Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.215 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ANNTOIN960«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Thief
Verfasser: Samiah Stone (12)
Verlag: Eigenverlag (23326)
VÖ: 11. Mai 2022
Genre: Romantische Literatur (27511)
Seiten: 375 (Taschenbuch-Version), 377 (Kindle-Version)
Themen: Bad Boys (601), Entführungen (2080), Gefangenschaft (617)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Mai 2022 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Thief« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 14. Mai 2022 um 7:08 Uhr (Schulnote 1):
» #REZENSION #Werbung #ourbooksoflife

BUCHTITEL: Thief
AUTORIN: Samiah Stone
VERLAG: Independently published
ISBN: 9798415593422
ASIN: B09RV98P4Z
SEITENZAHL PRINT: 375

Thief hat nur einen Wunsch: er möchte seine perfekte Sklavin haben. Diese von Anfang an selbst erziehen und formen. Für diesen Wunsch hat er sich aber nicht irgendwen ausgesucht, sondern die jungfräuliche, unbefleckte Präsidententochter Stacy.

Stacy musste in der Vergangenheit allerdings schon einiges unschöne erleben und sträubt sich daher total gegen das was Thief von ihr möchte. Es zeigt sich also, das sie doch eine viel härtere Nuss ist, als er vorher gedacht hat.

Er will aber einfach nicht von seinem Plan abweichen und daher lässt er danach suchen, was er wohl anscheinend übersehen haben muss. Als er das Ergebnis hat, ist auch er erstmal sprachlos und fassungslos.

Gemeinsam mit der Hilfe von Thief stellt sich Stacy der Vergangenheit und sie kann sich fallen lassen.

Die Geheimnisse ihrer Familie werfen sie erstmal komplett aus ihrer Bann und sie weiss erstmal gar nicht was los ist. Sie hat aber zum Glück nicht nur Thief sondern auch Lisa und Liam, auf die sie sich verlassen kann.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Dadurch das die Kapitel einmal aus der Sicht von Stacy und einmal aus der Sicht von Thief geschrieben wurden, konnte ich mich in beide noch viel besser hineinversetzen.

Stück für Stück wurden auch die Geschehnisse aus der Vergangenheit erzählt und dadurch konnte ich als Leserin die ein oder andere Handlung um einiges besser verstehen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Das hat man daran gemerkt, das ich das Buch einfach gar nicht mehr aus der Hand legen wollte. Viel zu spannend war es und ich wollte unbedingt wissen wie es mit Stacy und Thief weiter geht.«
  10      0        – geschrieben von Ourbooksoflife
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz