Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.647 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »joyce-66«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Love Me, Mr. Millionaire
Verfasser: Katie McLane (21)
Verlag: Eigenverlag (24147)
VÖ: 8. Juli 2022
Genre: Romantische Literatur (28438)
Seiten: 308 (Taschenbuch-Version), 284 (Taschenbuch-Version Nr. 2)
Themen: Adoption (146), Anziehungskraft (855), Football (275), Millionäre (1239), Sportler (577), Töchter (728)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,75 (85%)
1
38%
2
50%
3
13%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 8 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Love Me, Mr. Millionaire« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. August 2022 um 10:10 Uhr (Schulnote 1):
» In " Love Me, Mr. Millionaire " ist Leslie vom Tag der Geburt der kleinen Hope wie eine zweite Mutter für sie. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass Leslie Hope adoptiert, als deren Mutter verstirbt und der dazugehörige Vater sich nicht meldete.
Rafe hat seine Profikarriere mit einer schwerwiegenden Verletzung beenden müssen, daran ging auch seine Ehe kaputt. Als er nach langer Genesungszeit endlich dazu kommt, seine letzten Umzugskisten durchzusehen, fällt Rafe ein Brief in die Hände, der vor über einem Jahr zugestellt wurde.
Darin erfährt Rafe, dass er mit einer ehemaligen College Affäre eine gemeinsame Tochter hat und er sich doch bitte um die kleine Hope nach dem Tod ihrer Mutter kümmern sollte.
Sofort macht sich Rafe auf den Weg von San Francisco nach New York zu seiner Tochter, doch Hope ist schon adoptiert worden und deren Adoptivmutter Leslie geht Rafe unter die Haut.
Beide spüren die Anziehung zueinander und kämpfen zunächst dagegen an, denn eine Liaison könnte die ganze Situation noch beschwerlicher machen. Oder doch leichter?
Werden Leslie und Rafe einen Weg finden, der kleinen Hope gerecht zu werden und führt dieser Weg sogar zu einer kleinen Familie? Oder nimmt Rafe sich der kleine Hope an, ohne auf Leslies und Hopes Gefühle zu achten?
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Leslie, Hope und Rafe mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob es für alle drei ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz