Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.892 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »LEBENNIN628«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Hyeronimos Galavakis 4 - Bedrohliches Kreta
Verfasser: Nikola Vertidi (4)
Verlag: Piper (2309)
VÖ: 30. Juni 2022
Genre: Kriminalroman (10414)
Seiten: 496 (Taschenbuch-Version), 491 (Kindle-Version)
Themen: Geheimdienste (474), Griechenland (167), Hubschrauber (15), Inseln (2466), Kommissare (3014), Kreta (43), Mafia (875)
Reihe: Hyeronimos Galavakis (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Hyeronimos Galavakis 4 - Bedrohliches Kreta« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 1. Juli 2022 um 8:13 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt:
Kommissar Galavakis ermittelt wieder. Diesmal ist der Fall enorm vielschichtig. Er ruft den Geheimdienst auf den Plan. Scheinbar spielt die Mafia eine Rolle, was hat es mit dem ungenehmigten Helikopterflug auf sich, wer sind die beiden Toten? Und dann gibt es da auch noch ein Pärchen, dass auf eigentlich Faust ermittelt. Zudem geht es hier mehr als einmal um persönliche Befindlichkeiten
Meine Meinung:
Diesen Band fand ich wieder richtig stark und so völlig anders als die vorherigen Teile. Durch die persönlichen Schwierigkeiten manchen Protagonisten war das Buch insgesamt auch relativ düster. Was mit zudem gut gefallen hat, war der Anhang mit den Erklärungen und auch Verweisen zu weiteren Informationen wie Artikeln und auch Videos. Ich kann natürlich vieles nicht beurteilen aber neben dem eigentlichen Krimi erzählen scheint der Autor sehr viel und gut recherchiert zu haben. Von mir eine klare Leseempfehlung.
Fazit:
Hat mir gut gefallen«
  8      0        – geschrieben von brauneye29
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz