Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.321 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »BANAIN743«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Alaska Love 4 - Ein Filmstar zum Verlieben

Verfasser: Anya Omah (27)
Verlag: Eigenverlag (30344)
VÖ: 19. Dezember 2021
Genre: Romantische Literatur (34832)
Seiten: 204 (Taschenbuch-Version), 141 (Kindle-Version)
Themen: Alaska (169), Begegnungen (3944), Identität (478), Kleinstadt (1480), Schauspieler (1013), Weihnachten (3096)
Reihe: Alaska Love (Aurelia Velten und andere) (7)
Charts: Einstieg am 30. Dezember 2021
Höchste Platzierung (7) am 1. Januar 2022
Zuletzt dabei am 10. Januar 2022
Erfolge: 1 × BILD-Bestseller Top 20 (Max: 9)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
6mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
2,69 (66%)
1
18%
2
23%
3
40%
4
14%
5
2%
6
3%
Errechnet auf Basis von 159 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Alaska Love 4 - Ein Filmstar zum Verlieben« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. Dezember 2021 um 19:04 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist sehr gelungen und strahlt Sexappeal sowie weihnachtliche Stimmung aus.
Die Handlung hat mich sofort begeistert. Naomi, die in ihre Heimatstadt Sitka in Alaska zum Klassentreffen zurück kommt, ist ein Workaholic und von ihrer Chefin in Zwangsurlaub geschickt worden. Mit ihren 3 besten Freundinnen, die auch zum Klassentreffen zurückgekommen sind, macht sie die Kleinstadt unsicher. Als sie auf ihren Nachbarn trifft, ist sie sofort hin und weg von ihm. Auch er ist von ihr begeistert, aber verschweigt ihr eine wichtige Sache über sich. Ob das ihrer aufkeimenden Liebe zum Verhängnis wird, dass müsst ihr selber lesen.
Mich hat diese Geschichte zum Lachen gebracht und ich konnte vom Alltag abschalten. Ich mag den Schreibstil der Autorin und liebe ihre Bücher.
Ihre Protagonisten sind sehr symphytisch und mit viel Humor ausgestattet, wodurch die Geschichte zu einem amüsanten Lesegenuss wird. Durch den Wechsel der Perspektiven kann man sich noch besser in die Gefühlslage der beiden hineinversetzten.

Fazit:
Sehr gelungener Abschluss einer unterhaltsamen Reihe rund um 4 Freundinnen.«
  10      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies