Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.588 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »JaDeFy«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Lissabon Love - Der Klang eines Sommers
Verfasser: H.C. Hope (5)
Verlag: Forever (345)
VÖ: 6. Juni 2022
Genre: Romantische Literatur (28365)
Seiten: 363
Themen: Festival (46), Lissabon (44), Portugal (81), Praktikum (94), Sommer (814), Wohngemeinschaft (319)
Werbung: Offizielle Buchvorstellung anzeigen
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
3,50 (50%)
1
0%
2
0%
3
50%
4
50%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Lissabon Love - Der Klang eines Sommers« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 1. August 2022 um 17:21 Uhr (Schulnote 3):
» Sommerlektüre
Romy absolviert ein Praktikum bei einer Eventagentur, welche ein Beach Festival in Lissabon organisiert. Sie kommt in einer kunterbunten Mädels-WG unter und lernt am ersten Abend in einer Bar Rui kennen. Die Firma von Ruis Vater übernimmt das Sponsoring des Festivals und so treffen die Zwei am nächsten Morgen wieder aufeinander. Entwickelt sich ein Sommerflirt und was passiert, wenn der Sommer vorbei ist?
Die Protagonisten werden individuell und überwiegend sympathisch, mit ihren Ecken und Kanten, dargestellt. Die Handlung rund um Romy und Rui hätte mehr Raum einnehmen dürfen und es fehlte mir an Tiefgang. Dafür gibt es mir zu viele Szenen rund um die WG, was zu einer gewissen Langatmigkeit führt. Ebenso hätte das Ende ausführlicher sein dürfen, so ließ es mich mit offenen Fragen zurück. Der lockere Schreibstil liest sich flüssig und immer wieder gibt es Stellen im Buch, die zum Schmunzeln einladen. Aufgrund der Beschreibungen Lissabons bekommt man Lust auf Urlaub in der Hauptstadt Portugals.«
  12      1        – geschrieben von isa21
Kommentar vom 31. Juli 2022 um 17:21 Uhr (Schulnote 4):
» Auf das Buch bin ich aufmerksam geworden, als die Autorin nach Bloggern suchte. Da ich gerne Liebesromane lese und der Klappentext mir zugesagt hatte, bot ich meine Hilfe an. Als ich daraufhin das Buchcover sah, war ich doppelt begeistert, der Autorin helfen zu können.

Leider hatte ich mir auf Grund des Klappentextes und dem Buchcover etwas anderes vorgestellt, was mir schnell die Freude am Lesen nahm. Aber da ich bisher noch kein Buch abgebrochen habe und ich jeder Geschichte eine Chance gebe, auch wenn sie sich anders als erwartet entwickelt, las ich weiter.

Leider kam ich mit dem Schreibstil durch den ständigen Erzählerwechsel der zwei Hauptcharaktere in der Ich-Form nicht klar und die ständigen und expliziten Umgebungsbeschreibung fand ich ziemlich langweilig. Mir fehlten gezielte Szenen, die für die Hauptgeschichte wichtig waren und somit fehlte dem Buch einfach die gewisse Spannung.

Erst ab ca. 35 Prozent fand ich etwas Mitgefühl mit Rui und las seinen Part gerne. Dagegen nervte mich einfach das unnötige WG-Leben von Romy. Klar waren ab und zu lustige Episoden dabei, die aber nicht wirklich wichtig für die eigentliche Geschichte waren. Ab 65 Prozent nahm dann endlich die Geschichte seinen eigentlichen Lauf und die Geschichte wurde spannend. Doch leider war die Geschichte nach weiteren 25 Prozent von jetzt auf dann vorbei. Zwar wurden am Ende so nebenbei alle offenen Fragen geklärt, aber es wirkte eher wie Abarbeiten und somit fehlte dem Buch jeglicher Bezug zu den Protagonisten.

Was mich aber am meisten ärgerte, dass die Geschichte bei 92 Prozent endete und die letzten Seiten mit einer Leseprobe gefüllt waren. Statt dieser hätte man der Story noch ein schönes Ende schenken können, durch zwei weitere Kapitel.

Somit bleibt mir nichts anderes übrig, als diesem Buch nur 3 von 5 Sternen zu geben.«
  13      0        – geschrieben von Flammy
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz