Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.894 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ivonne Schumach...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Eleria 3 - Die Vernichteten
Verfasser: Ursula Poznanski (34)
Verlag: Loewe (640)
VÖ: 21. Juli 2014
Genre: Dystopie (826), Jugendliteratur (8644) und Thriller (8000)
Seiten: 528 (Broschierte Version), 514 (Kindle-Version)
Themen: Geheimnisse (5495), Spähren (2), Unterwelt (254), Verschwörungen (648)
Reihe: Eleria (3)
Charts: Einstieg am 10. August 2014
Höchste Platzierung (4) am 13. August 2014
Zuletzt dabei am 16. September 2014
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
20mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
50%
2
0%
3
50%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
"Die Vernichteten" ist der dritte Band einer Trilogie von Ursula Poznanski, die in einer dystopischen Zukunft spielt, in der die Erde größtenteils unwirtlich geworden ist und in der sich nur einige Menschen in "Sphären" retten konnten, wo sie zu einer elitären Oberschicht wurden.
Lesermeinungen (4)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. September 2014 um 23:28 Uhr (Schulnote 3):
» Ich finde es schon ein bißchen schade, dass die Trilogie mit diesem Buch damit an ihr Ende gelangt ist und es nicht mehr über die Geschichte zu erfahren gibt. Immerhin ist es wirklich mal ein korrekt zu Ende geführter Stoff und nichts, was unzählige Hintertüren für unzählige Fortsetzungen offenlässt, um in Zukunft nochmal den Erfolg ausschlachten zu können. Trotzdem, ganz zufrieden bin ich nicht, ich hätte mir auch ein etwas anderes Ende erhofft.«
  0      0        – geschrieben von leserin
Kommentar vom 28. August 2014 um 1:19 Uhr:
» Nun ist sie also vorüber, die Trilogie. Ich war gespannt wie ein Flitzebogen und bin hin- und hergerissen. Auf der einen Seite ist das Buch wieder ziemlich gut geschrieben, aber ein paar Dinge bleiben in der Schwebe, andere werden zu schnell abgehandelt, und das Ende finde ich nicht so ganz zufriedenstellend. Ich hätte der Trilogie ein etwas "runderes" Finale gewünscht.«
  0      0        – geschrieben von Elisabeth Niemann
Kommentar vom 16. August 2014 um 10:57 Uhr (Schulnote 1):
» Die ganze Dystopie war kaum zu übertreffen, also alle drei Teile. Es geht im dritten genauso spannend weiter, wie man es nach der Entdeckung am Ende des zweiten Buches erwarten konnte. Diese Spannung bleibt bis zum Ende erhalten, und insgesamt wird die Reihe sehr gut abgerundet.«
  0      0        – geschrieben von schlumpfine
Kommentar vom 7. August 2014 um 0:56 Uhr:
» Mit den "Vernichteten" hat Ursula Poznanskis Trilogie einen sehr guten Abschluß bekommen. Nachdem schon in den ersten beiden Büchern so viel aufgefahren worden war, war die Erwartungshaltung zwangsläufig so groß, dass sie kaum eingehalten werden konnte. Trotzdem ist das Buch rundum zufriedenstellend, und als Ganzes ist die Trilogie mit das beste dystopische Werk, das ich je gelesen habe.«
  0      0        – geschrieben von robert805
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz