Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.183 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »fina400«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Kingdom of the Wicked 1 - Der Fürst des Zorns
Verfasser: Kerri Maniscalco (2)
Verlag: Piper (2342)
VÖ: 28. April 2022
Genre: Fantasy (16429) und Romantische Literatur (29734)
Seiten: 416 (Broschierte Version), 412 (Kindle Edition)
Original: Kingdom of the Wicked
Themen: Hexen (1144), Hölle (184), Magie (3392), Mord (8114), Mörder (782), Rache (2661), Schwestern (1550), Zwillinge (828)
Reihe: Kingdom of the Wicked (2)
Charts: Einstieg am 10. Mai 2022
Höchste Platzierung (1) am 23. Mai 2022
Zuletzt dabei am 5. Juni 2022
Erfolge: 1 × Media Control Top 10 Print (Max: 8)
7 × Spiegel Paperback Top 20 (Max: 4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,20 (96%)
auf Basis von sieben Bloggern
1
71%
2
29%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
21mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,71 (86%)
1
60%
2
17%
3
17%
4
4%
5
1%
6
1%
Errechnet auf Basis von 161 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Kingdom of the Wicked 1 - Der Fürst des Zorns« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (7)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. Juli 2022 um 12:51 Uhr (Schulnote 1):
» Auch bei diesem Buch hat mich zuerst einmal wieder das Cover in seinen Bann geschlagen, bevor ich mich von der Story überzeugen ließ.
Kerri Maniscalco entführt uns im Auftakt der Kingdom oft he Wicked-Reihe nach Sizilien, wo wir zwei Hexenschwestern kennenlernen, die ein besonderes Schicksal teilen. Am Anfang hat es ein wenig gedauert, bis ich mich in das Setting und die Handlung einfühlen konnte, da ich nicht so recht die Zeit, in der das Ganze spielt, einordnen konnte. Dennoch hab ich mich vom Stil und Emilias Wesen einnehmen lassen. Gut, manchmal ist ihre Art etwas schwierig, aber wenn man darüber hinwegsieht und manche Handlungen auf die Umstände schiebt, kommt man gut damit klar. Zumal die Idee hinter der Story unglaublich faszinierend ist. Was habe ich gerätselt und versucht, die Zusammenhänge zu entschlüsseln. Bei manchem lag ich richtig, manches hat mich aber auch extrem überrascht.
Alles in allem ist diese Geschichte ein toller Mix aus Mystik, Spannung, Gefahr und Magie. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht und freue mich sehr auf die Fortsetzung.«
  7      0        – geschrieben von Martina Suhr
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies