Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.195 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »-melody784-«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Ernestine Kirsch und Anton Böck 7 - Mord auf der Trabrennbahn
Verfasser: Beate Maly (13)
Verlag: Emons (556)
VÖ: 22. September 2022
Genre: Historischer Roman (6341) und Kriminalroman (10668)
Seiten: 240 (Taschenbuch-Version), 283 (Kindle-Version)
Themen: Pferderennen (23), Unfälle (1439), Wien (439), Zwanziger Jahre (422)
Reihe: Ernestine Kirsch und Anton Böck (7)
Erfolge: 10 × Österreich Taschenbuch Top 10 (Max: 2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Ein charmanter, intelligenter und warmherziger Schmökerkrimi.
Frühling 1926: Ernestine und Anton besuchen gern und regelmäßig die Wiener Trabrennbahn in der Krieau. Sie liebt die flirrende Stimmung, den Nervenkitzel beim Wetten und das illustre Publikum. Er begeistert sich mehr für die Jause in der Meierei. Als es während eines Rennens zu einem tragischen Unfall kommt, der tödlich endet, ist Ernestines Neugier geweckt. Für ihren Geschmack profitieren deutlich zu viele Menschen vom Tod des angeblich Verunglückten ...
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Bisher hat noch kein User seine Meinung zu »Ernestine Kirsch und Anton Böck 7 - Mord auf der Trabrennbahn« bekanntgegeben. Wir würden uns freuen, wenn du den Anfang machst.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies