Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.613 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Alwine Seibert«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Machtsplitter
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
11mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,84 (83%)
1
63%
2
2%
3
23%
4
12%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 43 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Du hast die Macht über dich selbst, über dein Handeln, deine Gedanken und deinen Willen …
Und wenn sie splittert, die Macht?
Du fährst erholt aus dem Urlaub an einen Rastplatz. Du denkst, das Leben ist wunderbar. Aber was passiert, wenn sich
deine komplette Realität nach diesem einen Stopp grausam verändert?

So ergeht es Dr. Jan Volkmann, Neurochirurg und trockener Alkoholiker. Seine Lebensgefährtin Nina verschwindet an
einer Tankstelle spurlos. Bei der verzweifelten Suche nach ihr stimmen seine Erinnerungen plötzlich nicht mehr mit den
Tatsachen überein. Die verwirrende Jagd durch seinen eigenen Wahnsinn beginnt.

Eine Frau, die unter Amnesie leidet, wird entführt. Kein OP-Team, kein OP-Saal, nur ein brutaler, mutmaßlicher Chirurg
ist bei ihr. Wird er eine Wachoperation an ihrem Gehirn durchführen? Handelt es sich bei dieser Unbekannten tatsächlich
um Nina?
Lesermeinungen (12)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. August 2022 um 19:35 Uhr (Schulnote 1):
» Wieder ein Meisterwerk aus der Feder einer meiner Lieblings- Schriftstellerinnen. Von der ersten Minute an hält einen die Story gefangen. Mein Gehirn hat viele Eventualitäten durchgespielt. Auf die Lösung ist es nicht gekommen. Bis zum letzten Kapitel habe ich mir den Kopf zermatert, habe mitgelitten mitgezittert und mitgehofft. Dieser Roman bestärkt mich wieder einmal in meiner Ansicht, mit Lena Sander eine Autorin gefunden zu haben, mit einem unbeschreiblichen Talent, Gedanken in Worte zu fassen. Danke für einen Weltklasse-Thriller. Absolute Leseempfehlung«
  5      0        – geschrieben von Tami
Kommentar vom 5. August 2022 um 19:25 Uhr (Schulnote 1):
» Schulnote 1

Ich war von der Erzählweise (welche wird nicht verraten) im ersten Drittel nicht wirklich begeistert.
Aber dann hat das Buch dermaßen an Fahrt aufgenommen - klasse, wie die Autorin es geschafft hat, das Thema Alkohol so super spannend zu verpacken. Es gehört zu Recht in die Kategorie Psychothriller.
Aber lest es selbst - klare Leseempfehlung bei ⭐⭐⭐⭐⭐.«
  5      0        – geschrieben von Dorothea Koch
Kommentar vom 5. August 2022 um 19:22 Uhr (Schulnote 1):
» Ein grandioses Buch, das einem den Atem raubt,was ist real ?? Ganz starke Arbeit«
  3      0        – geschrieben von Irene
Kommentar vom 5. August 2022 um 18:57 Uhr (Schulnote 1):
» Ein Meisterwerk
Da hat Lena Sander wieder einen super Thriller
geschrieben.Ab und zu kamen mir auch die Tränen.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.«
  4      0        – geschrieben von Walla
Kommentar vom 5. August 2022 um 17:34 Uhr (Schulnote 1):
» ung nach hat die Autorin mit Es ist gar nicht so einfach für diesen genialen Psychothriller Worte zu finden, die dem Buch gerecht werden.
Ich jedenfalls war total geflasht und konnte es kaum aus der Hand legen. Nur zwischendurch ein paar mal...ommm...ihr wisst schon, um keinen Herzkasper zu kriegen. Denn in meinem Kopf war schon bald nur noch ein einziges großes Fragezeichen.
Zwei Handlungsstränge die keinen roten Faden erkennen ließen, keine Zusammenhänge erahnen lassen und man fragt sich: was geht hier bloß ab ???
Meiner Meinung nach hat die Autorin mit diesem Psychothriller alle von ihr bisher geschriebenen Bücher in den Schatten gestellt. Und diese fand ich schon genial!«
  8      0        – geschrieben von Doris
Seite:  1 2 3
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz