Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.397 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »veit007«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Der Uhrmacher in der Filigree Street
Verfasser: Natasha Pulley (1)
Verlag: Klett-Cotta (313)
VÖ: 18. September 2021
Genre: Fantasy (14545)
Seiten: 448 (Gebundene Version), 434 (Kindle-Version)
Original: The Watchmaker of Filigree Street
Themen: 19. Jahrhundert (1583), Anschläge (631), Bomben (101), England (1503), London (1889), Scotland Yard (100), Uhren (49), Uhrmacher (11), Viktorianisches Zeitalter (219)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,50 (70%)
auf Basis von sechs Bloggern
1
17%
2
17%
3
67%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,83 (63%)
1
0%
2
50%
3
17%
4
33%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 6 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Der Uhrmacher in der Filigree Street« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (6)     Blogger (7)     Cover
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Der Uhrmacher in der Filigree Street« wurde von sieben uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Elenas Zeilenzauber 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Der Schreibstil der Autorin ist wortgewaltig und definitiv für Leser, die auf der Suche nach unaufgeregter Unterhaltung sind, geeignet.«
Ullas Bücherseite keine Wertung -
Zitat:»Vielleicht mag der eine oder die andere Gefallen an dem Buch finden, mich konnte es leider nicht begeistern.«
The Librarian and her Books 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Die Geschichte um den Uhrmacher aus der Filigree Street verlief ganz anders, als ich erwartete hatte. Dennoch begeisterte sie mich mit ihren Figuren, den Fähigkeiten und den Story-Elementen.«
Mo und die Macht der Buchstaben 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Für mich war das leider nichts Halbes und nichts Ganzes.«
Eisenacher Rezi-Center 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Eine außergewöhnliche Handlungsidee muss leider nicht immer zu einem wirk­lich über­zeugen­den Buch führen – wie dieses hier beweist.«
nichtohnebuch 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Ich würde sagen, wenn euch das viktorianische England reizt, ihr Krimis und Mystery mögt (manches ist dann doch nicht in der Realität zu verankern) und eine völlig unvorhersehbare Geschichte mit überraschenden Wendungen euer Ding ist, dann gebt dem Buch doch einfach eine Chance.«
Bücherkessel 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Die Mischung aus Fantasie und Magie mit Wissenschaft und Politik hat mich für einige Stunden meinen Alltag vergessen lassen und gut unterhalten.«
Anmerkung: »Keine Wertung« bedeutet nicht, dass das Buch nicht analysiert wurde, sondern lediglich, dass das Fazit nicht mit einem numerischen Wert (zum Beispiel in Form von Punkten oder Sternen) festgehalten wurde.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz