Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.388 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »maurice2«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Rivals 2 - Black Diamonds
Verfasser: Geneva Lee (21)
Verlag: blanvalet (1816)
VÖ: 1. März 2022
Genre: Erotische Literatur (4047) und Romantische Literatur (27915)
Seiten: 432 (Broschierte Version), 433 (Kindle-Version)
Original: Backlash
Themen: Anziehungskraft (826), Beziehungen (2546), Gefahr (1844), Geheimnisse (5344), SMS (58), Streit (273), Vertrauen (1042)
Reihe: Rivals (Geneva Lee) (3)
Erfolge: 1 × Media Control Top 10 E-Book (Max: 3)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,65 (87%)
auf Basis von drei Bloggern
1
33%
2
67%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,60 (68%)
1
0%
2
40%
3
60%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 5 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Rivals 2 - Black Diamonds« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. März 2022 um 10:40 Uhr (Schulnote 2):
» Dies ist der Folgeband einer Trilogie und daher gehe ich nicht weiter auf die Figuren ein. Meine Figurenvorstellung entnehmt ihr bei Interesse bitte meiner Rezension zum 1. Teil: „Black Roses“.

Um was es geht:
Nachdem ein Missverständnis Adair und Sterling auseinandergerissen hat, dauert es nicht lange, bis Sterling Adair aufspürt, um dieses aus der Welt zu schaffen. Dabei wird deutlich, wie viel von Sterlings Vergangenheit im Dunkeln liegt. Noch ist er nicht bereit, Adair in alles einzuweihen, aber er muss Farbe bekennen, wenn er eine Chance bei ihr haben möchte. Wird sie die Wahrheit ertragen?

Zur Umsetzung:
Im Folgeband stoße ich auf den Namen Noah Porter und ich muss eine Weile warten, um seine Rolle in dieser Reihe kennenzulernen. Die Geschichte ist flüssig und leicht zu lesen und dank des bildhaften Schreibstils, ist mein Kopfkino im Dauereinsatz. Die kleinen Spannungsbögen verteilen sich über das gesamte Buch und es entwickelt sich eine Sogwirkung, die nur an wenigen Stellen abreißt. Wieder verwebt Lee die Vergangenheit mit der Gegenwart. Bei einigen Rückblenden überfliege ich die Seiten, weil sich für mich in diesen Passagen die Geschichte in die Länge zieht. Diesmal darf ich weitaus mehr explizite Szenen inhalieren, die feurig und leidenschaftlich geschrieben sind, was für ein heftiges Kribbeln bei mir sorgt. Was für ein Lesegenuss. Ich erfahre alles aus den abwechselnden Ich-Perspektiven der Protagonisten im Präsens.

Hatte ich im 1. Band deutliche Probleme mit Adair, bin ich im 2. Teil mit ihr warm geworden. Ich vermisse Zeus in den Seiten. Der Hund taucht zwar kurz auf, aber ich hätte mir gewünscht, er wäre mehr eingebunden worden. Das Ende verzichtet nicht auf einen fiesen Cliffhanger, doch zum Glück gibt es eine Leseprobe zum finalen Band und was ich da lesen darf, habe ich so nicht erwartet. Ich kann es kaum erwarten, diesen in den Händen zu halten. „Black Hearts“ ist ab 16.05.22 im Handel erhältlich.

Von mir bekommt „Black Diamonds“ 4 begeisterte Sterne von 5 und eine absolute Leseempfehlung.«
  10      0        – geschrieben von lesehungrig
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz