Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.840 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »clarissa_077«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Herzkirschen und Fördeflimmern - Tanz mal drüber nach
Verfasser: Rita Roth (20)
Verlag: Zeilenfluss (92)
VÖ: 26. August 2022
Genre: Romantische Literatur (28805)
Seiten: 264
Themen: Flensburg (20), Umzug (624), Veränderungen (352)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Herzkirschen und Fördeflimmern - Tanz mal drüber nach« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. September 2022 um 15:14 Uhr (Schulnote 1):
» In " Herzkirschen und Fördeflimmern: Tanz mal drüber nach " befindet sich Louisa im freien Fall, als ihr unverhofft der Job als Betriebskindergärtnerin gekündigt wird. Dabei ist der Beruf als Erzieherin doch alles, was Louisa tun möchte und nun muss sie sich neu finden. Zumal alle ihr Zureden, doch die Chance zu nutzen und ihrem eingefahrenen Leben eine neue Richtung zu geben.
Es gäbe für Louisa die Möglichkeit, in Flensburg als Erzieherin zu arbeiten und so macht sich die Lindyhop tanzende Kirschkönigin ihrer Heimatstadt auf den Weg an die Förde.
Dort begegnet Louisa Erik, einen Mann Typ Wikinger, als dieser sie beim Kirschkernweitspucken erwischt. Sofort ist zwischen ihnen eine Anziehung, die Louisa so noch nicht gespürt hatte, nur ihr vorsichtiges Verhalten hält sie zunächst zurück. Denn neben ebendiesen Verhalten hat Louisa auch starke bzw starre Ansichten und macht sich damit manchmal unnötig das Leben schwer.
Das letztendlich in ihrem neugewählten Zuhause alles anders kommt, als gedacht, bringt für Louisa viele ersten male mit. Gehört zu diesen ersten male auch ein Wikinger an ihrer Seite?
Wird Louisa in Flensburg ein glückliches neues Leben finden und auch den einen Mann für immer? Und was wird aus ihrer Kirsch und Lindyhop Leidenschaft, kann Louisa diese auch an der Förde frönen?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Louisa und Erik mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu .
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für Louisa und Erik ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  13      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz