Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.152 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »aifrid8«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Die Weltenfalten 4 - Von Wasser geschützt
Verfasser: Jenny Völker (11)
Verlag: Books on Demand (3998)
VÖ: 5. September 2021
Genre: Fantasy (14260)
Seiten: 328 (Taschenbuch-Version), 238 (Kindle-Version)
Themen: Deutschland (793), Diebstahl (698), Hexen (968), Magie (2872), Steine (21)
Reihe: Die Weltenfalten (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,96 (81%)
1
36%
2
36%
3
24%
4
4%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 25 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Die Weltenfalten 4 - Von Wasser geschützt« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. Oktober 2021 um 16:50 Uhr:
» Was für ein Abenteuer

Hierbei handelt sich um den vierten Teil einer Reihe. Solltet ihr die vorherigen Bände nicht kennen, besteht Spoilergefahr.

Mayla und ihre Familie kehren nach einer Auszeit in die Heimat nach Deutschland zurück. Doch schneller als erwartet hat die harte Realität sie wieder im Griff.
Einige Hexen sind alles andere als begeistert, dass sie mit einem von Eisenfels liiert ist. Sie zeigen ihr Misstrauen deutlich.
Als dann auch noch einer der magischen Steine gestohlen wird und Tom verdächtigt wird, kommt immer mehr Unruhe auf.
Wem kann man wirklich vertrauen? Wer verbirgt Geheimnisse?

Meine Meinung:

Ich habe die ersten drei Teile bereits verschlungen und mit Band vier haut Jenny Völker den nächsten Knaller raus, und lässt mich am Ende sogar mit offen stehendem Mund sitzen.

Die Weltenfalten sind ein großes Abenteuer, die unglaublich viel Spaß machen. Jennys Schreibstil nimmt mich sofort in Besitz und die Seiten fliegen nur so vorbei, dass man kaum merkt wie die Zeit vergeht.

Es gibt einiges Neues zu entdecken und man rätselt die ganze Zeit, was das alles zu bedeuten hat und sucht die Zusammenhänge. Doch die Autorin weiß geschickt wie sie ihre Leser im Ungewissen lässt.
Wie oft saß ich da und dachte mir: „Was? Hab ich das gerade wirklich gelesen? Wie kann das sein? Aber warum?“. Die Story ist einfach wahnsinnig unterhaltsam.

Tom…Tom, Tom, Tom… er hat mich zur Verzweiflung gebracht. Warum kann ich euch nicht sagen ohne zu spoilern. Das müsst ihr schon selbst lesen, aber ich bin mir sicher, dass ihr auch schimpfen und fluchen werdet ;)

Es lag ständig eine gewisse Spannung in der Luft. Mal etwas ruhiger, mal mit etwas mehr Aktion. So oder so fiebert man mit den Charakteren mit und hofft Antworten zu bekommen. Doch Jenny Völker lässt uns zappeln und verrückt werden. Herrlich ;)

Auch mit Mayla habe ich mitgelitten. Sie hat es wahrlich nicht leicht und muss sich ganz schön durchkämpfen. Sie ist so taff. Ich hab sie einfach richtig lieb gewonnen.

Es passiert so einiges in der Geschichte und es wird nie langweilig. Für mich war es ein herrliches Lesevergnügen, dass mir großen Spaß gemacht hat.
Nur brauche ich jetzt ganz dringend den fünften Band. Ich brauche Antworten! Denn allein das Ende…Waaaaaas??? Ganz böse liebe Jenny Völker ;)

Fazit:

Eine wundervoll gelungene Fortsetzung, die Lust auf noch mehr macht. Die Weltenfalten – Reihe hat sich in mein Herz geschlichen und ich könnte gefühlt noch ewig weiter lesen.
Ein Abenteuer, in das man abtauchen kann und in das ich am liebsten mitten rein springen würde. Einfach ein großes Lesevergnügen, das ich von Herzen weiter empfehle. Ich warte sehnsüchtig auf Band 5.«
  19      0        – geschrieben von LoveBambaren
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz