Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.152 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »aifrid8«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Alaska Love 3 - Rückkehr nach Wild River
Verfasser: Jennifer Snow (9)
Verlag: LYX (1350)
VÖ: 1. Oktober 2021
Genre: Romantische Literatur (25145)
Seiten: 386
Themen: Alaska (83), Kleinstadt (911), Nachbarn (961), Polizei (839)
Reihe: Alaska Love / Wild River (3)
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats Oktober 2021 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Alaska Love 3 - Rückkehr nach Wild River« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. Oktober 2021 um 20:50 Uhr (Schulnote 1):
» In " Alaska Love - Rückkehr nach Wild River " ist Montana nach Wild River zurückgekehrt, um in der Nähe ihrer kleinen Tochter Kaja sein zu können, nachdem es ihr endlich gesundheitlich wieder besser geht.
Das Montana einen Job gefunden hat der ihr Spaß macht und sie sich mit Tank, dem Vater ihrer Tochter und dessen Partnerin Cassie sehr gut versteht, macht es für sie natürlich einfacher.
Nur wie Montana mit ihrem Nachbar Eddie umgehen soll, weiß sie nicht. Denn zum einen ist er als Cop ein Gutmensch und Montana liebt das Risiko, auch wenn sie es mittlerweile gering hält und zum anderen ist da eine Anziehung, mit der sie zunächst nicht umgehen kann, da sie offensichtlich nicht zusammenpassen.
Doch als es für Eddie beruflich eine Beförderung gibt und das ein Weggang bedeutet, erkennt Montana das sie zulange gezögert hatte. Jedoch wird Eddie kurz bevor er Wild River den Rücken kehren kann angeschossen und das, weil er Montana beschützte.
Kann Montana Eddie zeigen und beweisen, dass sie seine Nähe nicht aus Mitleid sucht, sondern da sie erkannt hat, was für ein toller Mann er ist? Und gibt Eddie den Gefühlen zu Montana nach, so das beide eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft haben?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Montana und Eddie mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für Montana und Eddie ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz