Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.647 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »joyce-66«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Romantic Summer 4 - Die Liebe hat viele Gesichter
Verfasser: Isabella Lovegood (41)
Verlag: Eigenverlag (24147)
VÖ: 7. Juli 2022
Genre: Romantische Literatur (28438)
Seiten: 330
Themen: Beziehungen (2603), Homosexualität (3318), Sommer (817)
Reihe: Romantic Summer (5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
43%
2
29%
3
14%
4
14%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 7 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
BUCHVORSTELLUNG - WERBUNG FÜR DAS BUCH:
Seit einem halben Jahr sind Patrick und Christian ein Paar. Während Christian offen zu seiner Homosexualität steht, will Patrick, der in dem kleinen Ort Funkelstein lebt, ihre Beziehung geheim halten. Niemand weiß, dass er nicht nur auf Frauen, sondern auch auf Männer steht.
Dass Christian zu ihm nach Funkelstein ziehen will, um dort eine Massagepraxis zu eröffnen, bringt Patrick zusätzlich unter Druck.
Als wegen eines geplatzten Kreditantrags für ein geeignetes Haus die Träume seines Freundes zu scheitern drohen, springt er über seinen Schatten und erklärt sich bereit, in das Projekt miteinzusteigen. Doch das löst eine Lawine an Ereignissen aus und bringt so manches Geheimnis ans Licht, was das Leben der beiden ordentlich durcheinander bringt. Werden Christian und Patrick es schaffen, ihre Liebe zu leben?

Das Team von Leserkanone.de bedankt sich bei Isabella Lovegood für die Einsendung dieser Buchvorstellung! Mehr zu Isabella Lovegood gibt es auf ihrer Autorenseite, bei Twitter, bei Facebook und bei Instagram.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 8. Juli 2022 um 10:41 Uhr (Schulnote 1):
» Patrick fährt mit Christian seinem Freund zum Sägewerk - auch wenn es geschlossen ist dürfen sie die bestellte Ware abholen.
Patrick und Christian sind ein Paar ABER Patrick traut sich nicht sich zu outen und das macht Christian traurig.
Seine Eltern ahnen es und sprechen Patrick darauf an - und sie nehmen es als gegeben ihn.
In Funkelstein sieht es aber nicht jeder so locker und dann sagt Patrick egal - er nimmt mit Christian zusammen einen Kredit auf um die Träume von Christian umzusetzen setzen.
Einige reden schlecht ABER das ist egal beide freuen sich auf die Zukunft - allerdings kommt einen Frau und........
Ich habe es genossen obwohl ich normal keine Guy Romane lese«
  1      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 7. Juli 2022 um 19:27 Uhr (Schulnote 1):
» In " Die Liebe hat viele Gesichter: Romantic Summer " ist Patrick in Funkelstein fest verankert und könnte sich trotz der Liebe zu Christian nicht vorstellen, seine Heimatstadt zu verlassen. Lieber lebt er seine Liebe zu Christian im geheimen. Und das schon seit einigen Monaten. 
Sehr zum Missfallen zu Christian, der seine Homosexualität offen auslebt und sich in Funkelstein sehr wohl fühlt. Doch noch hat er für Patricks Ängste Verständnis, nur wie lange noch? 
Christians würde seinen Traum von einer eigenen Massegenpraxis auch in den kleinen Dorf wahr machen, denn ein passendes Häuschen wäre zum Schnäppchenpreis gefunden. Nun liegt es eher an der Finanzierung und als es so aussieht, dass sein Traum ausgeträumt ist, steht Patrick endlich offen zu ihm und gemeinsam machen sie ihre Träume wahr.
Als einer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege steht, erscheint aus Patricks Vergangenheit eine Exfreundin und wirbelt alles erneut durcheinander. 
Werden Christian und Patrick es schaffen, alle Steine aus dem Weg zu räumen und eine gemeinsame Zukunft zu bekommen, oder steht auf einmal zuviel zwischen ihnen und ihrer Liebe? 
Die Story hat mich gleich wieder in den Bann von Funkelstein und der Familie Fink gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Christian und Patrick mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch tragische Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. 
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob es für beide ein Happy End gab. 
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. «
  10      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz