Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.397 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ZOEY736«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Luzifer junior 11 - Campingtrip nach Hölland
Verfasser: Jochen Till (23)
Verlag: Loewe (608)
VÖ: 9. März 2022
Genre: Kinderbuch (6682)
Seiten: 208 (Gebundene Version), 202 (Kindle-Version)
Themen: Camping (119), Ferien (449), Hölle (177), Nordsee (479), Teufel (303)
Reihe: Luzifer junior (11)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Luzifer junior 11 - Campingtrip nach Hölland« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. Mai 2022 um 21:33 Uhr (Schulnote 1):
» Aufregende Ferien!

Diese Kinderbuchreihe ist so höllisch gut, davon kann man gar nicht genug bekommen!!!

Endlich Ferien! Luzifer junior, seine Schwester und ihre beiden Freunde fahren zum Campen nach Hölland...äh Holland. Eine aufregende Reise im Wohnmobil mit den coolen Eltern von Gustav.

Klar gibt es auch da Regeln! Habt Spaß!!!

Und den haben sie definitiv! Erst recht, als diese merkwürdige, gruftige, Familie auftaucht. Teufelsanbeter. Na da sind sie ja genau richtig! Das wird lustig! Wozu hat man schließlich den Teufel als Vater ;).

Luzie lernt wieder eine ganze Menge aus der Welt der Menschen. Dort gibt es aber auch merkwürdige Sachen und komische Begriffe! Alles ist viel aufregender als zuhause, in der Hölle. Auch die jungen Leser erfahren hier ganz nebenbei einiges. Der Autor streut immer wieder Wissen in die Geschichte. Aaron, der immer alles ganz genau weiß, kann das dann gut erklären.

Jochen Till versteht es seine Leser zu unterhalten. Sein witziger Schreibstil, seine Botschaften die gekonnt eingearbeitet werden, und die tollen Figuren, bezaubern nicht nur seine jungen Leser. Bei uns lesen auch die Großen alle Bücher.

Die Illustrationen von Raimund Frey sind das i-Tüpfelchen auf jedem Buch, detailgetreu und witzig! Sie lockern auch die Texte etwas auf.

Wir lieben Höllensohn Luzifers Geschichten und freuen uns schon riesig auf den nächsten Band!!!«
  7      0        – geschrieben von Lorixx
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz