themen: Boston (325), Brüder (1543), Millionäre (1531)
Reihe: Boston Passion (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Boston Passion 1 - Hold me, Mr. Millionaire« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. November 2022 um 20:10 Uhr (Schulnote 1):
» In " Hold me, Mr. Millionaire - A bad Millionaire Romance Story (Boston Passion 1) " benötigt Savannah für ihr kleines Modelebel einen Kredit, doch dieser wird ihr von der Chambers Bank verwehrt. Dann bittet auch noch ihre beste Freundin Amber sie, für diese ein Date wahrzunehmen, dass sie dann wie bestellt und nicht abgeholt in der Szenebar sitzen lässt.
All dies sollte für einen Tag genug sein. Doch stattdessen lässt sich Savannah von Rylan auf einen Trink einladen und erleben in dessen Armen doch noch ein schönes Tagesende.
Aber als Savannah erneut die Bank aufsucht und dort auf Rylan trifft und dieser der CEO des Kreditabweisenden Bankhauses ist, macht es das Leben von Savannah nicht leichter. Als Rylan ihr daraufhin einen Vorschlag unterbreitet, ist Savannah alles andere als begeistert davon.
Rylan hat sich seine Position als CEO mit viel Schweiß und Herzblut erarbeitet und lebt nur für seinn Job, denn an einer Beziehung hat kein Interesse, sehr zum Missmut seiner Mutter.
Doch als Rylan auf Savannah trifft und deren Kampfbereitschaft für ihren Traum bemerkt, kann er sie kaum noch vergessen.
Da beide für ihren Job brennen und keine Zeit in die Liebe investieren wollen, lassen sie sich auf eine Liaison ein, mit dem Vorsatz, dass Leben außen vor zu lassen und keine Gefühle zu erwarten.
Abr was passiert, wenn doch plötzlich Gefühle zueinander aufkommen und beide mehr voneinander wollen? Kann es dann für beide eine gemeinsame Zukunft geben? Oder gibt es jemanden, dem die aufkommende Liebe stört und dagegen intrigiert?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Savannah und Rylan mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch brisante Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab, musste ich das Buch in einem Rutsch durchlesen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  15      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies