Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.185 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Kati Heilmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Rocky Mountain Serie 28 - Rocky Mountain Lynx
Verfasser: Virginia Fox (33)
Verlag: Dragonbooks (33)
VÖ: 28. September 2021
Genre: Romantische Literatur (25211)
Seiten: 368 (Taschenbuch-Version), 372 (Kindle-Version)
Themen: Berge (367), Beute (12), Gefahr (1643), Kleinstadt (916), Luchse (10), Rocky Mountains (115), Schwestern (1328), Überfälle (373), Wildnis (226)
Reihe: Rocky Mountain Serie (28)
Charts: Einstieg am 9. Oktober 2021
Zuletzt dabei am 11. Oktober 2021
Erfolge: 1 × BILD-Bestseller Top 20 (Max: 15)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
3mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
71%
2
8%
3
21%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 38 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Rocky Mountain Serie 28 - Rocky Mountain Lynx« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. Oktober 2021 um 12:19 Uhr (Schulnote 1):
» In " Rocky Mountain Lynx (Rocky Mountain Serie 28) " ist Aurora immer auf der Suche nach verschollenen Gelder. Ob im beruflichen oder im privaten als Schatzsuche.
Durch den kürzlich verstorbenen ehemaligen Posträuber und dessen Erbe der Scharzkarten, ist sie sich sicher, dass der nie gefundene Goldschatz sich in den Rockys um Idependence befindet.
Doch da dies teil eines Naturschutzgebiet ist, braucht Aurora einen Führer und niemand anderes als Chance kommt dafür infrage.
Leider hat Aurora mit Chance ein Katz und Maus Spiel am laufen und stellt ihm dabei immer welche Streiche. Das ganze ging los, als Chance meinte mit Aurora flirten zu müssen und von einem Player wer er durch seine Tätigkeit als Tourguide und Skilehrer nunmal ist, möchte Aurora nur in Ruhe gelassen werden.
Und Chance, der so langsam die Nase von ihren Scherzen voll hat, ist nicht bereit, Aurora als Guide zu führen. Aber als Chance mitbekommt, dass Aurora auch alleine in die Rockys gehen will, geht er lieber mit, auch um seine Forschung der Luchse nicht zu gefährden.
Jedoch ist ihnen noch jemand auf den Fersen, denn der Goldschatz zieht Gangster magisch an.
Wird es Aurora und Chance gelingen, den Schatz zu finden und vor allen in Sicherheit zu bringen ohne ihr Leben dabei zu riskieren? Und was genau läuft zwischen ihnen, sind das nur versteckte Gefühle, nach dem Motto: Was sich liebt, das neckt sich?
Die Story hat mich gleich wieder nach Independece gezogen -inklusive nach Hause kommen Gefühl-, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Aurora und Chance mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende und einige brisante Momente.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich erfahren wollte, ob beide den Goldschatz gefunden hatten und ob es für Aurora und Chance ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  14      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz