Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.870 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »gruffudd 09«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Louisa Manu 8 - Mordsmäßig angetrunken
Verfasser: Saskia Louis (46)
Verlag: Digital Publishers (488)
VÖ: 15. September 2022
Genre: Frauenliteratur (1552) und Kriminalroman (10386)
Themen: Karneval (47), Köln (342), Mord (7909), Zeugen (429)
Reihe: Louisa Manu (8)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats September 2022 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,71 (86%)
1
57%
2
29%
3
0%
4
14%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 7 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Louisa Manu 8 - Mordsmäßig angetrunken« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. September 2022 um 9:45 Uhr (Schulnote 2):
» Humorvoller Cosy-Krimi
In Köln tritt Louisas Lieblingsjahreszeit Karneval in die Endphase und sie möchte diese Zeit genießen mit feiern. Daraus wird allerdings nichts, als Louisa beim Umzug eine Leiche vor die Füße fällt. Rispo, der ermittelnde Kommissar und ihr Freund, möchte, dass sie sich aus den Ermittlungen heraushält. Dies kann Louisa natürlich nicht lassen und begibt sich auf Mörderjagd.
Die Louisa Manu-Reihe kann unabhängig voneinander gelesen werden, aber aufgrund der privaten Entwicklung der Protagonisten finde ich es schöner, diese in der richtigen Reihenfolge zu lesen.
Die Protagonisten werden lebendig und detailliert, mit ihren Ecken und Kanten, dargestellt. Die Handlung lädt durch verschiedene Wendungen zum Mitraten ein und es bleibt bis zur letzten Zeile spannend. Die Mischung zwischen Ermittlungsarbeit und dem Privatleben von Louisa und Rispo gefällt mir. Der Coxy-Krimi besticht mit einem lockeren Schreibstil, der sich flüssig lesen lässt und einem Humor, der mich immer wieder zum Grinsen brachte.
Obwohl ich eher der Karnevals-Muffel bin, verbachte ich mit der Geschichte unterhaltsame und spannende Lesestunden.«
  10      0        – geschrieben von isa21
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz