Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.629 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Jogi 52«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Wächter von Magow 09 - Der Verräter
Verfasser: Regina Mars (50)
Verlag: Greenlight Press (252)
VÖ: 30. September 2021
Genre: Fantasy (15807), Jugendliteratur (8505) und Romantische Literatur (28414)
Seiten: 138
Themen: Beweise (101), Unschuld (453), Verrat (1319)
Reihe: Die Wächter von Magow (12)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,25 (95%)
1
75%
2
25%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 4 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Wächter von Magow 09 - Der Verräter« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. Oktober 2021 um 19:51 Uhr (Schulnote 1):
» Die Stirn des Generals

Klappentext:
Wer ist der Verräter in der Zentrale? Seit Monaten arbeitet er für die Gegen­seite und schreckt selbst vor Mord nicht zurück. Nach der töd­lichen Ghul-Attacke gibt es end­lich eine Spur.
Leider führt sie zu einem Mitglied der Putztruppe.
Können sie seine Unschuld beweisen? Und das, obwohl es hand­feste Beweise gibt?
Außerdem: Eine Hausdurchsuchung geht schief. Sehr schief. Wie ent­kommt man einem Rudel abso­lut unbesieg­barer Höllen­hunde?
Enthält: Brutale Bestien und fürchterlichen Verrat!

Rezension:
Die ‚Putztruppe‘ beginnt auf der Karriereleiter zu steigen. Jetzt darf sie sogar bei einer Profi­aktion unter direk­ter Lei­tung von General Stein mit­wir­ken. Trotz­dem läuft alles schief – aber es ist aus­nahms­weise nicht ihre Schuld, und sie müs­sen sogar ihre Profi-Kolle­gen ein­schließ­lich des Generals retten. Doch der Sturz ist um so tiefer: Einer von ihnen soll der lange gesuchte Ver­räter sein. Werden die anderen die Unschuld ihres Team­mit­glieds beweisen können?
Regina Mars setzt die in Band 8 („Ok Ghul“) begonnene Ent­wicklung fort und lässt ihre Helden zuneh­mend aus ihrem Loser-Image heraus­treten. Außer­dem scheint General Stein, der bisher eher eine Neben­figur war, stärker in den Fokus zu treten, und das nicht nur, weil er das Poten­zial der Chaoten­truppe erkennt. Auch an der Beziehungs-Front zeich­nen sich neue Ent­wick­lungen ab – wobei eine dabei ist, die (sollte sie sich bewahr­heiten) durch­aus über­raschend wäre. Dass auch der für diese Reihe so typi­sche Humor nicht zu kurz kommt, versteht sich mittler­weile fast von selbst. Zu sons­tigen Stil­ele­men­ten noch ein Wort zu ver­lieren, dürfte sich erüb­rigen.

Fazit:
Die Anerkennung der Putztruppe wächst, doch das Chaos bleibt. Oder hat jemand ernst­haft etwas anderes erwar­tet?

Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog
Dem Eisenacher Rezi-Center kann man auch auf Facebook folgen.«
  13      0        – geschrieben von Frank1
 
Kommentar vom 16. Oktober 2021 um 11:58 Uhr (Schulnote 1):
» gelungene Fortsetzung

In diesem 9. Teil der Reihe um die Chaos Putztruppe aus dem magischen Bezirk Magow in Berlin geht es so richtig zur Sache - und zwar kämpferisch ebenso wie in Sachen Romanze. Ich bin so begeistert, dass ich dringend darauf warte, dass es weitergeht. Regina Mars versteht es, magische Vorgänge zu beschreiben und Kämpfe zu schildern, dass mir eine kleine Gänsehaut beschert wird und ich froh bin, nur "Beobachter" zu sein. Die Protagonisten sind mir inzwischen ans Herz gewachsen und ich kann mit allen mitfühlen. Die unterschiedlichen Fähigkeiten sind so lebendig dargestellt, dass man als Leser wirklich mit fiebert. Je weiter die Serie fortschreitet, desto mehr wünsche ich mir, dabei zu sein. Natürlich geht es teambildend und chaotisch zu, aber die Truppe entwickelt sich eindeutig und das bleibt nicht unentdeckt. Der Verräter scheint enttarnt - doch stimmt das ? Schreibstil und Spannungsbogen sind wie immer super und ich freue mich auf die Fortsetzung. Leseempfehlung und 5 Sterne von mir.«
  7      0        – geschrieben von Gabriele Marina Jabs
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz