Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.397 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »veit007«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Death Reapers Motorcycle Club 5 - Böse Rocker fangen keine guten Mädchen
Verfasser: Bärbel Muschiol (294)
Verlag: Klarant (792)
VÖ: 4. November 2021
Genre: Erotische Literatur (3881)
Seiten: 108
Themen: Auftrag (1192), Biker (542), Exfreunde (366), Mädchen (3107)
Reihe: Death Reapers Motorcycle Club (7)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats November 2021 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,17 (97%)
1
91%
2
0%
3
9%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 23 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Die Aufgabe, die BamBam, der Waffenexperte des Death Reapers Motorcycle Clubs, von seinem Präsidenten bekommen hat, erweist sich als schwieriger, als gedacht: Er soll Alice Richardson aufspüren, einkassieren und sie zu ihrem Ex-Freund Tristan zurückbringen. Doch einerseits hat das Mädchen einen Beschützer, der es durchaus mit dem Rocker aufnehmen kann, und andererseits ist Alice so bezaubernd – so perfekt, dass BamBam vom ersten Augenblick an von ihr fasziniert ist und sie für sich haben will. Das Problem? Der Club ist auf die Informationen angewiesen, die Tristan als Gegenleistung anbietet. Also wie wird sich BamBam entscheiden …
Quelle: Klarant
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 22. November 2021 um 12:24 Uhr (Schulnote 1):
» In " Böse Rocker fangen keine guten Mädchen (Death Reapers Motorcycle Club 5) " bekommt BamBam, der Waffenexperte des Death Reapers den Auftrag ein bestimmtes Mädchen einzufangen, um diese im Austausch gegen eine für den MC wichtige Information zurückzugeben.
Doch Bambam ist vom ersten Moment an fasziniert von Alice und nicht bereit, gegen die ursprüngliche Einstellung des Clubs, das Frauen und Kinder heraus zu halten sind, diese auszuliefern. Viel lieber möchte Bambam das Mädchen für sich behalten.
Alice hat ein Händchen dafür, sich immer die falschen Männer herauszupicken und Ice, ihr angenommenen Bruder muss sie dann jedes mal heraus holen. Doch diesmal steht ein Member des Death Reapers MC vor ihr und soll sie zurückbringen.
Wird Bambam sich gegen seinen Präs. und sich schützend vor Alice stellen? Und wie reagiert Alice auf Bambam und dessen Wirkung auf sie?
Die Story hat mich gleich wieder in den Bann der Death Reapers gebracht, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Alice und Bambam mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und einige heiße Szenen.
Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob Alice die nächste Old Ladys des Death Reapers Motorcycle Club wurde.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne.«
  14      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz