Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.375 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MADITA04«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
First Source Security 4 - Zwischen Liebe und Lüge
Verfasser: Tanja Hagen (32)
Verlag: Eigenverlag (21523)
VÖ: 20. November 2021
Genre: Romantische Literatur (25616)
Seiten: 275 (Taschenbuch-Version), 277 (Kindle-Version)
Themen: Angebot (422), Lügen (1265), Mord (7063), Russland (238)
Reihe: First Source Security (4)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats November 2021 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »First Source Security 4 - Zwischen Liebe und Lüge« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. November 2021 um 18:43 Uhr (Schulnote 1):
» Dieses Cover ist einfach der Burner. Es sticht sofort ins Auge und hat mich sehr neugierig auf diesen Teil der Reihe gemacht.
In diesem Band geht es um Gabriel, dem Sohn von Duncan. Ihn durften wir schon in Teil 3 kennenlernen. Eigentlich hat er sich geschworen sein altes Leben hinter sich zu lassen. Aber als er ein äußerst lukratives Angebot bekommt, kann er nicht widerstehen und nimmt es an. Allerdings sagt er seiner Freundin nichts davon. Als ihm in Russland Zweifel kommen, befindet er sich schon in Gefahr. Aber er ahnt nicht, wie groß die Gefahr wirklich ist.
Gabriel wird mir immer sympathischer, allerdings zeigt sich auch immer mehr seine Zerrissenheit. Vor allem sein Verhältnis zu seinen Vater bleibt schlecht. Aber in Ashley hat er eine Frau gefunden, die fest an ihn glaubt und zu ihm hält. Bei ihr fühlt er sich zu Hause. Leider setzt er dies alles aufs Spiel. Mehr verrate ich euch nicht. Ich kann euch aber garantieren, dass es wieder sehr spannend und bewegend wird. Ich habe ein paar Mal stark schlucken müssen. Das Ende ist super und lässt einige Möglichkeiten offen, wie die Geschichte von Gabriel weiter geht.
Sehr schön fand ich die Kernaussage der Autorin, die sich durch die ganze Geschichte zieht. Das wichtigste sind die Freiheit und die Liebe!

Fazit:
Leider ist dies der vorerst letzte Teil dieser Reihe. Mir sind die Protagonisten ans Herz gewachsen.«
  7      0        – geschrieben von Das Lesesofa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz