Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.044 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Tatjana Graf«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Verliebt in Eden Bay 7 - Ein bisschen Freiheit, bitte!
Verfasser: Saskia Louis (38)
Verlag: Books on Demand (3942) und Eigenverlag (20835)
VÖ: 2. September 2021
Genre: Romantische Literatur (24857)
Seiten: 392 (Taschenbuch-Version), 287 (Kindle-Version)
Themen: Künstler (391), Neuanfang (1209)
Reihe: Verliebt in Eden Bay (7)
Charts: Einstieg am 6. September 2021
Höchste Platzierung (6) am 15. September 2021
Zuletzt dabei am 16. September 2021
Voting: Dieses Buch für die Abstimmung zum Buch des Monats September 2021 nominieren
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
9mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,93 (81%)
1
46%
2
39%
3
0%
4
4%
5
11%
6
0%
Errechnet auf Basis von 28 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Verliebt in Eden Bay 7 - Ein bisschen Freiheit, bitte!« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 18. September 2021 um 18:54 Uhr (Schulnote 1):
» In " Ein bisschen Freiheit, bitte! (Verliebt in Eden Bay 7) " hat die Künstlerin Allie in der Vergangenheit, besonders nach dem Tod ihres Vaters einige Fehlentscheidungen getroffen und möchte nun bei ihren Geschwistern in Eden Bay zur Ruhe kommen und nach vorne schauen. Was gar nicht so einfach ist, zumal ihr die Ablenkung fehlt.
Für Ex-Marine Carter ist nur wenig wirklich wichtig, da gehört jedoch seine Selbstbeherrschung sowie seine Ruhe dazu.
Doch mit der Ruhe ist es von dem Moment an vorbei, als er das erste mal auf Allie trifft. Denn Allie sieht in Carter die nötige Ablenkung aus ihrem derzeitigen Leben und findet das beide Freunde werden sollten. Aber Carter ist daran nicht interessiert, wüsste denoch einen Weg um für seine nötige Ruhe zu sorgen.
Darum geht Carter Allie aus dem Weg, bis sie plötzlich für ihn und seine Freunde arbeitet. So erfährt er doch mehr von und über Allie als ihm lieb wäre, zumal er sich immer stärker zu ihr hingezogen fühlt und in ihrer Gegenwart gerne mal seine ihm so wichtige Beherrschung verlieren möchte.
Gibt es für die chaotische Künstlerin und dem wortkargen Ex-Marine eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft?
Die Story hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Allie und Carter mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, da ich erfahren wollte ob es für beide ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  9      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz