Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.210 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »TILDA460«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Gute Geister
Verfasser: Kathryn Stockett (1)
Verlag: btb (445)
VÖ: 28. März 2011
Genre: Gesellschaftsroman (279)
Seiten: 608 (Gebundene Version), 864 (Gebundene Version Nr. 2), 609 (Kindle-Version)
Themen: Dienstmädchen (38), Diskriminierung (16), Filmvorlagen (517), Freundschaft (1832), Mississippi (25), Rassentrennung (4), Rassismus (87), Sechziger Jahre (139), USA (540)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Die junge Skeeter wünscht sich, aus dem engen Jackson verschwinden und nach New York gehen zu können. Um eine Veränderung zu erreichen, verbündet sie sich mit zwei schwarzen Dienstmädchen. Gemeinsam wagen die drei Frauen, gegen die Konventionen ihrer Zeit zu verstoßen...
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. März 2016 um 19:41 Uhr (Schulnote 1):
» Ich fand schon den Film bombastisch - zu Recht für den Oscar nominiert - aber das Buch übertrifft ihn sogar noch mal. Eine wundervolle Geschichte vor schlimmen Hintergrund, das eine ganz spezielle Atmosphäre hat. Geniale Charaktere, geniale Storyine, das mich so sehr bewegt hat wie kaum ein Zweites. Ein Buch, das man gelesen haben MUSS!«
  8      0        – geschrieben von Mathi
Kommentar vom 15. September 2014 um 20:15 Uhr (Schulnote 2):
» Ein gutes Buch ist "Gute Geister" ohne Frage. Aber auf dem dritten Platz der besten Bücher aller Zeiten, auf dem es gerade hier steht, ist es schon ein bißchen fehl am Platz. Klar geht es thematisch eben in eine Richtung die extrem viele Leute extrem gut finden, aber das ist nun wirklich ein Stück überbewertet.«
  0      0        – geschrieben von cammy
Kommentar vom 18. November 2012 um 14:21 Uhr:
» Ein Buch könnte kaum besser sein als dieses. Die Geschichte ist mal etwas ganz anderes, einfach schön und zum Nachdenken, zum Lachen, zum Weinen, sie bietet einfach eine absolute Achterbahn der Gefühle und ist einfach exzellent. Hochgradig empfehlenswert.«
  0      0        – geschrieben von Carmen Adam
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz