Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.208 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Astrid Weidner«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Mila Harris und Zoe Morgan 2 - Im Morast der Lügen
Verfasser: Marion Krafzik (4)
Verlag: Eigenverlag (23298)
VÖ: 8. April 2022
Genre: Thriller (7727)
Seiten: 334 (Taschenbuch-Version), 325 (Kindle-Version)
Themen: Diamanten (107), London (1998), Lügen (1346), Namibia (44), Verschwinden (2440)
Reihe: Mila Harris und Zoe Morgan (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,86 (83%)
1
71%
2
0%
3
14%
4
0%
5
14%
6
0%
Errechnet auf Basis von 7 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Mila Harris und Zoe Morgan 2 - Im Morast der Lügen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. Mai 2022 um 7:24 Uhr (Schulnote 1):
» Die Ex-Polizistin Anna Moore bekommt vom Diamantenhändler Finley Bennet einen Auftrag. Sie soll nach verschwundenen Diamanten Ausschau halten, die während des Transports von Afrika nach London abhandenkommen.
Mila Harris und Zoe Morgan weilen derweil in Namibia und lernen dort Anna kennen und verabreden sich für die gemeinsame Heimreise. Anna taucht nicht auf und Mila forscht nach. Dabei ahnt keiner, was geschehen wird.

Dies ist der zweite Teil mit Harris und Morgan und er beginnt gleich spannend.
Anna gerät zwischen die Fronten und weiß zu viel. Aber auch Zoe und Mila stechen bei ihren Nachforschungen in ein Wespennest. Erst kürzlich hatten sie sich mit der Mafia angelegt.
Dadurch, dass es immer wieder Einblicke in das Geschehen von Mila und Zoe gibt und die Suche nach Anna einem Abenteuer gleicht, erfährt man lange nicht, was mit Anna geschah. Auch Mila und Zoe begeben sich in große Gefahr.
Ich fieberte mit und sorgte mich um die Beteiligten.
Die Charaktere sind sehr lebensnah und authentisch und waren mir zum größten Teil sympathisch.
Durch die kurzen Kapitel und verschiedenen Handlungsstränge ist das Tempo hoch und fesselnd.
Bis zum Schluss weiß man nicht, wer dahintersteckt und hat mich verblüfft zurückgelassen.

Fazit: Eine gute Story, die Spannung bietet. Gleichzeitig fesselnd und packend ist und mich dadurch sehr überzeugt hat.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 5 Sterne«
  13      0        – geschrieben von Helgas Bücherparadies
 
Kommentar vom 8. Mai 2022 um 21:14 Uhr:
» Im Morast der Lügen von Marion Krafzik
Dieser Thriller war wie auch schon der 1 Teil der Hammer und hat mich Total Begeistert und Gefesselt.Dieser Thriller hat es in sich.Was sich da Abspielt war schon ziemlich Heftig aber auch sehr Authentisch und einfach Toll geschrieben wie man es von Marion Krafzik gewöhnt ist.Sie versteht es einfach den Leser in seinen Bann zu ziehen und man kommt davon auch nicht los wenn man mal Begonnen hat zu Lesen.Es geht um Diamanten Macht und Gier aber was da Zutage kam mit dem hab ich nicht gerechnet.Auch das Cover war sehr Faszinierend.Ich gebe ganz sicher nicht 5 Sterne sondern viel mehr.Klare Leseempfehlung gibt es auch«
  5      0        – geschrieben von Sonja
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz