Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.868 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Legolas-93«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Die Hafenärztin 2 - Ein Leben für das Glück der Kinder
Verfasser: Henrike Engel (2)
Verlag: Ullstein (1493)
VÖ: 28. April 2022
Genre: Historischer Roman (6096)
Seiten: 464 (Broschierte Version), 465 (Kindle-Version)
Themen: Ärzte (1158), Gift (355), Hafen (58), Hamburg (855), Kommissare (3003)
Reihe: Die Hafenärztin (2)
Charts: Einstieg am 13. Juni 2022
Höchste Platzierung (2) am 14. Juni 2022
Zuletzt dabei am 16. Juni 2022
Erfolge: 1 × Media Control Top 10 E-Book (Max: 10)
1 × Spiegel Paperback Top 20 (Max: 19)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,15 (97%)
auf Basis von drei Bloggern
1
67%
2
33%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
4mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,47 (91%)
1
70%
2
23%
3
3%
4
0%
5
0%
6
3%
Errechnet auf Basis von 30 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Hafenärztin 2 - Ein Leben für das Glück der Kinder« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (15)     Blogger (3)     Tags (1)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Die Hafenärztin 2 - Ein Leben für das Glück der Kinder« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Katjas Bücher und Rezepte 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Wieder ein sehr stimmiger wundervoller Roman und jede Rolle entwickelt ihre Persönlichkeit, ihre Eigenart weiter und es macht Spaß daran teilzunehmen.«
Martinas Buchwelten 4,5 von 5 90 Punkte
Zitat:»Atmosphärisch dicht und dem Zeitgeist hervorragend angepasst, ist diese Reihe wirklich gelungen.«
nichtohnebuch 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Henrike Engel schreibt sehr fesselnd, kurzweilig und atmosphärisch, lässt das Veddel vor dem Auge des Lesers auferstehen und geht auf die besondere Situation der (jüdischen) Kinder und Frauen unter den Auswanderern ein.«
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz