Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.640 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Reimund Veit«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Tintoretto und seine Freunde
Verfasser: Dirk Roßmann (3)
Verlag: Carlsen (1034)
VÖ: 27. Mai 2022
Genre: Kinderbuch (6830)
Seiten: 112
Themen: Bucht (16), Delfine (51), Fische (86), Krabben (3), Kraken / Tintenfische (21), Meer (767), Quallen (9), Umweltschutz (74)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,33 (93%)
1
67%
2
33%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Tintoretto und seine Freunde« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (5)     Blogger (1)     Cover
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 7. August 2022 um 8:43 Uhr (Schulnote 1):
» Der Tintenfisch Tintoretto kommt in eine unbekannte Bucht geschwommen.Dort lernt er sehr schnell neue Freunde kennen.Eines Tages steckt Tintoretto in einer Flasche fest!Und so nimmt das Abenteuer "Wir räumen das Meer auf" seinen Lauf.Wobei sehr viele Meeresbewohner helfen.

Fazit:Dieses Kinderbuch ist hochwertig gestaltet und die Seiten sind aus festerem Material.Die Bilder zu den zehn Geschichten sind richtig süß,großzügig und schön illustriert außerdem gibt es viel zu entdecken.Dabei sind die Meeresbewohner äußerst liebenswert und sympathisch dargestellt.Ich habe sie sogleich in mein Herz geschlossen.Qualle Kurt und Krabby Krabbel gefielen mir dabei sehr gut und der Schreibstil ist leicht und bildhaft.Die unterschiedlich langen Geschichten,die jede für sich abgeschlossen ist,behandeln die Themen Freundschaft,sich gegenseitig helfen aber auch Streit und Versöhnung.Der Umweltschutz und Klimawandel sind aber vorrangig und da geht es auch schon mal in den Regenwald.Meiner Meinung nach ist dieses Kinderbuch spannend aufgebaut und es gibt für Tintoretto einige Herausforderungen die das lesen aufregend machen.Die Geschichten sind kurzweilig und kindgerecht zu lesen.Außerdem lernt das Kind die Meeresbewohner kennen.Ich finde das Buch animiert die Kinder auf spielerische Weise besser auf ihre Umwelt und das Umfeld zu achten.Dieses Kinderbuch ist für kleine Leser und Abenteurer von 4-8 Jahren geeignet.Es kommen zwischendurch doch mal schwierigere Wörter mit vor so dass meiner Meinung nach das Buch für Leseanfänger nicht ganz so geeignet ist.Für dieses Abenteuer unter dem Meer vergebe ich gerne fünf Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Ulrike's Bücherschrank
 
Kommentar vom 6. August 2022 um 12:25 Uhr:
» In dem Buch von Dirk Rossmann , Tinretto lernen wir den kleinen Tintenfisch und seine Freunde die Krabbe und den Delphin und die Qualle kennen. Zusammen erleben sie so einige Abenteuer und die Kinder lernen viel über Freundschaft und die Natur . Und das jeder etwas besonderes kann und dies auch einbringen kann.
Schon das hübsche Farbenfrohe Cover spricht Kinder an und die liebevollen Illustrationen im inneren gefallen sehr. Auch der kräftige Einband und die Dicke der Seiten machen einen stabilen Eindruck , gut für kleine Kinderhände.
Die Geschichten haben eine angenehme Länge so das sie sich gut zum Vorlesen , aber auch zum selber lesen eignen.
Der Schreibstil ist passend für Kinder und ist leicht verständlich , witzig und lehrreich.
Das Buch gefällt gut und es macht Freude es immer wieder zu Hand zu nehmen .
Also ich kann es sehr empfehlen.«
  7      0        – geschrieben von Minzeminze
Kommentar vom 5. August 2022 um 13:26 Uhr (Schulnote 2):
» Spannende Abenteuer im Meer mit Tintoretto

Der Tintenfisch Tintoretto erlebt mit seinen Freunden Crabby Krabbe, Mala Mandarinfisch, dem Delfin Doppelklick und der Qualle Kurt spannende Abenteuer im Meer. Es geht um Streit und Versöhnung, um Umweltverschmutzung und Klimawandel, und immer geht es um Freundschaft und Achtsamkeit.

Es sind kurze Episoden, die hier erzählt werden, so dass das Buch gut geeignet ist schon für die kleinsten Zuhörer. Die verschiedenen Charaktere sind liebevoll angelegt, man fiebert schnell mit ihnen mit, wenn es darum geht, ein Problem zu lösen, egal was es ist. Hier werden auch schwierige Themen wie Umweltverschmutzung und Klimawandel kindgerecht erklärt und nach einer guten Lösung gesucht. Die Abenteuer haben mich immer wieder ein bisschen zu sehr an Spongebob, das hat mich etwas gestört. Ansonsten sind die Geschichten gut aufgebaut und spannend erzählt. Es geht mal sachlich, oft aber recht lustig zu, vor allem die interessanten Wortschöpfungen sind sehr erheiternd. Das Hörbuch wird von Rufus Beck gelesen, der jedem der Figuren gekonnt sein ganz besonderes Flair zuordnet.

Das Hörbuch empfehle ich sehr gerne weiter und vergebe 4 von 5 Sternen.«
  11      0        – geschrieben von Gisel
Kommentar vom 29. Juli 2022 um 7:32 Uhr (Schulnote 1):
» Zum Inhalt:
Tintoretto, der Tntenfisch ist neu in der Bucht und lernt dort diverse neue Meeresbewohner kennen. Schnell sind Tintoretto, Crabby, Mala, Doppelklick und Kurt dicke Freunde und haben viel Spaß. Besonders macht den Freunden aber die zunehmende Umweltverschmutzung zu schaffen und sie überleben, wie sie dieser entgegentreten können.
Meine Meinung:
Das ist ja mal ein süßes Buch. Einerseits die süßen Figuren, die auch noch so lustige und passende Namen haben und anderseits wird hier spielerisch und doch sehr lehrreich ganz viel über Umweltverschmutzung und was man dagegen tun kann erzählt. So kann schon den jüngsten auf sehr spielerische, leichte Art ein Umweltbewusstsein vermittelt werden und das ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Mir hat das Hörbuch ausgesprochen gut gefallen und ich denke, das Buch wird genauso gut sein.
Fazit:
Klasse«
  6      0        – geschrieben von brauneye29
Kommentar vom 9. Juni 2022 um 9:39 Uhr:
» Mich würde wirklich einmal interessieren, wieso bei jeder Coverabstimmung mehrere Stimmen auf "Es macht mich wütend!" fallen. Erst recht bei einem fröhlichen Kinderbuch-Cover mit Meeresbewohnern.«
  2      0        – geschrieben von Dave_Cobbler
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz