Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.596 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ilja925«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Eine zauberhafte Winterliebe und zwei Esel
Verfasser: Anne Sue Te (11)
Verlag: Eigenverlag (21959)
VÖ: 19. November 2021
Genre: Romantische Literatur (26045)
Seiten: 250 (Gebundene Version), 254 (Taschenbuch-Version), 253 (Kindle-Version)
Themen: Bauernhof (206), Bedingungen (72), Vermieter (36), Verträge (77), Winter (573)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,60 (88%)
1
69%
2
12%
3
13%
4
3%
5
2%
6
1%
Errechnet auf Basis von 105 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Eine zauberhafte Winterliebe und zwei Esel« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. Dezember 2021 um 20:35 Uhr (Schulnote 1):
» In " Eine zauberhafte Winterliebe und zwei Esel " steht Charlotte mit ihrer kleinen Tochter Kathi alleine und ohne finanzielle Unterstützung da, weil ihr Mann kein Interesse mehr an seiner Familie hat. So muss Charly eine günstige Wohnsituation finden und nimmt das Angebot den alten Gnadenhof günstig zu mieten an. Nur was das alles nach sich zieht, konnte Charly nicht ahnen.
Zach hat alles was man haben möchte und doch fehlt ihm etwas entscheidendes. Dazu kommt, das er sich um das alte Gehöft seiner Tante kümmern muss und kommt bedingt durch seinen besten Freund auf die Idee, das Anwesen nebst Tieren für ein Appel und ein Ei zu verpachten.
So tritt Charlotte in das Leben des Immobilienmoguls und er möchte sie näher kennenlernen. Da Charly zunächst davon ausgeht, dass Zach ein Stallbursche und Aushilfsarbeiter ist und nichts von seinem Vermögen weiß, belässt er es momentan dabei. Doch schon bald muss Zach einsehen, dass er nicht länger mit falschen Karten spielen kann und muss Charly die Wahrheit über sich sagen.
Wie kommt Charlotte mit dem Leben auf dem Gehöfft und der damit verbundenen Arbeit zurecht? Und wie reagiert sie darauf, dass Zach gar nicht der ist für den sie ihn gehalten hatte? Gibt es darüber hinaus eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft für sie?
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei spannungsgeladen und abwechslungsreich. Man darf mit Charlotte sowie ihrem Töchterchen und Zach mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen so manche mitfühlende Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, wie Charly mit ihrem neuen Leben zurecht kam und ob es ein Happy End für sie und Zach gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  14      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz