Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.585 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »sofie32«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Im Schatten der Vergangenheit 1 - Chatbekanntschaft
Verfasser: P.R. Jung (5) und Tenshi (3)
Verlag: Eigenverlag (24061)
VÖ: 12. Dezember 2020
Genre: Romantische Literatur (28352)
Seiten: 286 (Taschenbuch-Version), 288 (Kindle-Version)
Themen: Chat (88), Freundschaft (2614), Homosexualität (3307), Internet (583)
Reihe: Im Schatten der Vergangenheit (P.R. Jung und Tenshi) (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Im Schatten der Vergangenheit 1 - Chatbekanntschaft« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. Juni 2022 um 19:15 Uhr (Schulnote 1):
» Verdammte Axt ich will mehr!
An die Autorinnen – wie könnt ihr eure Leser nur so quälen. *lach*
Dieses Buch hat mich in vielerlei Hinsicht überrascht. Ich hatte, ohne zu wissen, um was es geht, vorschnell meine Vorstellung zu dieser Geschichte, aber nichts kam so, wie ich es erwartet oder erhofft hatte. Sie war dennoch total meins und hatte einen absoluten Überraschungseffekt.
Man gerät mit Ryen ins Schwärmen, obwohl er selbst absolut süß ist, aber nicht zu übertrieben.
Von Luis, dem schrillen Mann, der sein Herz auf der Zunge trägt, wird man einfach im Sturm erobert.
Die Autorinnen haben mich ganz eingefangen und dann …
Boah! Man ist total angefixt und plötzlich ändert sich vieles. Man weiß nicht was gut oder schlecht ist, was wahr oder geträumt und das finde ich so absolut geil an der Story und hebt sie von vielen ab.
Ich mochte, wie Ryen, Ian und Luis sich begegnet sind, aber dann scheint alles anders, was mich fast hat verzweifeln und laut – NEIN! WTF, was soll das! – schreien lassen.
Als ich fertig war, sprang mein Kopfkino an, um sich die Story in zig Variationen weiter auszumalen. Hoffentlich decken sich meine Vorstellungen für Band 2 mit dem Geschehen, das die Autorinnen planen. Ich wünsche mir jedenfalls sehr, dass alle Charaktere, die man so ins Herz geschlossen hat, glücklich werden.
Der Schreibstil hat mir sehr gefallen und die Geschichte war flüssig zu lesen.
Allerdings habe ich mich ab und an dabei erwischt etwas Herzdrama zu vermissen, weil mir manches zu glatt vorkam, aber wenn ich jetzt den Schluss betrachte, wer weiß, was da noch kommt.
Wow! Daumen hoch! Weiter so, ich freue mich riesig auf Band 2 und bin absolut neugierig, wie es weiter geht.
Klare Leseempfehlung.«
  11      0        – geschrieben von Angela Redl
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz